Regler für EF1

Björn Köster

Moderator
Teammitglied
Auf der Suche nach einer Alternative zu den 'gängigen' Reglern von Castle Creations habe ich mal bei den Kollegen der Mehrfachrotoren vorbeigeschaut.
Nach einigem Hin und Her gibt es dort diesen Regler:
http://innov8tivedesigns.com/cobra-60a-fpv-wing-esc-with-6a-switching-bec
Der Motor kann zwar 'nur' 60A Dauer, das sollte aber reichen, er ist für bis zum 15S mit 75A angegeben.
Leider gibt es bei den Multirotoren keine Regler die mehr Strom abkönnen.
Nach der Einstellung des Interfaces habe ich den Regler an einem EF1 Motor von Hobbyking getestet, da sah das Regelverhalten so weit schon mal ganz gut aus.
Man konnte die Drehzahl so genau einstellen wie das im Keller ohne digitalen Abgriff überprüfbar war.
Ich teste mal weiter mit einem anderen Motor.

IMG_4634.jpg
IMG_4635.jpg

;)
Björn
 
So, nochmal nachgemessen...
Der Ersatzmotor drehte die 15.500 auch nicht bis zum bitteren Ende, deswegen testweise mit 14.000
Einstellungen wie folgt:
IMG_4638.jpg
Testaufbau wie zuvor, nur mit einem anderen Motor und nicht mehr mit dem Drehzahlmesser, sondern per Unisens-E und Sender.
Das Ergebnis sah dann wie folgt aus:
IMG_4636.jpg
Außerdem gibt es eine Gasregelung, die in einem gewissen Maße proportional ist, bevor sie in den Governor springt.
Ich mache da mal ein Video davon, so dass man sich das ansehen kann.

;)
Björn
 
Leider muss ich hier ein Problem melden, im Prinzip funktioniert der Regler, allerdings genau nicht am geforderten Arbeitspunkt.
Ich habe mal die Entwickler von BLHeli angeschrieben..
Die folgenden Regler habe ich getestet (den Castle als Vergleich):
IMG_0328(1).jpg

;)
Björn
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten