Problem mit Geradeausflug

hi,

ich war heute mit meinem Geigenkasten länger am Hang unterwegs:

bild05.jpg

dabei ist mir aufgefallen, dass die Willow Wren irgendwie nicht gerne länger geradeaus fliegt - man muss sie immer wieder auf den Weg zurück bringen. Der Effekt ist nicht stark, aber deutlich. Kurvenflug geht aber schön eigenstabil.

Der Flügel ist etwas zurückgepfeilt und hat ca. 2° V-Winkel (Dihedral - im Original 0°). Profil Gö 549, ca. 14% Dicke und 4,7% Wölbung, Aussenflügel 2° geschränkt.

Hat jemand eine Idee, wo ich ansetzen soll? V-Winkel erhöhen? SLW vergrössern? (SLW-Spiel gibt es zwar ein bisschen, aber nicht unbedingt extrem).

(Ansonsten war das heute der erste richtige längere Flug mit dem Koffer - und was soll ich sagen: Er nimmt die Thermik richtig schön an und kann sich sogar gegen mittelprächtigen Talwind durchsetzen).

Bertram
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo
Versuch es mal mit etwas Blei in der Nase, wirkt manchmal Wunder.
Aber nicht zuviel, lieber mehrmals ausprobieren.
happy landings
Fritz
 
Oben Unten