Phönix Styro-Schneidesoftware

Hi,

kennt sich jemand mit dem Programm Phönix von T. Gmelin etwas genauer aus??

Mein Problem ist, dass sich beim Schneiden einer Datei die Achsen nur in eine Richtung bewegen. :confused:

Beim Fahren von Hand funktioniert alles.
Beide Achsen lassen sich auch in beide Richtungen fahren.
An der Steuerung sowie an den Parametern kann's also nicht liegen.
Steuerung funktioniert mit SVPlus super.

Da sich ja Gmelin nicht meldet, weder per Telefon noch per Mail, bitte ich euch um Hilfe.

Hatte noch jemand das gleiche Problem??

Gruß
Markus
 
Hallo,

nachdem ich hier im Forum mein Problem genannt hatte, kam auch schon Hilfe.
Thomas Gmelin hatte sich gemeldet und war etwas überrascht über meine Aussage, dass er sich nicht melden würde.

Irgendwie gab es da wohl ein kleines Problem mit den Mails, die ich ihm geschrieben habe.

Eigentlich kannte ich die schnelle Hilfe von ihm, denn gleich am Anfang, als ich die Software gekauft hatte, hat er mir auch sofort geholfen.

Ich wollte das hier nur kurz erwähnen, damit andere die das gleiche Mailproblem mit Thomas haben, evtl. es auch auf diesem Weg probieren, denn bei mir hat er sich dann gemeldet.

Ok, nun zum eigentlichen Problem:
Wie schon geschrieben, bewegte sich die Achse mit Handsteuerung in beide, aber beim Schneiden nur in eine Richtung.

Thomas vermutete, dass es etwas mit den Eichen***.dat Dateien zu tun haben könnte. Löschen wurde empfohlen.
Ok, habe ich gemacht doch leider ohne Erfolg.
Eine weitere Vermutung war, dass Schritt.exe und Handst. exe von den Versionen nicht zusammenpassen.

In der Zwischenzeit habe ich mal die Festplatte platt gemacht und das System sowie Phönix neu aufgespielt.

Und siehe da, es funzt :)

Irgendwie hatte sich da wohl ein Treiber oder so eingeschlichen, der die ganzen Probleme verursachte.
Es lag also nicht wie vermutet an Phönix.

@Thomas
Vielen Dank für deine Hilfe!

Gruß
Markus
 
Oben Unten