Fiss

Gast_8456

User gesperrt
Hallo,

kann einer von euch mir sagen, wie die Hütte und der Pächter heißt, die unterhalb Fiss (Schönjochtal, Berggipfel) und dem Fiss (im Tal) liegt. Dort soll man direkt an der Hütte, wo man auch übernachten kann, fliegen können. Ich habe die Hütte vom Lift aus gesehen(links), als ich vor 2 Jahren auf die Fiss (Schönjochtal) gefahren bin. Bei der Hütte oder auch Gasthof war reger Flugbetrieb und sie lag nach meiner Schätzung 400 m unterhalb der Bergspitze.

Vielleicht kann mir ja einer was dazu schreiben...Bilder?

...ist es vielleicht die Möseralm?
 
Fiss

Hallo Fluggott,

ich fahre seit 20 Jahren nach Fiss, aber von so einer Hütte auf dem Hang vom Schönjöchl nach Fiss habe ich noch nicht gehört, zumindest nichts von Übernachtungen dort.

Fliegen kann man dort von der Gaststätte direkt an der Mittelstation ( im Bild am unteren Rand ) oder auch von der Möseralm ( Bildmitte ) aus.

Unterhalb des Gipfels gibt es noch eine kleine Hütte, die bewirtschaftet ist, die liegt auf der Linken Seite wenn man hochfährt, ungefähr nach 2 Drittel der oberen Strecke der Schönjochbahn.

Ich hoffe dir damit geholfen zu haben.

Der Kutscher
 

Anhänge

  • fiss.JPG
    fiss.JPG
    49,6 KB · Aufrufe: 33
Wieso nicht oben ?

Wieso nicht oben ?

Hallo Rolf,

ich bin sehr oft in Fiss, aber dass unterhalb vom Gipfel geflogen wird, habe ich noch nie gesehen.

Ich fände das gerade im Hinblick auf die Nähe zum Schönjöchel höchst riskant und verantwortungslos, wenn unterhalb vom Gipfel mit 35 MHZ geflogen werden würde :mad:

Man merkt ja selbst am Schönjöchel, wenn unten am Sanyo-Bichl ein gleicher Kanal aktiv ist, da mag ich mir ganr nicht erst vorstellen, was passiert, wenn in nächster Umgebung jetzt noch geflogen würde :rolleyes:

Ich bin in 1,5 Wochen dort und werde die Augen offen halten...

PS: Hier die Karte von Fiss
 
Hallo Tobi,

wenn du auf den Gipfel bist, dann wirst Du sie vielleicht nicht sehen, da es Schätzungsweise 1 km entfernt ist. Ich habe nur vom 400 meter Höhenunterschied gesprochen...es wäre allerdings sehr gefährlich, wenn man da so nah wäre...
 
Nicht soo toll dort zu fliegen 1 km ?!?!?!

Nicht soo toll dort zu fliegen 1 km ?!?!?!

Hallo

Da ich (zu selten) auch in fiss und sefaus fliege habe ich die plätze wo off. sind studiert. Nach mir sind es 2 in Serfaus (davon 1 Privat) im Lazid (Berstation in Serfaus) 1 er in Fiss (bichel rechts oberhalb dorf) und natürlich das Schöjocherl !!

Aber sonst.......

Ach ja noch Möseralm wärend d em FC aber glaub nur mit 2g4

Noch was: wie ist das jetzt mit 2g4. wenn ich soeine habe und wild fliege, beunruhigt ja dies ev kollegen (mich nicht) trozdem. irgendwie blöd oder. mit der neuen technik wäre es eben toll wenn ich nur schnell aus den ferienhäuschen an den hang gehen könnte, möchte doch aber auch nicht das einer meinetwegen sich nicht getraut in die luft zu gehen (und geht selber fast in die luft vor ärger)

gruss und *freu*:cool: auf fiss
 
Fiss

Hallo Fluggott,
wir sind sehr oft in Fiss Urlaub machen und fliegen.

Die Hütte wo ich meine heißt Wonnealm,aber dort kann man nicht fliegen.

Diese ist von der Schönjochbahn bergauffahrend linker Hand.

Ich hoffe, geholfen zu haben.

Gruß Bernhard
 
Hallo Jungs,

danke erst mal für eure Meldungen. Mein Clubkamerad hat mir jetzt verraten wie der Platz bzw. die Hütte heißt.

Es ist die Hütte beim Serfauser Feld. Ich habe die Hütte damals beim Anfahren auf Fiss entdeckt. Man wird halt langsam alt....
Man hat mir dann leider zu Ohren getragen, man könne da nicht so leicht landen. Stimmt das? Hat jemand von der Landewiese ein g´schicktes Foto.....bitteeee!:D
 
Hallo Fluggott!
Geh mal auf www.modellflug.com, das ist die Kontaktadresse eines der Pächter (Bacher Joe). Der andere ist Günter Marent, da gibts aber glaube ich keine Homepage, jedoch ist dessen Adresse auf Joes Seite mit angegeben.

Dann klickst du noch auf unsere Vereins-Seite www.mbc-bul.de , gehst dort auf "Aktivitäten" und schaust dort mal durch unsere Fotogalerien mit den Titeln "Fiss 2004" und "Fiss 2008", da spiegeln sich alle Eindrücke wieder, die wir alljährlich bei unserem einwöchigem Vereinsausflug zum Serfauser Feld erleben.
Landen am Serfauser Feld ist ein bisserl gewöhnungsbedürftig, jedoch mit einem erfahrenen aktiven Piloten vor Ort, der die Landeverhältnisse kennt, kein größeres Problem. Einfach jemandem anvertrauen, den du dort landen siehst und sich sagen lassen, wie man anfliegen soll. Es ist ein bisserl gewöhnunsbedüftig, wenn man von unten her anfliegt und es den Flieger auf das Landefeld "hochhievt", aber man gewöhnt sich relativ schnell.
Fliegen geht übrigens nur für die Gäste von Bacher und Marent, müsstest also bei denen buchen.
Achja: Übernächsten Samstag ist es wieder soweit - wir rücken an!!!
 
Hallo Klaus,

danke erst einmal für deine Antwort. Ich wünsche Dir erst einmal einen tollen Ausflug. Ich werde übernächste Woche mit meine Kumpels auf den Gaugen darüber diskutieren...:D


Holm & Rippenbruch
 
Hallo Rolf und alle anderen Leser hier,

im Interesse aller Modellflieger sollten wir nun wirklich nur auf den ausgewiesenen Modellflugplätzen in Fiss und Serfaus fliegen.

Da ich selber des öfteren in Fiss fliege, möchte ich nicht einen meiner Grossegler wegen einer Doppelbelegung verlieren wollen.
Da reicht auch nicht 1 - 1,5km Entfernung aus.
Nicht jeder fliegt schon 2,4 Giga.
Schließlich fliegt man mit den Riesenkisten ja nicht nur vor der Nase an der Kante entlang.
Außerdem wurde von den Fisser Fliegern wie auch Gerd Holzner (Flying Circus) viel Lobbyarbeit hineingesteckt.
Bitte macht das nicht kaputt !!!!!!!
Die Bergbauern brauchen das Heu für Ihre Viecher.
Also nur die ausgewiesenen Plätze befliegen!!!!!!!!!

Das mit dem Serfauser Feld ist richtig.
Schließlich bezahlen Joe Bacher und Günter Marent ja schließlich Pacht für das Gelände.
Da ist es ja wohl mehr als Recht, wenn Sie nur Ihren Feriengästen den Platz exklusiv zur Verfügung stellen.

Wünsche allen tolle Flüge in Fiss und Serfaus.
Sehen uns beim Flying Circus.

Grüsse
Uwe
 
........

........

kann mich Uwe nur anschließen !

Bucht einfach beim Günter Marent. Super Wohnungen, Brötchen werden vor die Tür gelegt und eine gut ausgerüstete Werkstatt ist auch da. Wo hat man sonst schon Strom am Hang ? ;)

Gruß

Jens
 
Hallo,

nicht das es hier jemand falsch verstanden hat. Hier geht es nicht um das "Wild-Fliegen", sondern ich haben ein bestimmten Flugplatz (Serfauser Feld) in den Bergen gesucht.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten