• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Probleme mit Jeti DS 14

Ich brauche mal eure Meinung, und zwar hab ich immer wieder Reichweitenprobleme. Das letzte Mal war das auf ebener Wiese und vielleicht maximal 200 m von mir entfernt. Mir sind an dem Tag 2 Modelle mit unterschiedlichen Empfängern abgestürzt, zum Glück nur billige Schaumwaffeln.
Ich hatte auch schon Probleme im Carbonsegler, dann aber zumindest in größerer Höhe und dann war die Position der Antennen vielleicht etwas ungünstig. Aber in Styropor und auf so kurzer Entfernung darf das eigentlich nicht passieren. Ich werde jetzt noch mal ausgiebig Reichweitentests machen und mal sehen, was dabei herauskommt. Auf Sender und Empfänger habe ich die neuesten Updates aufgespielt.
Es gibt ja noch die Möglichkeit, im Sender das 2. HF Modul zu aktivieren. Würde das was bringen?
Der Sender ist wohl schon mindestens 5 Jahre alt und Garantie kann man von daher leider schon mal vergessen. Hat jemand von euch damit Erfahrung, wenn man das Ding zur Überprüfung einschickt?

Gruß Peter
 

M.Thonet

User
Hallo Peter,

ich würde auch die Empfängerantennen überprüfen. Am Sender geht auch nach einigen Jahren nichts kaputt.

Neueste Software?

Herzliche Grüße
Michael
 
Ja, neueste Software. Die Antenne ist das vorgelagerte Display, was kann man da überprüfen? Das ist ja Nichtwissen bei einer beweglichen Antenne.
 
  • Like
Reaktionen: Tk7

zfang

User
Hi - ich hab auch ne DS 14, ich hoffe mich steinigt nun keiner, aber der 2 Wege HF - Modus is meines Wissens nach nur mit 2 Empfängern interessant, da diese dann logisch getrennt werden können. So wie ich verstehe senden immer beide Module, solange nur 1 Empfänger dran ist.
Gruß
Volker
 
So schnell wird nicht gesteinigt Volker.
Hab mal in der Bedienungsanleitung nachgelesen und kann das bestätigen.
Ich mache demnächst mal Reichweitentests und hab zum Vergleich noch ein DC 16. Mal sehen, was dabei herauskommt.

Gruß Peter
 
Oben Unten