GWS (orange) 10 x 4.7 Schub/Drehzahl

Brauch 250 Gramm Schub mit der o.g. Schraube, welche Drehzahl wäre das, hat da schon jemand ne Messung gemacht, bzw Erfahrungswerte??
Gerne auch Werte von der APC 10 x 4.7

Danke im Voraus
 

Thommy

User †
Hi,
also laut Motocalc
NC = 8
Gear Ratio = 5,00
Diam (in) = 10,0
Pitch (in) = 4,7
Weight (g) = 374
Batt Amps = 5,4
Motor Amps = 5,4
Motor Volts = 8,1
Input (W) = 43,6
Output (W) = 25,0
Loss (W) = 18,6
Temp (°C) = 65,9
Motor Ef(%) = 57,3
Motor RPM = 23742
InPLd (W/kg) = 116,4
OutPLd (W/kg) = 66,7
Elect Ef(%) = 48,2
Prop RPM = 4748
Thrust (g) = 274
PSpd (m/s) = 9,4
Time (m:s) = 6:40

Diam (in) = 10,0
Pitch (in) = 4,7
Prop RPM = 4389
Thrust (g) = 234
PSpd (m/s) = 8,7
Time (m:s) = 7:38

das 1. Ergebnis deckt sich in etwa mit den Erfahrungen meiner Extra.
also dürftest Du ca. 4500 U/min brauchen

Es handelt sich hierbei aber nicht um den speziellen GWS Prop, trotzdem haut es für meine Extra recht gut hin.

Gruß
Thommy
 
Hi Armin,

für 250 gr Schub brauchst du mit der GWS1047 ziemlich genau 4000 Upm (etwa +/- 100 Upm).

Für die APC 10x4,7 treffen ebenfalls 4000 Upm zu. Für diesen Prop kann ich dir sogar noch die zugehörige Wellenleistung sagen, beträgt 17 W.

Gruß,
Helmut
 
Danke für die schnellen Antworten.
Habe mal ein cdr. mit getriebe ausgestattet und einen 20 x 0,4125 im Stern bewickelten Stator draufgesteckt.(der lag rum)
Hab jetzt 3300 Umdrehungen bei 2 A...an 8 Zellen.
Will auch bei acht Zellen bleiben, werde mal 12 x 0,4 wickeln

Danke
 
So, hab jetzt meine 4000 / U, zieht leider 4 Amp dabei..na ja Modellgewicht liegt bei ca. 220 g, dürfte für Kunstflug langen...Ausserdem kann ich vollgas geben, dann hab ich 4500 / U....

Werd mich jetzt erstmal an den Flieger machen.

mfg
 
Oben Unten