Schwerpunkt berechnen A320

Hallo liebe Kollegen,
Mein Bruder baut derzeit eimen Airbus A320.
Kann ihm/mir jemand helfen die Schwerpunkt genau zu berechen?
Wäre euch sehr dankbar da der Bau derzeit still steht zwecks richtigen Schwerpunkt.
Mfg Marco
 

Anhänge

  • IMG-20231020-WA0010.jpg
    IMG-20231020-WA0010.jpg
    184,1 KB · Aufrufe: 182
  • IMG-20231020-WA0009.jpg
    IMG-20231020-WA0009.jpg
    209,3 KB · Aufrufe: 169
Hallo Marco,

die Tragfläche habt ihr ja schon gut vermessen. Macht das Gleiche nochmal mit dem Höhenleitwerk, ladet euch Winlaengs4 herunter https://mfc-reichertshofen.de/winlaengs4-v3-3 und schon könnt ihr selbst den Schwerpunktsbereich berechnen und euch den Schwerpunkt in diesem Bereich hinlegen, wo ihr es für richtig erachtet. Dass es DEN Schwerpunkt nicht gibt, dürfte/sollte euch bekannt sein. Winlaengs4 zu bedienen schaffe sogar ich.

Gruß, Peter
 
Danke schonmal
Wir haben schon bisschen mit Programmen rummgespielt aber leider sehr unterschiedliche schweepunkte rausbekommen die ca 100mm abweichen... und das ist leider schon sehr komisch da es ja auch wichtig ist zwecks fahrwerkeinbau etc.
 
Wollen uns soweit nur auf nummer sicher gehen da bei solch einem Modell natürlich auch viiiel Zeit und natürlich auch Geld im Spiel ist und es darum sehr schade wäre wenn es wegen den Schwerpunkt zu Problemen kommt.
 
Was du da schreibst, das übersetze ich jetzt mal so, wie es bei mir ankommt: Wir haben keine Lust, uns in irgendwas einzuarbeiten, wir warten lieber darauf, dass uns jemand hier die Arbeit abnimmt....
 
Ich bedanke mich bei dir,

dass du unterstellst, ich hätte eine "Dumme Antwort" gegeben und werde zukünftig meinen Mund halten, zumindest bei dir. Wie sagt man bei uns im Rheingau? "Wer nit will, der hott schun gefresse!"

Gruß, Peter
 
Zuletzt bearbeitet:

Dix

User
Ist der Flieger maßstäblich verkleinert? Oder gibt es Änderungen in den Proportionen?

Falls maßstäblich, dann kannst alles vom Original übernehmen. Fahrwerkspositionen und auch Schwerpunktlage.
 
Hallo liebe Kollegen
Ich kenne das Problem mit den Schwerpunkten auch und kann Marco auch verstehen dass er sich eine zweite Meinung einholen möchte.
Das was Reiner geschrieben hat finde ich nicht fair, da Marco sich bestimmt auch damit beschäftigt. Und wenn man nicht helfen will sollte man es bleiben lassen. Und der Bezug auf die doofen Antworten geht bestimmt nur an Rainer so wie ich das verstehe.
Ich bitte darum sich FAIR zu verhalten weil diese Themen/Probleme kennen bestimmt alle Modellflieger.
Ich kann dir leider bei dem Thema auch nicht helfen. Aber bin gespannt.
 
Anscheinend kannst du auch nicht lesen! Er schreibt, er hat mit den Verfahren "gespielt", ich habe ihm genau geschrieben, was er tun soll, um zu einem verläßlichen Ergebnis zu kommen. Was ist daran unfair?
 

Eci

User
Da kann man auch einfach auf der Seite von Norbert Rauch nachschauen.
Es ist zwar eine andere Größe des Modells, aber in der Relation zum Flügelgrundriss kann man die Lage des Schwerpunkts ganz gut ableiten.320-bau2.jpg
 
Hätte da mal ne Frage
Warum ist der Schwerpunkt der Tragfläche abhängig vom Rumpf ? Erstmal geht's doch nur um die Tragfläche oder ? Bekomme bei der oben genannten Software auch unterschiedliche Ergebnisse wenn ich mit Rumpf oder ohne Rumpf berechne. Gleich wie bei Marco
 

Bosko

User
Hi Daniel,
gesetzt den Fall, der Schwerpunkt (der Gewichtskräfte) wäre genau an der selben Stelle wie das Zentrum aller Auftriebskräfte, würde das Flugzeug im Flug die Nase hochnehmen. Wegen der Flugphysik. Damit das Flugzeug richtig fliegen kann, muss sein Schwerpunkt weiter vorne liegen. Denn wenn das Flugzeug vorne schwerer ist als hinten, senkt es die Nase. So entsteht ein Gleichgewicht. Und je nach dem, wie weit der Schwerpunkt vorne liegt, stellt sich ein anderes Gleichgewicht mit unterschiedlichen Flugeigenschaften ein. Die eigentliche Frage ist also: Welche Flugeigenschaften möchte Dein Bruder haben? Und wenn das klar ist, kann man den Schwerpunkt so wählen, dass es so kommt wie gewünscht. Die Überlegung betrifft schon das ganze Flugzeug 😉

Sorry für den kleinen Umweg 😉 Soll ja schon eine große Kiste werden. TOI TOI TOI

LG David
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten