PPM vs. PCM oder PCM vs. PPM

dixi22

User
Ich üb mich mal als Hellseher: Auch dieser Fred wird zu Glaubenskriegen :mad: führen und keine wirkliche Antwort auf die Eingangsfrage liefern.

Man kann doch mit beiden Systemen glücklich werden, oder eben auch nicht. Es gibt nun mal Konfigurationen denen das eine System nicht gewachsen ist und es mit dem anderen keine Probs gegeben hätte(????). Deshalb denke ich ist es unmöglich zu sagen nimm dieses System und alles ist OK. :confused:
 
Da gibt es Dinger im Netz, die nennt man Suchmaschinen.
Gibt man z.B. bei Google dein Betreff ein, kommt folgender empfehlenswerter Artikel gleich an erster Stelle:

PCM vs PPM

Die anderen such bitte selber.
 
> PPV vs. PCM oder PCM vs. PPM

Jeder sollte mit dem Fliegen mit dem er die besten Erfahrungen hatte! Ich bin genauso mit einem PCM Empfänger runtergefallen und mit einem PPM Empfänger, also dürfte ich mit gar nix mehr fliegen! Das wichtigste ist meines erachtens wenn man ne neue Hardware einsetzt und ein Empfänger ist Hardware diesen in einem nicht zu teuern Modell testen, so für ein Flugwocheende und dann nach dem obligatorischen Reichweite test einbauen! Versicherung gibt es leider keine dafür das es funktioniert aber immerhin besser als ein neues Produkt im neusten Jet einzusetzten! Und bedenkt bitte! Auch der Quarz gehört gesichert wenn man nicht gerade einen Scan mpfänger fliegt! Auch Quarze können herausfallen!! :eek:

Peter der mit dem Hüpfetier fliegt!

[ 13. Juli 2004, 10:25: Beitrag editiert von: peterf ]
 
Oben Unten