Fahrradschlauch als Fahrwerksklappenscharnier

Gast_4396

User gesperrt
Hallo zusammen

Ich wollte mal so in die Runde fragen wer diesbezüglich positive Erfahrungen gemacht hat? Es geht um die beiden Hauptfahrwerksklappen beim Tornado die ich so mit dem Rumpf verbinden möchte. Diese sind etwas verwinkelt bzw. unförmig und vielleicht wäre hier die Schlauchlösung am sinnvollsten.

Wie stellt man das am besten an?
- Schlauch einfach oder doppelt nehmen?
- Den Schlauch löchern oder so belassen?
- Mit was am besten kleben (Silicon oder Epoxy)?

Hat evt. jemand Bilder zur Hand?

Gruss
Julius
-
 

j.r.b

User
Hallo,
- Schlauch nur einfach verwenden!!
- Schlauch mit Aceton reinigen
- dickflüssigen Sekundenkleber zuerst an der Klappe angeben und Schlauch andrücken, dann mit etwas Vorspannung an den Rumpf kleben. Nun ist die Klappe "zwangsgesteuert" und schließt automatisch!!
Ich habe das bei einer JL F18 vor ca. 1 Jahr gemacht und hält super.
Gruß
Jürgen
 
Fahrwerksklappenscharnierschlauchanbringen

Fahrwerksklappenscharnierschlauchanbringen

Hi Julius,
funktioniert perfekt.
Schlauch einfach, gelöchert im Abstand 2 cm, mit Sekundi eingeklebt.
Gruß Otto
 
Oben Unten