Graupner Varioprop T5016F

Ingo Seibert

Vereinsmitglied
Hallo Carsten,

das Teil nutzt pinkompatible Module der Sender T1008 - FM 6014. Theoretisch kann man das HF-Modul sogar in heutigen Sendern betreiben, aber die Abstimmung der Antennenlänge passt nicht!
Ansonsten war das ein Sender, der größtenteils für Hubibetrieb ausgelegt war. Die Mischer musste man per Schalter aktivieren und per Poti einstellen, Modellspeicher o.ä. suchte man vergebens. Wenn Du mit dem Ding fliegen willst, schicke ihn vorher ein, sonst fällt entweder Dein Modell oder alle anderen runter. Elektronische Bauteile altern!
Sinnvoller meiner Meinung nach wäre es aber das Ding einem Sammler zu schenken/zu verkaufen, und selbst für das Geld etwas in Richtung mx-12/mx-16 o.ä. zu kaufen. Die heutigen Einsteigersender können 20x mehr, sind komfortabler, flexibler und sicherer als jede Steuerung aus der Zeit ...
 
Oben Unten