ein guter DLG für Anfänger / DLG-Empfänger für Spektrum DX6i ?

plonki

User
Hallo zusammen,

Ich spiele zurzeit mit dem Gedanken mir einen HLG/DLG zuzulegen. Da ich aber in diesem Thema nicht sonderlich großes Vorwissen habe, möchte ich euch fragen, was ihr für einen Segler empfehlen würdet?
Mir wurde bereits gesagt, dass ich doch einen SALpeter nehmen solle, doch ich wollte auch noch eine andere Meinung einholen.
Ich bräuchte am besten ein bereits sauber gebautes, flugfertiges Modell...(was auch wirklich schon gut geflogen ist) weil ich mir absolut sicher bin, dass ich beim Bau eines so filigranen Modells den Bausatz komplett ruinieren würde...

EPP-Nurflügler sind diesbezüglich "toleranter" ^^

Wieviel müsste ich für ein solches Modell bezahlen?

Was ich auch noch fragen möchte ist, was für Empfänger werden in den schmalen Rümpfen der DLG's benutzt? Ich habe eine Spektrum DX6i und würde nur ungern eine neue Funke kaufen.
Da ich bis jetzt praktisch keine Videos gesehen habe, wo jemand mit einem solchen Sender fliegt, habe ich jetzt ein bisschen Bange, dass ich da doch noch reichlich Geld reinstecken muss... :(
...ist meine Angst begründet oder nicht?

Ich würde mich wirklich riesig über Antworten von euch freuen :) .

Beste Grüße,
Max
 
Hallo Max,

schön, daß es Dich gepackt hat - herzlich willkommen! Es wird Dich wohl auch nicht mehr loslassen :)

Also das mit dem SALpeter würde ich mir überlegen. Wie gut fliegst Du denn? Wenn Deine Flugkünste bereits hochentwickelt sind, dann kauf Dir einen. Wenn Du aber noch mehr am Anfang stehst, dann solltest Du doch etwas preisgünstiger anfangen. Nicht nur durch Flugfehler, sondern auch beim Schleudern kann man ordentlich Schaden fabrizieren. Wenn dann gleich ein SALpeter dran glauben muß, wäre es schade und teuer. Ich will ihn Dir auf keinen Fall ausreden, aber schau Dich erst mal um. Ein gut gebauter RCN09 ist (neben anderen SAL´s) einer der besten Einstiegsflieger - meine Meinung. Billig sind diese Top-Flieger nämlich nicht gerade. In der Preisklasse bis 300EUR kannst Du hier in der Börse sicher gutes Gerät erstehen. Wenn es unbedingt neu (fertig gebaut) sein soll, ist locker das doppelte bis dreifache nötig. Also beobachte und durchforste mal ein wenig die Börse hier im Forum, da erhältst Du ausreichend Infos, um Dir ein klares Bild zu machen.

Eine Dx6i ist nicht schlecht, ich hatte auch mal eine und habe damit das SAL-Fliegen angefangen. Als Empfänger eignet sich sehr gut der AR6255. Der ist schlank und hat zwei Antennen. Damit kann er auch in CFK-Rümpfe, wenn man die Antennen nach außen durchlegt. Ich hatte nie Empfangsprobleme, solange der Akku voll war!

Soweit erst mal.

Gruß, Kalle.
 
Akku ist bei Spektrum-Rx genau der Punkt, am besten nur 2Zell-Lipo Versorgungen nehmen (hab ich auch 2S-200mAH) - ansonsten gibts Brown-outs und Störungen oder gar Ausfälle. FASST kommt zB locker mit einer Zelle hin. Ich hab nen ELF für wenig Geld und schöne Flüge - find ich gut :)
Gruss Markus
 
DX6i + KIS

DX6i + KIS

Hallo,

ich habe auch eine DX6i. Ist ganz gut zum probieren.
Kann nicht alles, aber für den Preis eine Menge.
Und als Flieger habe ich mir hier im Forum einen KIS gekauft.
Fliegt super, verzeiht auch mal Fehler, kann man auch mal reparieren und war nicht teuer.
Man bekommt den KIS auch bei www.schmeissgeier.net .

Viel Spaß bei den ersten Würfen. Falko
 
Erst einmal ein großes Danke für die schnellen Antworten :D

...ich bin echt froh dass ich die DX6i weiterbenutzen kann...wäre sonst echt teuer...
und Danke an den 2S Tipp!


@KALLE aus B

"neu" muss absolut nicht. Wie lange der Vorbesitzer den Flieger schon geflogen hat ist mir eigentlich ziemlich schnuppe :D
Das was mir wichtig ist, ist dass der Flieger möglichst Absturzfrei ist und gut gebaut ist.

Du hast mir ja als Alternative den RCN09 empfohlen.
Könntest du mir vielleicht auch eine ungefähre Preisvorstellung von beiden Fliegern geben ? (sprich,, wenn sie einigermaßen gut gebaut sind und sauber fliegen ... und nicht neu sind (:D))

Das wäre echt super nett, denn in dem Suche/Biete Thread habe ich nun fast immer nur Modelle gesehen die völlig anders heißen...und wenn dann mal was kam, dann war der Flieger schon verkauft...



Beste Grüße,
Max
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten