MPX Evo - Bugrad (lenken) beim Starten/Landen dem Seitenruder zuschalten?

hallo,

ich steuere das seitenruder und das bugrad über zwei getrennte servos an und möchte gerne beim starten und landen das zweite servo auf das seitenruderservo aufschalten. während des fluges soll das servo wieder deaktiviert werden können.

ideal wäre ein combiswitch, wie ihn die evo ja bereits für das zuschalten des seitenruders zum querruder bereitsstellt. auch die möglichkeit, den servoweg prozentual einzustellen wäre prima.

leider probiere ich nun schon seit tagen, ohne zum erfolg zu kommen :( ich bin nur froh, dass ich vor den experimenten ein backup des senders gemacht habe. irgendwie bin ich mit meinem latein am ende.

gruss und vielen dank für jegliche unterstützung

doc
 

charly68

User
Einfach die Funktion Bugrad in einem neuem Mischer definieren und/oder diese dann dem Mischer Seite+ hinzufügen, oder aber auch mit den Mixer-Schalter Mix1-3 definieren.

Bei weiteren Fragen gerne per Mail oder PN.

lg
 

Oliver Kluth

Vereinsmitglied
Hallo Doc,

ein Lösung wäre folgende:

Du erstellst einen neuen Mixer z.B. mit dem Namen BugFwk. Er bekommt als einzigen Mischanteil den Geber Seite, welcher symmetrisch hinzugemischt wird. Diesen Mischanteil machst Du schaltbar mit z.B. MIX1. MIX1 kannst Du nach belieben mit irgendeinem Schalter belegen.

Dem Bugradservo wird dann der neue Mischer BugFwk zugeordnet. Unter Mischer kannst Du dann einstellen, wieviel das Bugradservo bei Betätigung des Gebers für Seite mitlaufen soll. Wenn der Schalter den Mischanteil ausschaltet sollte das Bugrad unabhängig von der Stellung des Seitenrudergebers in der Neutralstellung bleiben.

Viele Grüße,

Oliver.
 
vielen dank für eure hilfe ! *top* :)

dank olivers narrensicheren anleitung hat es sofort geklappt.

nochmals vielen dank!

gruss

doc
 
Oben Unten