MC-22s - Ltw bei Flugphasen programmieren???

vanquish

User
Hallo,

Ich hab eine kleine Frage.
Ich habe eine MC-22s und benutze verschiedene Flugphasen für meine Modelle. Das funktioniert soweit auch ganz gut.
Zum Beispiel die Wölblklappen und Querruder nach unten wölben in der "Thermik"-Phase ist überhaupt kein Problem.
ABER: Wie kann ich dazu auch noch das Höhenruder dazumischen?
Ich hab die Bedienungsanleitung schon durchgelesen aber so wirklich verstehen tu ich das nicht...
Gibts da irgendwo eine simple Funktion, mit der ich einer bestimmten Flugphase auch eine bestimmte Höhenruderstellung zuteilen kann, oder geht das nur mit Kreumischern?

Bin für jeden Tipp dankbar!

Mfg
Mario
 
Mario

so simpel das man manchmal nicht darauf kommt.;)

Da eh digi trim wird fuer jede Flugphase die HR beimischung einfach eingetrimmt.
Ist bei der MX22 so ,und duerfte somit bei der MC genauso sein.

Gruss
Thomas
 

vanquish

User
Hm,

Erstmal danke für deine Antwort!
Klingt ja echt sehr simpel - wirklich!
ABER: wie mach ich das? Hab die Anlage noch net so lange und bin vorher ewig Futaba geflogen.

Wenn ichs richig verstanden hab, ists am Besten, einfach mal fliegen --> Modell (Höhenruder) passend trimmen --> und dann???:confused:

Mfg
Mario
 

mbcb22

User
Hallo Mario,
hast Du richtig verstanden. Trimme eine Flugphase richtig ein - fertig. Die Trimmstellung ist dann nur in dieser Phase vorhanden - dann in die andere Phase schalten und hier trimmen. Wenn Du nun zwischen den beiden Phasen hin- und herschaltest hast Du immer die Trimmstellung, die Du in der entsprechenden Phase erflogen hast.

Gruß, Albert
 

MikeG

User
Hallo !

vanquish schrieb:
Hallo,

.
ABER: Wie kann ich dazu auch noch das Höhenruder dazumischen?
Ich hab die Bedienungsanleitung schon durchgelesen aber so wirklich verstehen tu ich das nicht...
Gibts da irgendwo eine simple Funktion, mit der ich einer bestimmten Flugphase auch eine bestimmte Höhenruderstellung zuteilen kann, oder geht das nur mit Kreumischern?
Fertiger Flächenmischer Wölbklappe 6 -> Höhenruder 3 im gleichnamigen Menü.


MfG
Michael
 

vanquish

User
mbcb22 schrieb:
Hallo Mario,
hast Du richtig verstanden. Trimme eine Flugphase richtig ein - fertig. Die Trimmstellung ist dann nur in dieser Phase vorhanden - dann in die andere Phase schalten und hier trimmen. Wenn Du nun zwischen den beiden Phasen hin- und herschaltest hast Du immer die Trimmstellung, die Du in der entsprechenden Phase erflogen hast.
Ahhh!!! Nicht schlecht! :) Bleibt das auch dauerhaft gespeichert? Also wenn ich heute eingeflogen bin, sind dann diese Trimmwerte beim nächsten mal auch noch da?


MikeG schrieb:
Fertiger Flächenmischer Wölbklappe 6 -> Höhenruder 3 im gleichnamigen Menü.
Hab ich auch gedacht bzw. steht glaube ich auch so in der Anleitung. Funktioniert nur irgendwie nicht. Oder ich hab so wenig Höhenruderausschlag hinzugemischt, dass ichs einfach nicht sehe.:rolleyes::D


DANKE!
Mario
 

mbcb22

User
Hallo Mario,
ja das bleibt gespeichert.
Der Flächenmischer ist auch eine Möglichkeit - und auch flugphasenabhängig. Die Werte beziehen sich auch immer auf die aktuelle Phase. Probiers halt mal mit einem höheren Wert.
Wenn Du mit Wölbklappen (Butterfly) landen willst, würde ich Dir aber zum Mischer raten, da man hier normalerweise keine eigene Flugphase nimmt, sondern die Klappen mit dem Knüppel steuert.

Gruß, Albert
 
Oben Unten