Junsi iCharger X8, Problem Balancer Ports

engl71

User
Moin allerseits!

Nachdem mir letztens mein 10 Jahre alter Junsi Charger wegen Verpolung abgeraucht ist, habe ich gerade einen neuen, kleinen iCharger X8 vor mir stehen. So weit so gut. Wenn ich einen Lipo anstecke, zeigt mir der X8 nur auf dem Balancer Port 1 Spannung an. Auf allen anderen Balancer Ports, auch da wo nichts drauf steckt, zeigt er viel zu kleinen Spannungen. Am Balancer Board liegt es nicht, habe unterschiedliche probiert, auch Lipps direkt angesteckt. Immer das gleiche Bild... Kann ich das Ding gleich wieder zurück schicken?

Gruß
Enrico
 

BNoXTC1

User
Ja wenn du meinst, du hast alles richtig gemacht... dann schick es zurück.. 🙂

Neueste FW ist oben?
 

engl71

User
Ich frag mich ja, was ich falsch machen könnte. 4S Lipo am Balancer Port sieht z.B. so aus. Alle 4 Zellen haben aber die gleiche Spannung. Firmware Update habe ich drauf gepackt, hat aber nichts gebracht. Hatte mir zum Glück noch einen ISDT Lader mitbestellt. Da sieht zwar das Display übel aus, aber der rettet mich über den Sonntag...

IMG_8890 2.jpg
 
Das habe ich so noch nie gesehen, poste doch mal bitte ein Foto wie es angeschlossen ist. Am besten direkt ohne ein Balancerboard den Akku anstecken und darauf achten das er auch richtig bei Zelle 1 angesteckt wird und nicht bei Zelle 8 angefangen wird.
 

engl71

User
Ja, Lipo ist direkt angeschlossen. Bei allen anderen getesteten Lipo's das gleiche Bild. Erste Zelle wird richtig angezeigt, die restlichen bis Zelle 8 nur Murks wie oben dargestellt. Egal ob 3S, 4S oder 6S.

Das Display vom ISDT ist ziemlich (zu) empfindlich gegen Kratzer. Hab schon gleich die ersten Schmisse reingeputzt. Das mit der Schutzfolie muss ich nochmal üben, hat jetzt so im ersten Anlauf nicht zu meiner Zufriedenheit geklappt ;). Egal. Bin nur etwas wegen dem X8 angenervt, sollte das doch eigentlich das höhenwertigere sein. Der Bedienknopf am X8 bleibt zudem auch noch regelmäßig hängen. Einen Quaitätscheck scheint es bei Junsi nicht zu geben... Ich schätze, ich werde komplett zu ISDT wechseln, das P30 schaut auch ganz nett aus. Software aber auch Darstellung, Helligkeit und Lesbarkeit vom Display macht einfach mehr her.
 
Hi,

Dein X8 wird hinüber sein.
Bei den 306/308/4010 ist es ähnlich , ab Zelle 2 wird nur mist angezeigt, dann ist in der Regel der Prozessor hinüber. Auch ein Zeichen dafür wenn die interne Temperatur im Leerlauf erhöht ist. In dem Fall sind einige I/O Pins durch Überspannung zerstört worden. Meine Vermutung ist das bei den Ladern an den externen Anschlüssen wie USB/Servo usw. etwas schief gelaufen ist.

Grüße David
 
Oben Unten