Darum sollte man Nie eine Turbine mit Gasstart kaufen :-)

Und so schauts aus mit Kero-Start und einem nicht 100%igem Ventil. :cry:
 

Anhänge

  • Tonne.jpg
    Tonne.jpg
    197,9 KB · Aufrufe: 94

Ray66

User
Sie können auch einen Ein-Wege-Ventil am Ende des Schlauches setzen. Ich kann Gas freisetzen, während es geöffnet ist..


Koppeling.jpg


(www.Airfighter.eu, auch für PP3)

Just genau überlegen, was passieren kann, aber das is mit jet fliegen doch normaal;)

Grusse Ray
AMT Netherlands
Electronic designer
 

F104G

User
Gut Andreas

Gut Andreas

Nie Autofahren und nie Jetfliegen:D
12 Jahre Gasstart und noch schlimmer immer ohne Magnetventile sondern nur
Festo Absp. Hahn auf Keroleitung und Festo Selbstsperrer für Gasflasche.
No Problems die ganzen Jahre.:):):)

PS. Hab mich übriegens erst vor ein paar Wochen (für eine Maschine) zum Kerostart überreden lassen

Grüße

Roland
 

Kraftei

User
Hi Leutz,

Darum sollte man Nie eine Turbine mit Gasstart kaufen :-)

bevor das zum Glaubenskrieg eskaliert, den Smilie hinter seiner Überschrift habt ihr aber gesehen, oder? :)

Aber der Tip mit dem selbstsperrenden Ventil ist wirklich nicht schlecht! Man soll nie sagen, dass das einem selbst nicht passieren kann! Hab' nicht gewusst, dass es das auch "papa-seitig" gibt!
Ich werde aufgrund dieses Threads eventuell die Low-Budget Version wählen und an meinem (flieger-seitigem) sellbstsperrendem Festoventil einen Aufkleber "Gasflasche zu?" anbringen.
Also trotzdem Merci !

:) Holgi
 
Vor allem immer ein mechaniches Absperrventil zur Bine ein´bauen weil die Kraftstoffbetankungspumpen ( welche ein Wort) können die Magnetventile aufdrücken ! Ich seit 2004 Kerostart nie mehr Gas!
 
jaaaa, tolles ventil, wenn man gz-retracts nur mal erreichen könnte wie ne normale firma und die auch antworten und bestellungen bearbeiten etc.....:(
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten