Externer Mischer ?

Romain

Vereinsmitglied
Hallo,
kennt jemand einen Anbieter für einen externen freien Mischer. Ich tüftele im Moment an einer Eigenbau-Tribelle in der ich die Kreisel vor (!) die Mischer schalten möchte . Somit sind die Mischer im Sender (zum Teil) nutzlos. Einen externen V-Mischer habe ich , aber keinen externen normalen Mischer mit dem ich den Impuls vom Kreisel
zu einem anderen Kanal hinzumischen könnte (eventuell mit Richtungsumkehr) !
Wer weiss Rat ?

Romain

[ 16. Mai 2004, 17:09: Beitrag editiert von: Romain ]
 
Hallo Romain,

Einen Kreuzmischer als Fertig-Modul zum Einbauen in's Flugzeug findest Du bei Conrad (Best.-Nr. 225231). Den gibt's etwas preiswerter auch als Bausatz.

Funktion: Zwei Eingabekanäle werden miteinander gemischt auf zwei Ausgabekanäle ausgegeben. Einer der beiden Steuerkanäle nimmt die Ausgänge gleichsinnig, der andere nimmt sie gegensinnig mit. Also eine klassische Anmischung eines V-Leitwerks bzw. eines Gleiskettenantriebes. Eine Beschreibung findest Du auch bei Conrad als PDF.

Durch Kombination mehrerer solcher Module lassen sich auch kompliziertere Mischaufgaben lösen, wenn der Sender ausscheidet.

Gruß, Bernd.
 

Romain

Vereinsmitglied
Hallo Bernd,
du hast Recht : mit einem Kreuzmischer müsste das auch gehen , ich brauche ja dann nur einen der beiden Ausgänge zu benutzen für den Fall dass ich beide Eingänge nur gleichsinnig (resp. nur gegensinnig) gemischt brauche.
Ich habe mir die Conrad-Mischer angeschaut, müsste gehen!Vielen Dank!
MfG
Romain
 
Oben Unten