• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

NRJ F5K OA-Composite

olaf 001

User
Der NRJ F5K von OA-Composite ist jetzt fertig.

Der Rumpf ist sehr gut durchdacht, genug Platz für Motor, Akku, Empfänger und Servos, ohne das man eine Chirurgische Ausbildung braucht.
Der NRJ F5K hat ein sehr kleines Packmaß, Leitwerke sind abnehmbar und die Fläche ist 2-teilig, also ein immer dabei Flieger :) Der 2-teilige Flügel ist nur für F5K.
Die Servos Aussparung für die KST X08H sind CNC gefräst.
Ballastierbar ist der Rumpf auch.

Wenn meiner in ein paar Wochen da ist werde ich einen Baubericht machen, beim Akku bin ich mir noch unsicher ob ich 2s oder 3s nehme.

43286834_497656667370088_3753114385145397248_o.jpg87052505_796219864225676_2416913530662944768_n.jpg729D46F8-91F0-46B8-98B5-AE71D2D545ED.jpeg97E3D371-2A4A-4061-B1CE-73B595E2C8AA.jpegAC72F868-2E8B-4440-9F40-162CACBD9DF5.jpg87455692_198998407855518_3694632675923984384_n.jpg8F73DE2F-99ED-4152-9049-1199B48DB02E.jpeg85048142_609908539807897_6443153639304331264_n.jpg86439224_658668751541546_4214825074567413760_n.jpg87763285_508086056804876_5257479083465375744_n.jpg78636367_2494647540788973_1063285034628153344_n.jpg79092148_543315066227636_4001823825154015232_n.jpg84267720_779679772519470_7403665638457081856_n.jpg
 

Phil29

User
Ist klasse geworden...

Kommt darauf an was du machen willst, aber 2S mit dem Andrei 7x5,5 CFK sind wirklich klasse. Auch strömungstechnisch, die Graupner 6x3 bremsen da deutlich mehr und an 3S kannst bei Vollgas einfach senkrecht loslassen.

Mir ist es Zuviel und 2S ist komfortabler, auch was die Lipos angeht.

Gruß Philipp
 
Hallo Philipp,
7 x 5,5 ? War das nicht eher 7 x 4,5?

Hast du auch die7 x 4,5 an 3 S betrieben?
Bei mir geht der Strom schon an der 6 x 3 nahezu auf 20 Ampere. Fast 19000 Umdreheungen!
Habe mir eine kleine Standschubtischwaage gebaut und komme damit auf 630 Gramm Schub. Mit einem Log des Altis Nano habe ich damit eine maximale senkrechte Steiggeschwindigkeit von 14 m/sec. erreicht. Wäre mal interessant solche Werte von einem 2 S Antrieb zu bekommen. Idealer Weise mit dem F 30 2800 kv Motor.

Gruß
Günter
 

Phil29

User
Hallo Günter,

etwas offtopic aber denke ist ok.

War ein Korrekturfehler, ist natürlich eine 7x4,5 CFK Latte.

Ich hab ebenfalls einen 1806 an 3S mit 2800 Umdr. im Einsatz, mit der 6x3 ist alles ok, ich daher auch gleich den Prop nur in der Länge um 1 cm gekürzt (war auch die Empfehlung von Andrei)

Allerdings stottert der Antrieb bei Vollgas, hab zwar nochmal mit den Einstellungen am Talon gespielt, aber der Motor ist da überlastet.

Daher werde ich nun das Profil noch in der Breite etwas anpassen, dann haut es hin.

Der Prop liegt eben mega Genial an und ist nicht so eine Bremse wie der 6x3, bei einer Neuauslegung würde ich auf direkt 2S gehen mit dem 20A copterregler und direkt 2S Versorgung für die Servos.

Für 3S finde ich den 2300 umdr. 1806 besser, der dreht die gekürtze Latte problemlos, die Leistung ist an 2S perfekt.

Wenn die Tage die fehlenden Teile kommen vom 2.ten mach ich nen direkten Flugvergleich.

Aber nun wieder zurück zum Thema @Olaf, ich hoffe du stellst hier ein paar schöne Baubilder rein.? Welches Gewicht wird angepeilt?

Von den Bildern würde ich sagen, leichte Version um die 230-250 Gramm


Gruß Philipp
 

olaf 001

User
@Olaf, ich hoffe du stellst hier ein paar schöne Baubilder rein.? Welches Gewicht wird angepeilt?

Von den Bildern würde ich sagen, leichte Version um die 230-250 Gramm


Gruß Philipp

Baubericht/Baubilder wird es natürlich geben. Habe kein spezielles Gewicht angepeilt, lasse mich überraschen.

Gruß
Olaf

Bilder aus RCG von Anton Ovcharenko
0E8115E8-3DA5-4F15-A0FF-81019F041EEA.jpeg11B5A064-ADE1-4FCD-AFDE-C3C8561D3F85.jpeg70C769E2-345B-46E3-80C2-628FCEF05A57.jpeg
 

Walther Bednarz

Moderator, Hand Launched Gliders
Teammitglied
Echt beeindruckend, in welcher Geschwindigkeit hier die neuen F5K Modelle vorgestellt werden.

Vor wenigen Monaten wusste noch keiner was von der neuen F5K Klasse!
 

Mich4

User
Was ich sehr schade finde ist, dass man seine F3K Fläche nicht mit dem Elektrorumpf verwenden kann oder irre ich mich ?

Grüße Michael
 

Phil29

User
Wirst wohl neue Verschraubung setzen müssen für den einteiligen Flügel.

Machbar ist es sicher, toll aber nicht.

Wobei gerade der geteilte Flügel ‚alla‘ Vortex super ist.
 
NRJ F5K neue Tragfläche ?

NRJ F5K neue Tragfläche ?

Hallo Olaf,

wollte auch meine bereits vorhandene F3K Fläche am E-Rumpf nutzen.
Kann nicht nachvollziehen, warum jetzt wieder eine neue Tragfläche erfunden wird...
Hoffe, das es doch noch eine Lösung zum Anschrauben der F3K-Fläche an den E-Rumpf geben wird.


Viele Grüße
Eddi
 

mipme_kampfkoloss

Vereinsmitglied
Teammitglied
Naja, da der Diskus-Start wegfällt haben die Hersteller/Entwickler ein paar Optionen (vorallem) den Flügel zu optimieren.
Das Leitwerk kann auch leicht anders aussehen.

Ich kann mir gut vorstellen dass nach ein paar Iterationen die F3K und F5K Gewichte ähnlich sein werden,
aber die Einzelteile nicht mehr kompatibel. So wie bei F3J und F5J...

Außerdem lässt es so mehr in der Kasse klingeln! :rolleyes:
 

Phil29

User
Nun eigentlich kriegst den nur beim Plemo, Sansibear.de

Die Design´s müssen einem eben gefallen. Mir leider nicht.

Vielleicht tut sich Lindinger auch welche her, haben bereits die normalen NRJ im Verkauf.
 

olaf 001

User
Heute endlich meine F5J NRJ gebaut, bauen ging sehr schnell und einfach, genug Platz im Rumpf und sehr gut vorbereitet von Hersteller, das 3D-Servobrett ist eingeklebt und die Ausschnitt für die KST X08 sind auch CNC ausgefräst.
tempImage46Itg6.jpg
tempImagebRJJ7c.jpg
tempImageUAUS3g.jpg
tempImagetzU6Fh.jpg
tempImagewAwNRM.jpg
tempImageuphfJe.jpg
 

olaf 001

User
Weil die Frage kam.
Die Luftschraube 7x4 ist auch von OA-Composite, denke mal die Luftschraube ist bei allen NRJ Händler erhältlich, NRJ F5K ebenso.

Spinner ist von Vladimir-models.

Er kann wie die F3K Version mit bis zu 100gr. Ballastiert werden.

WhatsApp Image 2020-06-19 at 17.07.55.jpeg
 
Bis jetzt alles nur heiße Luft...

Modell angeblich bereits im März fertig, bis Heute aber bei keinem Händler lieferbar...😭
Bei Lindinger war Liefertermin bereits im September, jetzt aber auf unbestimmte Zeit verschoben!

Viele Grüße
 
Ein Wunder ist geschehen...

Ab sofort bei Lindinger in 3 Farben lieferbar...😀
Leider gibt es noch keinen E-Rumpf für die F3K Fläche !

Viele Grüße
 
Oben Unten