Hangflug in Gersbach/Schwarzwald

Gast_17021

User gesperrt
Moin!
Ja, in Gersbach war ich früher schon öfter zum Fliegen. Allerdings ist dort auf dem Modellflugplatz F-Schlepp mit u-5kg angesagt, bzw du hast Nerven und wirfst den Flieger einfach so den Hang entlang (der hat keine wirklich starke Neigung) runter. Habe ich schon mit meiner 5m ASW17 von Gewalt gemacht, aber da muss man gut die "Geier" beobachten vorher. Aussenlanden geht zwar ganz gut von den Wiesenverhältnissen her, aber du musst, dann fliegend, durch hohes Gras ungefähr 100m laufen um den Hang halbwegs einsehen zu können!
Die Piloten dort sind alle wahnsinnig nett und fliegen nicht ohne Grund nur kleinere Sachen...
Den Flugplatz zu finden ist nicht sehr leicht, man kann aber mit dem Auto bis zum Flugfeld fahren. Am westlichen Ortsanfang musst du richtung Jugendherberge (nördlich) einen kleinen Teerweg fahren, dann nach der JH kommt glaube ich ein Parkplatz an dem du am Wald entlang und teils kurz durch den Wald richtung Westen ca 3 min auf einem Waldweg fährst. Dann siehst du schon den Flugplatz!
Irgendwo gegenüber an einem Hang wird manchmal auch geflogen, was aber überhaupt nicht gerne von den Clubbern dort gesehen wird und, so viel ich weiß, auch verboten ist.
Wie gesagt, es ist schon etwas länger her das ich das letzte mal dort war (so 7-10 Jahre) aber es war immer sehr schön und gemütlich mit Supernetten Leuten dort!
Gruß Christian
 

Gast_17021

User gesperrt
..ich seh gerade auf deinem Link auf dem Bild mit dem Haus das die Solarzellen drauf hat, ist links oben am Hang, neben dem Wäldchen das etwa wie ein Rechteck bergab geht, der Modellflugplatz!
Gruß Christian
 
christianka6cr schrieb:
Moin!
Die Piloten dort sind alle wahnsinnig nett .............gemütlich mit Supernetten Leuten dort!
Gruß Christian
Leider ist die Wohnung in meinem Urlaub schon belegt. Aber Herr Zimmermann hat mir geraten, ne andere Wohnung im Ort zu suchen und mit ihm zum Modellfliegen zu gehen etc., wirklich sehr nett.
Werde mal sehen........


Gruß
Oliver
 

Gast_17021

User gesperrt
Moin!
Wann solls denn sein? Vielleicht kann ich dann auch mal wieder dort vorbeikommen...? Juckt mich ja schon lange, aber irgendwie war immer was anderes.
Gruß Christian
 
...wahrscheinlich wurde Oliver vom Flugleiter geteert und gefedert,
weil er auf dein Anraten mit dem auto zum Flugfeld gefahren ist und
kann sich daher nicht mehr melden.
:D :D :D
Dies ist verboten und nur den Vereinsmitgliedern durch Ausnahmegenehmigung
gestattet. Gäste sollen beim Waldparkplatz parken und die restlichen 700m zu Fuss
zurücklegen (aktuelle Aussage Herr Zimmermann).

Falls er doch noch lebt, würde mich ein Erfahrungsbericht auch interessieren.
 

Gast_17021

User gesperrt
Uuuuups! :eek:
Das war aber früher noch nicht so geregelt! Wir konnten/durften noch Fahren!

Hoffen wir mal das Beste für Oliver :p :D

Gruß Christian
 

ebnet

User
Hallo
Zuerst einmal. Gastflieger sind bei uns willkommen.
Also bei uns wurde noch niemand geteert und gefedert!!
Für das Hochfahren ist uns, wie schon beschrieben, vom Ortschaftsrat eine Genehmigung ausgestellt worden, da dies eigentlich ein Fortwirtschaftsweg ist, der nicht öffentlich ist. Viele sollten diese Situation kennen.
Wir hatten letztes Jahr vergessen diese zu verlängern und wurden direkt vom Förster angesprochen, daß wir (vom Verein) ja gar nicht hochfahren dürften, da wir keine Genehmigung haben.......
Das verlängern der Genehmigung war zwar nur eine Formsache, da der Ortsvorsteher unserem Hobby nicht negativ gegenübersteht.
Allerdings wollen wir nicht, daß ein Gast, der (ev. auf eigene Verantwortung) zum Platz hochfährt, Probleme bekommt und meint er wäre uns nicht willkommen.
Wenn ein Gastflieger mit einem Vereinsmitglied hochfährt, wird es auch kaum Problem geben, war bisher so.
Allerdings sollte man den Rahmen kennen , falls mal wieder ein Förster, Wanderer, Mountenbiker etz. sich durch das hochfahren eines Fahrzeuges belästigt fühlt.
Weiterhin Guten Flug und Holm und Rippenbruch
Kurt Zimmermann - MFG-Gersbach
 

Gast_34738

User gesperrt
OT

Auch unser Vereinshang liegt mitten in Äckern und Wiesen, jedoch hat der unser Verein eine Ausnahmegenehmigung und stellt seinerseits jedem Mitglied eine Zufahrtsgenehmigung aus! Diese gilt übrigens auch für unsere Gäste!!!
 
Oben Unten