Runtime error

Seit einer "Reinigungssitzung" am Wochenende geht mein E-Mail-Programm nicht mehr.
Wenn ich angekommene E-Mails abfragen möchte, steigt die Kiste mit dieser Fehlermeldung aus:

Microsoft visual C++ Runtime Library
Runtime error
Program:C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\eMail\Mail.exe abnormal program termination


'Und wenn ich die Fehlermeldung weg klicke, ist auch gleich das E-Mail-Programm weg.

Kann mir jemand helfen?
 
Hallo Engelbert,

hatte ich vor vierzehn Tagen auch auf einem Rechner, habe keine andere Lösung gefunden als XP zu reparieren mit der entsprechenden CD aus dem Lieferumfang von Siemens.

Viele Grüße

Volker
 
Kein Erfolg

Kein Erfolg

Hallo Tobi
Dein Tip hat leider auch nicht geholfen.
Aber ich habe ja noch meine Installations-CDs für Windows XP und SP2.
Kann ich damit etwas anfangen - allerdings ohne alte Sachen wie etwa den W-Lan-Zugang zu verlieren. (Da musste ich mich seinerzeit bei der Einrichtung auch professioneller - bezahlter - Hilfe bedienen, um ins Netz zu kommen)?

PS
Gerade im Moment kommt die akkustische Meldung: "Sie haben E-Mail erhalten". Aber beim Versuch des Abholens bleibt es bei dem Fehler.
 
T-Online Update von 6.0 installiert?

T-Online Update von 6.0 installiert?

Hallo Engelbert,
ich hatte ähnliche Schwierigkeiten nach dem Updaten der T-Online Software. Bei mir hat zunächst das Banking-Programm überhaupt nicht funktioniert; d.h., ich konnte nach dem Öffnen des Fensters Banking gar nichts machen.
Weiterhin ging ging beim Anklicken von email-Adressen auf Websites das email-Programm nicht auf. Ich habe dann das Update rückgängig gemacht, jetzt geht die Banking-Software wieder richtig. Beim email-Programm war der falsche Browser eingestellt, habe ich jetzt herausgefunden.

Zur möglichen Lösung: Deinstalliere über die Systemssteuerung die T-Online Softtware/email-Programm. Vor dem Deinstallieren kannst du die Komponenten auswählen, in deinem Fall email. Das Programm fragt dann noch vorher, ob du die alten Daten später übernehmen willst (sinngemäß). Das beantwortest du mit "Ja", deiinstallierst und anschließend installierst du das email-Programm neu. Könnte so klappen. Ich habe es heute abend so durchgezogen.
 
Dieter
Das probiere ich morgen mal, jetzt muss ich ins Bett.
Aber ich glaube, es liegt nicht an der T-Online-Software, denn die Meldung verweist mit
"Microsoft visual C++ Runtime Library"
doch wohl darauf, dass ich beim Aufräumen etwas aus dem Windows-Programm entfernt habe.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten