• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

    Momentan sind leider keine Neuregistrierungen möglich, um eine schnelle Unterstützung der bereits registrierten Benutzer zu ermöglichen.

Problem Simprop Scan 7

thomasr

User
Hallo zusammen,

ich weiß ja nicht, ob's noch einer weiß.....,aber folgendes Problem:

Graupner MC19, PPM 18
Simprop Scan 7, praktisch neu, Version unbekannt, in jedem Fall V1.

Ich geb' Strom (4xNICD) drauf und drück die Taste zum Start. Er scannt, ist fertig und blinkt 1 mal. Unmittelbar nach dem Scan jedoch, wildes Zucken allen Servos (Futaba 3150). Man erkennt, dass er auf Steuerbefehle reagiert, aber derart gestört, dass damit nix anzufangen ist. Je mehr Servos ich anstecke, desto schlimmer wird's. Irgendwann steigt er dann auch aus, geht auf Hold oder Fail Safe.
Hat dazu vielleicht jemand 'ne gute Idee?

Danke!

Thomas
 

thomasr

User
Danke,

für die Mühe!
Ich hab's für den konkreten Anwendungsfall aufgegeben. Der Akku war o.k..
Keine Ahnung, was mit dem Empfänger los ist.
Es gab einige Beschreibungen hier, die von ähnlichen Problemen berichteten.
Außerdem, wird es einen guten Grund geben, warum Simprop eine Version2 rausgebracht hat. In meiner Combo war das jedenfalls Käse.
Wenn das schon so losgeht, schwindet das Vertrauen doch erheblich.
Dazu ist mir das Modell zu schade.

Trotzdem Danke

Gruß
Thomas
 

HFK

User
Aber das mit einem externen Kondensator hast Du nicht ausprobiert? :rolleyes:
 

thomasr

User
Hallo Hermann,

sorry, aber so weit reicht's noch nicht. Wer hat wann wo einen Kondensator, der kaputt sein könnte und wie soll ich den mit welchem Kondensator extern austricksen und was weiß ich dann wenn das dann geht. Ich vermute, dass ich dann weiß, dass der Empfänger kaputt ist.
Und wo bin ich dannn....?
Da wo ich jetzt auch bin, ich neh'm 'nen anderen, oder?
Trotzdem danke.
Gruß
Thomas
 

HFK

User
...Man erkennt, dass er auf Steuerbefehle reagiert, aber derart gestört, dass damit nix anzufangen ist. Je mehr Servos ich anstecke, desto schlimmer wird's. ...
Die Empfehlung mal einen Kondensator anzustecken kommt aus der Erfahrung mit einem Simprop 2000. Da zuckten auch plötzlich alle Servos wie wild. Die Reaparatur bei Simprop ergab: Eingangskondensator defekt. Das vermute ich auch bei Deinem SCAN wegend er gleichen Fehlersympome.

Und ob der Kondi auf der Platine ist oder angesteckt wird, ist zur Fehlereingrenzung nun mal sekundär. Ab 500µF 16V (mehr schdet nicht) sollte es dann gehen - wenn es denn dieser Fehler war.
 
Oben Unten