De Havilland DH.4

skylane

User
Hallo liebe Scale-Modellbau-Freunde :)

Mein nächstes Winterprojekt steht fest:

Es wird eine De Havilland DH.4 im Maßstab 1:4 nach einem Baukasten von Balsa USA , den ich mir vor etwa 2,5Jahren aus USA bestellt habe:D

Das Modell ist mit folgenden Maßen angegeben:

-Spw.: 127inch = 322,58cm
-Länge: 89inch = 226,06cm
-Gewicht: 30-35 lbs= 13,6-15,88kg
-Motorisierung: 40-60ccm

Ich möchte das Modell möglichst Scale bauen und es im End-Design in etwa wie auf diesem Foto gestalten :
http://farm3.staticflickr.com/2351/2343840437_4fdaf7e5c6_z.jpg

Desweiteren habe ich hier ein paar Angaben des Originals bei www.flugzeuginfo.net gefunden:

DH.4

Doppeldecker Bomber

Die Airco DH.4 ist ein einmotoriger zweisitziger Doppeldecker Bomber aus dem 1. Weltkrieg des Britischen Herstellers Airco, Aircraft Manufacturing Company. Die DH.4 wurde von Geoffrey de Havilland entwickelt, daher die Bezeichnung DH.
Besatzung 2

Antriebsart 1 Kolbenmotor
Triebwerkstyp Rolls-Royce Eagle III
Leistung 280 kW 375 hp

Geschwindigkeit 230 km/h 124 kts
143 mph
Dienstgipfelhöhe 6.706 m 22.000 ft
Reichweite 770 km 416 NM
479 mi.

Leergewicht 1.085 kg 2.392 lbs
max. Startmasse 1.578 kg 3.479 lbs

Spannweite 13,21 m 43,3 ft
Tragflügelfläche 40,3 m² 434 ft²
Länge 9,35 m 30,7 ft
Höhe 3,35 m 11,0 ft

Erstflug 08/1916
Produktionsstatus nicht mehr in Produktion
Gesamtproduktion 6295

Daten für (Version) Airco DH.4

Bemerkungen
Die DH.4 wurde von verschiedenen Britischen und US-amerikanischen Herstellern produziert, u.a. von Westland (GB). Boeing und Dayton-Wright (USA).

Wie man sich es denken kann besteht die größte Herausforderung im Bau darin die in englisch angegebenen Maßeinheiten wie z.B. inch ,umzurechnen...dazu bedien ich mich einer Tabelle die ich mir mal ausgedruckt habe ..:rolleyes:
Wie man auf den Fotos unten sehen kann , werden einem erst dann die Dimensionen des Kastens klar wenn man diesen erst mal öffnet, und einem die ganzen Einzelteile entgegenspringen.....man beachte auf dem letzten Bild die ganzen Balsa-und Kieferleisten..die dem Bauplan noch zugeordnet werden müssen...da sich keinerlei Beschriftungen darauf befinden:eek::rolleyes:

Ich werde also ersteinmal damit zutun haben diese zu sortieren damit der Bau möglichst zügig vorangehen kann...
Also habe ich in nächster Zeit erst einmal einiges zu tun:(:cry:.....

Also............es kann noch ein wenig mit dem Beginn des Bau´s dauern......aber macht mir bitte Mut:rolleyes::D

liebe Grüße Ingo
 

Anhänge

  • DH4 De Havilland (1).JPG
    DH4 De Havilland (1).JPG
    146,9 KB · Aufrufe: 145
  • DH4 De Havilland (2).JPG
    DH4 De Havilland (2).JPG
    103,5 KB · Aufrufe: 146
  • DH4 De Havilland (3).JPG
    DH4 De Havilland (3).JPG
    114,4 KB · Aufrufe: 134
  • DH4 De Havilland (4).JPG
    DH4 De Havilland (4).JPG
    144,3 KB · Aufrufe: 139
  • DH4 De Havilland (5).JPG
    DH4 De Havilland (5).JPG
    118,7 KB · Aufrufe: 148
  • DH4 De Havilland (6).JPG
    DH4 De Havilland (6).JPG
    169 KB · Aufrufe: 79
  • DH4 De Havilland (7).JPG
    DH4 De Havilland (7).JPG
    143,8 KB · Aufrufe: 147
  • DH4 De Havilland (8).JPG
    DH4 De Havilland (8).JPG
    152,9 KB · Aufrufe: 112
DH 4

DH 4

Yeah Ingo:cool:

Einen aufmerksamen Leser haste jetzt schon:D

Hehe wat nen gedöns im Kasten,viel spass beim Sortieren.
Wird bestimmt ein Sahnestückchen,wenn ich deine Cessna sehe,dann wird deine DH 4 auch Super.
Bin jamal gespannt wer eher fertig wird mit seiner Maschine:eek:
ich fange ca in der letzten Oktoberwoche an.
Bei mir ist es leider so das ich alles selber zurechtschneiden muss,da es sich um eine Eigenkonstruktion handelt:cry:

Frage:haste wegen der DH 4 Räder mal in die Homepage von Herbie Wheels geschaut und was gefunden.Wenn du fragen hast:werde natürlich helfen.:)

Bis dahin Detlef
 
Hi Deti :)

Begrüße dich recht herzlich als Dauergast ;)

Naja....da du ja Bauprofi bist, wird mein Vorsprung -von wegen Baukasten Fertigteile- mit Sicherheit bald zusehends schrumpfen :D
Logisch daß ich dich auch regelmäßig beim Bau deiner Bristol Scout besuche.....wenn ich dir auch wahrscheinlich eher weniger Hilfestellung geben werden kann:(....bei soviel Modellen die du schon selbst gebaut hast, ist dein Erfahrungsschatz weitaus höher..
Ich baue ja normalerweise eher rein nach Bauplan und fertige mir sämtliche Einzelteile auch mühsam mit Hand an....besitze nun mal leider keine CNC-Fräse...bin mal gespannt wie genau die Teile des Kastens zusammenpassen:D.....
Da werden mit Sicherheit einige Monde ins Land gehen....bis das Modell fertig ist...

Zu deiner Frage: Die Räder sind schon echt Spitze von Herbie Wheels:eek:...aber da bin ich ja noch lange nicht...gesehen habe ich die DH4 bis jetzt überwiegend mit so Scheiben-Rädern..... Speichenräder machen allerdings irgendwie mehr her:cool:..
naja aber da hab ich ja noch etwas Zeit hin...

Habe die Bauteile jetzt mal grob nach Rumpf und Tragflächen sortiert....muß wohl noch n paar Tage den Bauplan studieren und die ganzen Maße der Holzteile in mm bzw cm umschreiben...und die ABS-Teile der Motorhaube und der Krümmer muß ich dann auch mal noch austauschen ...:rolleyes:

Naja...dann lesen wir uns gegenseitig , gell Detlev;)

viele Grüße

Ingo
 
Vorbereitungen

Vorbereitungen

Hallo Leute :)

Gesternabend hatte ich noch etwas Zeit und Laune mir den Baukasten nochmal vorzunehmen..:D
Ich habe nun die ganzen einzelnen gefrästen Rippen und Anformteile aus den Balsa-und Sperrholzbrettchen gelöst...und so bekam ich noch ein wenig Anmachholz für den Ofen ....und das Gewicht des kompletten Kastens inkl. Karton reduzierte sich imnu von ganzen erschreckenden 17kg :eek: um etwa 4 kg auf ca. 13kg......:rolleyes:...und ohne Karton sind wir etwa bei 10,5kg...
Ich habe weiterhin sämtliche Leisten, Spannten Rippen und Anformteile nach Längen, Durchmesser und "Einsatzort" im Modell sortiert, womit sich die Suche nach den passenden Teilen dann ein wenig eingrenzt:D
Den Plan habe ich mir nun auch ein wiederholtes Mal vorgenommen und studiert....und beim Drüberpeilen:eek: über den Rumpf-Draufsicht-Plan fiel mir plötzlich auf, daß der Zeichner: entweder ein krummes Reißbrett hat, oder ein krummes Lineal, oder die falsche Gleitsichtbrille, oder er aber auch einfach nur n Gläschen Wein zuviel gesübbelt hat......vielleicht versteht er aber auch unter einer "Geraden" etwas sehr individuelles:confused::D ....
Ich weiß nicht ob man es auf dem letzten Bild erkennt....ich habe mal eines meiner Lineale daneben gelegt...und auweia...
Die Rumpfmittelachse stellt eine Zickzacklinie dar...von einem zum nächsten Rumpfspannt läuft die Linie einmal nach rechts und dann wieder nach links...und das sogar bis zu 3mm insgesamt....
Hmm.....da werde ich beim Bauen wohl etwas genauer hinschauen müssen ob sich solche Ungenauigkeiten irgendwo nochmal zeigen..:rolleyes:..
Naja....aber nun kann es langsam losgehen ..
Freu mich schon..:D

Bis die Tage mal

Ingo
 

Anhänge

  • De Havilland DH4 (9).JPG
    De Havilland DH4 (9).JPG
    124 KB · Aufrufe: 141
  • De Havilland DH4 (10).JPG
    De Havilland DH4 (10).JPG
    186,7 KB · Aufrufe: 151
  • De Havilland DH4 (12).JPG
    De Havilland DH4 (12).JPG
    164,1 KB · Aufrufe: 155
  • De Havilland DH4 (13).JPG
    De Havilland DH4 (13).JPG
    153 KB · Aufrufe: 150
  • De Havilland DH4 (14).JPG
    De Havilland DH4 (14).JPG
    156,1 KB · Aufrufe: 144
  • De Havilland DH4 (15).JPG
    De Havilland DH4 (15).JPG
    197,9 KB · Aufrufe: 142
  • De Havilland DH4 (18).JPG
    De Havilland DH4 (18).JPG
    199,7 KB · Aufrufe: 100
DH 4

DH 4

Hey Ingo

Das sieht ja schonmal ganz ordentlich sortiert aus:D.Mit deiner Rumpflinie,da mach dir keine gedanken,ich denke jawohl das die passenden Leisten
wenigstens gerade sind.Ich glaube das dein Bauplan ja mehrmals kopiert worden ist und vieleicht hat der Plan nicht richtig gelegen:rolleyes:

Mein Ziel mit der Scout fertig zuwerden ist März 2013::da habe ich dann genügend Zeit sie einzufliegen ,und kann dann wenigstens ordentlich trainieren für die kommenden Wettbewerbe.

Aber das ist ein anderer Thread:p

Ich wünsche dir viel viel spass beim Bau,:cool:

Gruss Detlef
 
Hey Ingo

Das sieht ja schonmal ganz ordentlich sortiert aus:D.Mit deiner Rumpflinie,da mach dir keine gedanken,ich denke jawohl das die passenden Leisten
wenigstens gerade sind.Ich glaube das dein Bauplan ja mehrmals kopiert worden ist und vieleicht hat der Plan nicht richtig gelegen:rolleyes:

.....stimmt.....an kopierte Pläne hab ich gar nicht gedacht:rolleyes:....naja die Leisten haben leider auch nen geringen Verzug....aber ich als Schreiner bekomm das schon hin:D

Mein Ziel mit der Scout fertig zuwerden ist März 2013::da habe ich dann genügend Zeit sie einzufliegen ,und kann dann wenigstens ordentlich trainieren für die kommenden Wettbewerbe.

....hey da bin ich echt gespannt....sag mir doch mal Bescheid wenn du eines deiner Modelle irgendwo ausstellst.......dann komm ich mal vorbei.....;)

Aber das ist ein anderer Thread:p

Pöh....kann hier jeder wissen daß du bald eine Bristol Scout baust:D....aber hast recht....wir wollen hier ja nicht wieder einen Verweiß riskieren;)

Ich wünsche dir viel viel spass beim Bau,:cool:

Gruss Detlef


....na das geb ich doch mal genauso zurück...das wünsche ich dir auch;)

Gruß Ingo
 
schom alles sortiert?

schom alles sortiert?

Hallo Ingo
um deinen Thread nicht auf die zweite seite fallen zulassen,wollte ich nochmal meinen Senf dazugeben:rolleyes:

Haste alles schön fertig sortiert,oder nimmt dich im Moment deine Cessna zuviel in Anspruch?:D:D hehe

bis dann Deti
 
Huhu Deti :D

Jou....hast Recht....wollte die Cessna erst noch soweit fertigbekommen, daß ich sie bis zum Erstflug erst mal beruhigt in s Regal packen kann...
Außerdem wollt ich dir mit deiner Bristol ja auch nen kleinen Vorsprung lassen :D:D
...ne weißte ...so 2 Baustellen aufeinmal ist allein aus Platzgründen echt schwierig......sortiert ist der Bausatz der DH4 ja schon mal perfekt....aber ständig den Arbeitstisch umzuräumen weil ich an beiden Modellen was zu schrauben habe ...ist auch doof....gell
....aber.......s dauert jetzt nicht mehr wirklich lange , und ich spanne den Draufsichtplan der DH4 auf meine Bau-Helling....und ich werde sehr wahrscheinlich den Rumpf zuerst bauen...:confused::)
...du baust ja erst immer die Tragflächen , gell....
So, Leute bald gehts richtig los....und diesmal ein Bericht von Anfang an....:D

Also bis bald ....und Deti....ich behalt dich im Auge ;):D

Ciao
Ingo
 
Vorspung

Vorspung

Hallo Ingo

Langsam wächst mein Vorsprung aber ganz schön,wollte ich dir nur mal sagen:p
Ich hoffe nicht wenn du anfängst ,das ich dann schon fertig bin:D:D:D

Bis dann:)
 
Menno ...

Menno ...

Hey Deti;)

Mach mir doch bitte nicht ne lange Nase:(
Ich kämpfe noch mit ein paar "kleinigkeiten" an der Cessna:cry:

Aber warte ab....ich versuch dich irgendwie einzuholen:D

...hmmm....deine "Laubsäge" muß ja ganz schön qualmen bei dem Tempo was du vorlegst:D:D

Ganz bald gehts bei mir los.....und so wie´s ausschaut werde ich wohl Überstunden schieben müssen:rolleyes:;)

Gruß Ingo
 
DH 4

DH 4

Hey Deti;)

Mach mir doch bitte nicht ne lange Nase:(
Ich kämpfe noch mit ein paar "kleinigkeiten" an der Cessna:cry:

Aber warte ab....ich versuch dich irgendwie einzuholen:D

...hmmm....deine "Laubsäge" muß ja ganz schön qualmen bei dem Tempo was du vorlegst:D:D

Ganz bald gehts bei mir los.....und so wie´s ausschaut werde ich wohl Überstunden schieben müssen:rolleyes:;)

Gruß Ingo

Na das hört sich ja gut an,bin schon richtig gespannt drauf wie du sie bauen willst:)
ich fange am wochenende mit dem Rumpf an:cool:

bis dann
 
Baubeginn.....und erste Fragen...

Baubeginn.....und erste Fragen...

So Leute...:)

Ich habe begonnen.....als erstes werde ich die obere linke Tragfläche bauen:D....
...ich habe mir schon mal soweit alles parrat gelegt

DSC00172.JPG
DSC00173.JPG
DSC00174.JPG
DSC00175.JPG

....beim Betrachten des Bauplans habe ich festgestellt dass der Baldachin 2-geteilt gezeichnet ist....:confused:...hmm....der Sinn und Zweck dessen ist mir ehrlich gesagt ein kleines Rätsel....
...naja...mal schauen wie weit ich heute noch komme:)

Gruß Ingo
 
Baldachin

Baldachin

Hallo Ingo

so wie das auf deinem Bauplan aussieht,baust du eigentlich nicht direkt einen Baldachin sondern du baust das Flächenmittelteil direkt am Flügel.das sieht dann so aus ,das du beide Flügel zusammensteckst ,und dann an den Streben verschraubst.

du kannst natürlich auch da wo eigentlich das Mittelteil anfängt trennen,und ein seperates Mittelteil bauen(Baldachin der dann mit den Streben am Rumpf sitzt)es hatt keine vor oder nachteile wenn du es so lässt oder trennst)

gruss Detlef:D

PS die Unterlagen sind ein Geschenk von mir,also kannst du sie behalten:cool:
 
Ich nochmal:D

Erst mal vielen lieben Dank Deti für die tollen DH4-Fotos...und die Ansichtspläne.....die werden mir sehr hilfreich sein um das Modell möglichst scale zu bauen;)

...und du hast Recht mit dem Baldachin....der soll 2-geteilt direkt mit den Tragflächen verbunden werden laut Plan

DSC00176.JPG

....doch dafür sind die Hölzer für die Hauptholme zu kurz bemessen....:confused:....ne....ich werde den Baldachin für sich aus einem Teil fest am Modell bauen!

...und noch etwas anderes.....fällt dir was auf Deti:eek:......der Plan ist wirklich sehr schlecht gezeichnet...bzw kopiert....sämtliche Linien sind krumm und buckelig:mad:....bei den mittleren Rippen sind einige nicht wirklich winkelig eingezeichnet.....und die Balsa-Hölzchen für die Kastenholme waren bis zu 6mm zu lang:eek:
...ich habe die Spannweite auf dem Bauplan nachgemessen (3,234m) stimmt aber mit den 127inch (3,2258m) so ziemlich überein....demnach ist der Plan 1:1....hmm...mal sehen was noch so auf mich zu kommt:rolleyes:

DSC00172.JPG

DSC00173.JPG

aber ansonsten gehts recht zügig........(natürlich nicht in Deti´s Zeitrechnung:D:D..seine Uhren ticken irgendwie langsamer;))

okay...mal schnell weiter.....will ihn ja noch einholen:rolleyes::D

Ingo

DSC00174.JPG
DSC00175.JPG
 
Geht ja gut Los

Geht ja gut Los

Holla die Waldfeh Ingo:eek:

du machst ja richtig gas:D,schön das es losgeht bei dir ,bin schon sehr gespannt auf deinen fortschritt:)


gruss Detlef
 
Hi Leute.......:cool:......an die paar die hier mitlesen:(...oder so.....

So weit bin ich heute gekommen....
..den Randbogen mußte ich 4-fach verleimen....für die 2. obere Tragfläche habe ich alles vorbereitet...

...langsam aber stetig wirds...

Gruß Ingo

De Havilland DH4 (28).JPG
De Havilland DH4 (29).JPG
De Havilland DH4 (30).JPG
De Havilland DH4 (31).JPG
 
Hi Leute.......:cool:......an die paar die hier mitlesen:(...oder so.....

Tach Ingo,
also ich bin hier auch dabei............:D

Wird Deine Bude nicht langsam zu klein und musst auslagern?
Also ich habe noch Platz.....:D Wo ich doch letztens meine S.E.5A (Depron:p) zu den Maulwürfen geschickt habe

Gruss, Stefan
 
Tach Ingo,
also ich bin hier auch dabei............:D

Wird Deine Bude nicht langsam zu klein und musst auslagern?
Also ich habe noch Platz.....:D Wo ich doch letztens meine S.E.5A (Depron:p) zu den Maulwürfen geschickt habe

Gruss, Stefan

Uih.....hi Stefan.....schön von dir zu lesen:)....
....was machst du denn für Sachen:eek:.....lass die Maulwürfe in Ruhe:D......(ne SE5A hab ich auch mal gehabt...in 1,80m...die hängt jetzt irgendwo in Fulda als Deko in ner Kneipe, die sich Doppeldecker nennt.....)

...Du..ja....ich habe echt überlegt...im Keller noch einen Raum herzurichten für die Modelle.....sie werden ja auch langsam immer größer:rolleyes:
....naja....aber die Augen lassen in zunehmendem Alter ja auch nach:D:D

....so werde mal noch n bissel was tun...;)

Grüße Ingo
....
 
Hi Leutz:D

Hab heute die linke untere Tragfläche angefangen.....da die obere und untere bis auf ein paar Kleinigkeiten identisch in Länge und Rippenabstand sind habe ich die untere direkt auf dem Plan der oberen aufgebaut..
Die obere (also die Rippen, Leisten und Endbogen) ist soweit beigehobelt und geschliffen.
Wenn ich die untere heute fertig bekomme....fange ich morgen schon an der oberen Rechten an......
.....es flutscht gerade recht gut.....also ich sollte sie wohl zur nächsten Flug-Saison fertig bekommen:D

Grüße Ingo

De Havilland DH4 (32).JPG
De Havilland DH4 (33).JPG
 

Moin Ingo,
pass mal schön mit den Fluppen auf. Besonders dann, wenn die Möhre Bespannt ist.
Ich habe mir nämlich mal beim Hantieren mit meiner PT-17 ein Loch mit 'ner Fluppe in die obere Fläche gebrannt.
Die ist papierbespannt mit Spannlack und zündelte richtig gut. OK, es ist nur die PT-17 von Guillow's, dafür ist das Loch aber auch entsprechend groß und auch heute noch drin.
Rauchen ist doch Kacke.........:D

Viel Spass weiterhin.

Stefan


Edit: Irgendwie ist das Bild von Dir nicht sichtbar geblieben........., shit.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten