MX-22 - Inc/Dec-Geber zum Erfliegen von Einstellungen ?

MikeG

User
Hallo Leute !

Ich habe eine GRAUPNER MX-22.
Diese möchte ich so programmieren, dass ich beispielsweise die Höhe/Tiefe-Beimischung bei Störklappeneinsatz mittels INC/DEC-Geber einstellen (eintrimmen) kann.
Damit wär es mir dann möglich, im Flug die richtige Beimischung einzustellen. Die erflogenen Werte will ich dann, nach erfolgter Landung, in den fertigen Flächenmischer der MX-22 übernehmen.
Leider bekomm ich diese Einstellung nicht hin.

Kann mir jemand helfen ?

Danke im voraus !

MfG
Michael GASSER
 

bie

Vereinsmitglied
Hallo Michael,

warum machst du es dir denn so schwer? ;)

Ruf doch einfach vor dem Start das Flächenmischerprogramm auf, wähle "Bremsklappen -> Höhenruder" an und markiere den Prozentwert.

Dann kannst du im Flug die Klappen ziehen und mittels des 3D-Drehzylinders (vor dem Flug ausprobieren, welche Drehrichtung du benötigst) den Mischwert entsprechend einstellen. :)

[ 24. August 2004, 14:27: Beitrag editiert von: bie ]
 

MikeG

User
Hallo Andy !

Danke für deine Antwort.

Ich hab halt ein ungutes Gefühl, während des Fluges in irgendwelchen Menu`s "herumzurühren" bzw die Programmierung überhaupt "offen" zu haben.
Deshalb dachte an die Möglichkeit mit den INC/DEC-Gebern.

MfG
Michael GASSER
 

bie

Vereinsmitglied
Hallo Michael,

es ist hilfreich, wenn man einen Modellflugkameraden daneben stehen hat, der das Display im Auge behalten kann und eventuell den erflogenen Wert dann gleich abspeichert (damit du dein Modell nicht aus den Augen lassen musst)!

Dann kann eigentlich nichts passieren...
 
Oben Unten