• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Habt ihr heute Wind gehabt?

Schon die ganze Woche guten (Auf)Wind gehabt

Schon die ganze Woche guten (Auf)Wind gehabt

Bilder von heute,endlich wieder mal wieder Gesellschaft am Hang.
Sam mit seinem Hypnosis schaute vorbei.
g1090066.JPG
g1090110.JPG

g1090100.JPG



Gruss

Thomas
 
Hallo,

Wind war wenig, dafür zeitweise tolle Thermik und gefiederte Gesellschaft. Ein Super Nachmittag.

Nur einige hatten diese "Puk-die-Stubenfliege" Brillen auf, man muß einfach oben bleiben .... um sich diesen Anblick zu ersparen.:p

(Jungs, ich hab euch gewarnt !)
 

Anhänge

Claas

User
Schön schön, aber mit faulen Tomaten und alten Kartoffeln meinen Booby zu beschießen, das ist echt Hardcore!

VG Claas
 
sei froh, dass ich das mit den Rüben erst gestern entdeckt habe, sonst könntest du deinen Booby heute als Umferpackung verwenden ....
:D
Rüber gehen super, ging an der MC Bahn bis rüber in die Sanddornsträucher.
 
tanni60 schrieb:
sei froh, dass ich das mit den Rüben erst gestern entdeckt habe, sonst könntest du deinen Booby heute als Umferpackung verwenden ....
:D
Rüber gehen super, ging an der MC Bahn bis rüber in die Sanddornsträucher.

Unlauterer Flak-Beschuß meines Arcus. :eek: :eek: :eek:

Zur Strafe musste der Michael ins Loch runter :D
 
Am vergangenen Sonntag hatten wir hier im Tal Inversion (oben wärmer als unten). Dadurch konnte sich der trockene ca. 700 Höhenmeter hohe Parsennhang vormittags gut aufheizen. Ein leichter Föhn unterstützte das Geschehen noch: Herbsttypisch hatten wir grossflächige Aufwindzonen bis mitten im Tal. Aber dieses Mal war schon extrem.

Im Anhang ist der Erstflug meiner Destiny, die sicher nicht als Thermikschleicher bekannt ist. Aus Angst vor Strömungsabrissen bin ich eigentlich nur Vollgas geflogen. Im Logfile (es ist alles noch ein bisschen neu für mich) habe ich Aufwärtspassagen gesucht, die nach einer deutlichen Horizontalpassage lagen und somit nicht als "Knüppelthermik" ein unechtes Steigen anzeigen. Speziell an die beiden hohen Peaks mehr rechts erinnere ich mich noch gut, die waren hunderte Meter draussen im Tal mit beginnenden Sichtschwierigkeiten wegen der Entfernung - nicht gerade eine Stelle um Kunstflug mit einem neuen giftigen Flieger zu machen.

Wir hatten Kameras dabei, aber weder femo noch ich konnten uns durchringen zu landen und das ganze zu filmen, sorry.

Bei gespreiztem Log findet man genügend Stellen, bei denen es nach Horizontalpassagen genauso nach oben geht wie an der ausgemessenen Stelle.

Und wie gesagt - mit einer kleinen Giftnudel von Valenta und im völlig blauen Himmel, am Hang stehend und mit warmer Luft angeblasen.

Wenn man die Jahreszeit bedenkt war das doch erstaunlich. Aber dieses Jahr hatten wir ohnehin fast ständig Föhnlage.

Bertram

destiny.jpg
 

Gast_34738

User gesperrt
zwar scheiße kalt gestern

zwar scheiße kalt gestern

aber richtig gut wars! könnt ihr auch die kanten fräsen, oder habt ihr vieleicht probleme mit nebel?

lg patrick
 
unsere Kanten werden im Sommer immer so abgenudelt, die lassen wir im Winter in Ruhe nachwachsen...

Der feine Davoser geniesst zur Zeit den (für Spielbetrieb geschlossenen) Golfplatz: DAS sind Pisten!!!

Die Hangflugsaison beginnt bei uns wieder am 10. Juni, jetzt kommen die grösseren Segler dran.

Bertram
 

Gast_34738

User gesperrt
wir lassens erst garnet dazukommen, daß sich die kanten unser fräsen abgewöhnen :D ! deshalb gehts die nächsten 4 tage mit vollgas an die hänge und natürlich den ganzen winter hindurch auch :cool: !!!

was geht bei euch so? soll ja die nächsten tage ganz brauchbar werden!

lg patrick
 
Zuletzt bearbeitet:
Zuletzt bearbeitet:
hi Patrick,

mitten im Hochgebirge ist im Winter nicht gut Hangfliegen. Zum einen sind praktisch alle unsere Hänge dann Skigebiete, und davon abgesehen ist das Landen auf Schneehängen ohne Notnagel unten im Rumpf immer nur "vorrübergehend" möglich: Landen, rutschen, starten, fliegen, landen, rutschen etc. bis ins Tal.

Zum anderen baut sich in unserem Tal im Herbst und Winter immer eine enorme Inversion auf, es kann im Tal 20° kälter (!) sein also oben am Gipfel, da geht dann thermisch absolut gar nichts.

Wenn man Hangfliegen will, braucht man hier einen Berg, der den vorherrschenden Höhenwinden "im Weg steht". Im Winter haben wir das Seehorn am Davoser See, in dem wir eigentlich genaugenommen Hangfliegen - allerdings in Höhen ab 400m über uns, wohin wir uns schleppen lassen. 4-Meter-Segler sind da schon ganz schön, es darf auch mehr sein.

Dieses Jahr war der Frühling so warm, dass wir am letzten Skitag im April schön Hangfliegen konnten.

Bertram
 

Laminatorikus

Vereinsmitglied
Kein Wind aber Thermik

Kein Wind aber Thermik

Hi!

Entspannungsflug nach einem anstrengendem Arbeitstag, Feierabend um 13Uhr,um 14Uhr am Berg gewesen. Zum Glück kam auch die Thermik wie auf Bestellung:D zwar nicht üppig aber auch nicht schlecht für einen Spätherbsttag.

Grüße, Memo!
 

Anhänge

Laminatorikus

Vereinsmitglied
DS-SRTL meets DS-DIVA

DS-SRTL meets DS-DIVA

Hallo Sturmflieger!

Ja, wir hatten gestern Wind, wir hatten Heute Wind und wir werden Morgen auch Wind haben:D

Heute hatten wir besuch von Hannes Niethammer alla @Flowmotion, Hannes und ich kennen uns von Monte Lema und auf Nachfrage ob wir noch einen Verrückten auf dem Hang brauchen und gerade noch so eine Stelle unbesetzt war, kam er kurzerhand entschlossen zu uns zum fliegen:D

Da Hannes auch gerne Gas gibt hatten wir mächtig Spaß, wir haben die Kante mit 2 DS-SRTL und einer DS-Diva poliert (die glänzt für die nächsten Paar Wochen) Hannes hatte an zwei Stellen DS probiert, ich bewundere seinen Mut, aber es gibt bessere Stellen zum DS-en. Hannes, das nächte Mal gehen wir en einen richtigen DS-Hang und dann geben wir richtig Gas.

Und hier die Bilder von Gestern und Heute, reine Selbstdarstellung wenn man mich fragt ;)

Grüße, Memo!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

flowmotion

User gesperrt
War geil mit euch!!!
Aber ich hatte noch bis hinter Reutlingen kalte Finger;-)

Vielleicht wirds ja schon Morgen was mit Dissen??
Ich bin zu 98% dabei, wenn mir nicht Morgen die Fingernägel rausgefallen sind!

Hannes
 

Laminatorikus

Vereinsmitglied
flowmotion schrieb:
Ich bin zu 98% dabei, wenn mir nicht Morgen die Fingernägel rausgefallen sind!
:D

Awa, das waren nur -1,5°C, 50kmh-70kmh Wind mit Schneeregen;)

Mal sehen ob mir morgen Ausgang gewährt wird, hoffentlich hat SIE nichts geplant, sonst bin ich dabei.

Grüße, Memo!
 
Ich hatte heute Wind

Ich hatte heute Wind

Hallo,
ich musste heute auch irgendwie mit aller Gewalt zu fliegen, der Windbericht verhies ja Gutes.
Habe den Tagesablauf mal kurz im Video zusammengefasst.
Ein richtiger Tag zum abgewöhnen. :cry:
50 Km gefahren bei Regen auf den Hang gekraxelt, bei einem lauen Lüftchen
rausgeschmissen und bei Orkan gelandet.
Und zuguter letzt bei geöffneten Schleusen zurück ans Auto.
Herzlichen Glückwunsch an alle die den ganzen Tag im Forum abhingen.

http://www.buedel.eu/kali.wmv

Viele Grüße
Matthias

PS: Hannes hich hoffe du hattest heute mehr Glück
 
Oben Unten