depron fox

Wie wärs mit ein paar daten, welche Größe, welches Gewicht?!?
Oder hast du jetzt vor dich nach RCline auch noch hier unbeliebt zu machen?

Grüße, Philipp
 
Hallo zusammen,

der Link zum RC-Line-Thread hier

Der Fox mit der "Turbine" kommt ganz gut so :D

img_5552s.jpg

Abfluggewicht mit 2s Kokam 350 und GWS 40mm-Impeller 150g, mit leichtem Anschubsen ging sogar Bodenstart.

img_5569s.jpg

Das Ding kommt auch gut aus der Kurve, was mich besonders erstaunt hat. Das Profil weiss scheinbar, wo seine Wurzeln liegen :D

Plan wollte ich schon länger mal fertig machen, vielleicht komme ich diese Woche mal dazu. Video evtl auch mal ;)

Grüße,

Daniel
 
Das ist meine Swift mit 1 meter. ist noch nicht ganz fertig! muss sie noch lackieren und servos reinmachen!!!
 

Anhänge

  • P3260003.JPG
    P3260003.JPG
    63,2 KB · Aufrufe: 71
mo-master schrieb:
Hallo,
blöde Frage, aber was ist ein Depron Fox genau für ein Flugzeug?

Ein MDM-1 Fox, gebaut aus Depron ;)

Der Swift da oben schaut gut aus
icon14.gif
. Sowas wird sich hier zum Fox über kurz oder lang auch noch einfinden, brauche ja schliesslich wieder nen Segler zum Schleppen jetzt mit dem Swiss Trainer... :) Die Fläche ist nicht profiliert, oder?

Grüße,

Daniel
 
Frage noch kann man deinen Fox irgendwie erwerben??? Nein die fläche ist nicht profilert!!! Schleppt ihr leicht den fox mit einem swiss-trainer?? wenn ja schick mir ein paar bilder!! Mfg
 
Max-Artner schrieb:
Frage noch kann man deinen Fox irgendwie erwerben??? Nein die fläche ist nicht profilert!!! Schleppt ihr leicht den fox mit einem swiss-trainer?? wenn ja schick mir ein paar bilder!! Mfg

Die Schneideschablonen für den Fox habe ich auf meiner Seite nun drauf.

http://www.danieljust.de -> Modelle -> Fox

Geschleppt habe ich mit dem Swiss-Trainer noch nicht, sollte aber problemlos möglich sein.

Hier ein Bild:

700_img_5551.jpg

Grüße,

Daniel
 
hi,
wieviel kann man den Fox aufbleien? :D :D :D Ich meine, ein bisschen Durchzug kann auch in der Halle nicht schaden - und ich denke nicht ans Fenster aufmachen...

Bertram
 
Quatsch, das muss was wiegen....
stellst senkrecht kommt er ja noch ganz sachte runter , das muss knallen/fetzen :)



@Bertram Radelow: 10 kg , alles kein problem, allerdings wird die flächerbelastung doch sehr hoch^^
Und ob das dann noch fleigt, keine ahnung:D:D
 
Hallo zusammen,

also mit dem Impeller obenauf wiegts nun 150g. Und da biegen sich die Flächen in den Wenden schon deutlich sichtbar durch, aber bis 200g sollte das schon gehen, denke ich. Mit der rauhen Oberfläche der Styrofläche wirds allerdings nicht wirklich schnell. Alles in Allem also eher ein Leichtmatrose :) Was wohl sinnvoll wäre, das wäre ein zuschleifen der Endleiste, da hab ich fauler Sack einfach das 3mm Depron hinten auslaufen lassen, also von daher nicht richtig optimal. Genauso die Ruder am Leitwerk.

Mit dem Impeller kann man jedenfalls mit Minimalgas Höhe halten, war gestern mal draussen damit "unterwegs". Also um Abends mal entspannt mit leiser Cox-Akustik unterwegs zu sein ganz nett ;)

Grüße,

Daniel
 
sorry Leute , aber was hier wieder für ein Sch*** geschrieben wird in der Rubrik Slowflyer, das ist doch echt unglaublich :mad:

Kann mir mal einer sagen, was das mit dem Thema zu tun hat ??
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten