Programmierung Hacker X-7

Armageddon

Vereinsmitglied
Tach allerseits,

ich würde gerne bei meinem Steller Hacker X-7 die Einstellungen für die Zellenzahl und die Gasannahme verändern. Laut Bedienungsanleitung geht das, blöderweise steht aber nicht drin wie :confused:
In den Programmiermodus kommt man indem man beim Einschalten des Reglers den Gasknüppel auf Volgas hat und 5s wartet. Danach kann man laut Anleitung die Bremse umprogrammieren indem man den Knüppel auf Motor aus schaltet. Das funktioniert einwandfrei, aber die anderen Parameter, die in der Anleitung erwähnt werden, bekomme ich nicht geändert.

Weiß jemand Rat?

Gruß Kai
 
Hallo,

da braucht es etwas Geduld.

Akku Anstecken mit Vollgas ist schon OK. Es kommen dann eine ganze Anzahl von Tönen für die jeweiligen Einstellungen. Mit GAs weg während der zu ändernden Einstellung schaltet der Steller eine Einstellung weiter. Akku weg, Vollgas, Akku dran, warten auf die Töne, ob es nun paßt. Nur Geduld, das haut dann schon irgendwann hin.

Für die teureren Master - Steller gibt es ja die Progbox. Da geht das dann wie geschmiert.

Gernot
 

Armageddon

Vereinsmitglied
Hallo Gernot,

so habe ichs auch probiert, ändert bei mir aber nichts. Ich weiß auch nicht wie ich die Programmierung der Zellenanzahl nachprüfen kann, ohne nen Akku leerzufliegen. Wenn ich im Programmiermodus bin macht er bei mir immer alle Tonfolgen durch, also erst NiCd, dann 2Lipo dann 3Lipo :confused: :confused:

Gruß Kai
 

Armageddon

Vereinsmitglied
Hallo,

habe gerade mal mit Hacker telefoniert. Es ist tatsächlich so, daß im Programmiermodus während der entsprechenden Tonfolge (also z.b. Tonfolge für 2s-Lipo) auf Motor aus gestellt werden muß, dann wird mit ein paar Piesptönen die entsprechende Einstellung übernommen. Kontrollieren kann man das nicht direkt, es wird also keine entsprechende Programmierkennung beim nächsten Start ausgegeben.

Gruß Kai
 
Oben Unten