Ladegerät lädt LiPo ohne abzuschalten - Nochmal Glück gehabt

ingoh.

User
Hallo,

Eigentlich hätte die Kenntnis der Grundrechenarten gereicht.

4Ah Akku mit 1.2A Ladestrom.
Preisfrage: wie lautet die ungefähre Maximal-Ladedauer?
Klingt erst mal einfach, ist es aber nicht ganz so. Bei ca. 60-70 % geht der Lader normalerweise vom CC ins CV Laden über, also anfangs Konstantstrom, dann Konstantspannung. Und leider hatte da jedes Ladegerät sene Eigenarten. Bei diem verwendeten Lader kam mir der Ladevorgang am Ende erheblich länger vor als bei anderen. Der Ladestrom war zum Ende hin nur noch bei ca. 150mA, das aber oft sehr lang.
Ein Überwachungskreis (sofern das nicht der Bediener ist) müsste schon etwas präziser sein als ein Dreisatz.
Wenn der Lader den Strom durch einen Fehler jedoch nicht reduziert, könnte es mit einer einfachen Überwachungszeit aber schon eng werden.

Ganz ehrlich, für mich stellt sich derzeit eher die Frage ob ich nicht mehr in eine "Brandschutzumgebung" investiere, das Ladegerät, der Akku und ich als Bediener werden mir nicht die eigentlich nötige Sicherheit bringen
 

BNoXTC1

User
Warum eigentlich ein 24V Netzteil? Da brauche ich auch erst mal ein 24V Ladegerät.
Also alle halbwegs modernen Lader, „brauchen“ schon 24V um ihre Leistung zu bringen.
wenn du dir z.b. 2x HP DPS-1200 Server NT und 2x ISDT P20 kaufst, bist du sehr gut ausgerüstet.. Akkus dann mit 2C laden und du brauchst keine Stunden mehr 😃

ladest du unterschiedliche Akkus? Wenn nicht, kannst du ja auch parallel laden..
 

ingoh.

User
Das ISDT P20 sieht auf den ersten Blick gut aus, das sehe ich mir noch genauer an.
Ja, ich lade schon verschiedene Akkus, vor allem die kleineren... ansonsten ist meine Standard Größe die 4S 4000 bzw. diese in Reihe also 8S. Der Lader sollte also definitiv die 8S auch laden können, am Besten jeweils gleich auf zwei Ausgängen. Das Gerät scheint aber die Anforderungen gut zu erfüllen.

Danke für den Tipp
 

.Claus

User
ich kann nach bzw. vor einem Flugtag nicht mehrere Stunden im Keller sein, da bekomme ich anderen Ärger.
Deshalb die Kofferlösung von mir, mobil ohne Kabelgewirr.
Ich setze mich auch nicht stundenlang daneben und beobachte wie der Kapazitätszähler steigt. 😉
Zum Laden nehme ich den Ladekoffer mit in die Wohnung oder auf den Balkon und mache nebenher etwas anderes.
 
Oben Unten