Gummischlauch für Hochstart - gibt es noch brauchbare Anbieter

BaHaBa

User
Guten Tag,
ich möchte diverse leichte Holzmodelle bis zu einer Spannweite von 3m und einem
Gewicht von 2,5kg per Gummi-Hochstartseil starten.

Ich hatte in den 90er Jahren mal einen sehr guten honigfarbenen Gummischlauch. Dieser hat schön gleichmässig
Zug gehabt, er war 30m lang.

Heute ist mir nur noch emc bekannt, aber da gibt es 30m Gummi am Stück nicht, sondern immer nur einzelne
Stränge mit ca. 7m die dann hintereinander verbunden werden müssen.

Meiner Meinung nach ist der Zug eher nicht so schön gleichmässig sondern eher abrupt.
Und als ich meine Flieger bei einem Flugkollegen mit diesen Gummisträngen starten ließ
war das sehr anders als früher ...hat mir nicht so gut gefallen.
Deshalb benötige ich eine andere Lösung.
Woher waren diese honigfarbenen Schläuche damals, gibt es sowas überhaupt noch ?
 
Hallo,

die honigfarbene Schläuche waren/sind Latexschläuche fürs Labor.

Aber die Schläuche von EMC-Vega sind so ziemlich das Beste für Hochstart was man bekommen kann und wenn der Zug dir zu abrupt war, dann lag es vermutlich an der falschen Stärke. Ob da ein Verbindungsstück drin ist oder nicht macht jedenfalls keinen spürbaren Unterschied. Dei Angaben auf der Seite von EMC-Vega geben da einen guten Anhaltspunkt zur Auswahl. Bei den Laborschläuchen wirst du probieren müssen, wenn würde ich mich an der Dicke der EMC-Vega Schläuche orientieren.

Hans

hbe (Inhaber von EMC-Vega) hat mal was dazu geschrieben, war mir noch im Kopf und Google hat es gefunden: Link
 
Ob der Gummi "abrupt"oder eher gleichmäßig zieht ist IMO eher eine Frage ob Du den richtigen Gummi genommen hast.
Ein 30m Allround Gummi von EMC + 100m Seil sollte das tun was Du möchtest. Bei 300-400% Dehnung hast Du reichlich Zeit um die Energie in Höhe zu verwandeln.

ps. das ist meine Erfahrung mit dem Allround Gummi. Wir haben damit MPX-Flamingos und ältere F3J Modelle gestartet.

/Bernd
 
Gummischlauch

Gummischlauch

Tag zusammen,

mir persönlich gefällt der Hochstartgummi von SETA - Modelltechnik recht gut.
Meiner hat eine schön gleichmäßige Kraftentfaltung, er wirkt damit geschmeidiger und gleichmäßiger als andere. Dafür aber nicht so brachial am Anfang.


SETA Modelltechnik



Grüße Claus
 
Hallo,

die Gummis vom Hobby King sind auch nicht schlecht. Günstig sind Sie ja.
Auf Dauer würde ich aber die von EMC kaufen bei größeren Modellen.

Grüße
Werner
 
Ich habe mir zwar kürzlich auch einen f3b Gummi von emc besorgt, aber nur, weil das von Seta mir als eine Spur zu kräftig für meine Anwendung erschien. Das nächste Mal nehme ich auch Seta. Beim RES ohnehin. Preis/Leistung ist meiner Meinung nach einfach gut.

Gruß Christian
 
Also am falschen Gummischlauch kann es nicht gelegen haben, denn es war ein Allround von EMC gewesen...

Diese Laborschläuche, wo bekommt man das denn ?
 
Gummi

Gummi

Hi,

ich habe noch einen Hochstartgummi für Flieger mit ca. 1,5m Spannweite rumliegen, falls jemand Interesse hat. Ist von EMC VEga
ArtikelNummer 401034 MR Bungee 7,35m RTF

Gruß,
Christoph
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten