Motor für 120er Vasafan

Anderl

User
Servus Leute

Ich suche einen Motor für den Vasafan120. Wäre super wenn jemand Daten dazu liefern könnte. Man findet etwas wenig über den Fan.
Der Motor sollte im Vasa 120 so etwa 90-100A ziehen. Recht viel über 100A möchte ich nicht gehen. Lieber etwas länger fliegen und auf 1-2% Leistung verzichten. Meine Akkus (2x 6S 5000mAh) vertragen auf dauer maximal 125A und das will ich nicht bis ultimo ausreizen. Wenn der Vasa im Modell verbaut so um die 5 Kilo schiebt reicht mir das.

Derzeitiger Favorit ist der Typhoon 700-98-840 von HET. Der ist relativ günstig und meines Wissens einfach über Wemotec zu beziehen.

Wenn jemand eine bessere Idee hat, her damit!

Grüße

Anderl
 

GePo

User
Hallo Anderl,

ich glaube, zzt wirst nix besseres finden... Preis/Leistung/Zuferlässigkeit/Handhabung (= Einbau)
Bei VASA selbst hast eh die Werte gesehen, oder?
http://www.vasamodel.cz/

Grüsse
Georg

PS: eventuell die Motor KV so wählen, dass füher oder später auch der neue VIELBLATT-VASA-LÄUFER verwendet werden kann. Also wenn, dann eher geringe Motor KV wählen ;)
Oder einfach dann neuen Motor kaufen! Sind eh das "am wenigsten teuere" Bestandteil des Setups...
 

Anderl

User
PS: eventuell die Motor KV so wählen, dass füher oder später auch der neue VIELBLATT-VASA-LÄUFER verwendet werden kann. Also wenn, dann eher geringe Motor KV wählen
Hast du da schon nähere Infos? Wie viel KV wäre denn da geeignet?
Es gibt den Motor auch noch mit 780 und 670Kv.

Vielleicht wäre auch ein 10s Setup eine Überlegung wert. Dann wäre das Modell gleich wieder 300 - 400 Gramm leichter. Vorraussetzung ist allerdings, dass der Schub stimmt.

Grüße

Anderl
 

Anderl

User
Servus

Es ist echt schwer Infos zum Vasafan 120 zu finden.
Deshalb hier für alle die es interessiert:

Mit dem HET 700-98-840 schreibt Vaclav Blaha, der Mann hinter Vasa Model:
Voltage 44.3V Curent 127.5A 33840RPM Thrust7885g
Voltage 43.0V Curent 121.0A 32950RPM Thrust7514g
Voltage 41.9V Curent 117.5A 32370RPM Thrust7268g

Siehe auch hier: http://www.rcgroups.com/forums/showpost.php?p=17227487&postcount=158

Zum HET 700-98-780 hat Vaclav selbst noch keine Messungen gemacht.
Aber es gibt ein paar Jungs in Italien die diesen Motor in Verbindung mit 12S in einer 7,7kg schweren L39 Albatros fliegen.
Hier das Video:http://www.youtube.com/watch?v=9tRRpIBDBgU
Bei den Bemerkungen schreiben sie die Leistungsdaten dazu. Ich versteh zwar kein Wort italienisch, aber so viel lässt sich entziffern:
L39 Albatros 1,47m Spannweite, 1,90m Länge, Motor Het 780 RPMV mit Vasafan 120, Regler Castle Creation ICE 160 HV, Strom 105 amp, Akku flightmax 12s mit 5800 mah 30c, Gesamtgewicht 7,7 kg, Standschub 5,7 kg.

Ich weiß es zwar nicht, aber ich denke dass die 7,8kg Schub mit dem 840er Motor in einem Teststand gemessen wurden und die 5,7kg mit dem 780er Motor wohl im Modell verbaut ermittelt sind.

Für mich selbst bedeutet das, dass der 700-98-840 wohl nicht in Frage kommt. 127,5A killt auf dauer meine Akkus. Und ich will keine neuen kaufen.
Aber 105A mit dem 700-98-780 klingt gut.

Schöne Grüße

Anderl
 
Oben Unten