Sicherungsblech für Sullivan Gabelköpfe

tomtom

User
Salve,
weis jemand, ob man diese kleinen Sicherungsbleche, welche auf den Stift der Sullivan Gabelköpfe gesteckt werden irgendwo auch einzeln bekommt?
Hab nen gebrauchten Flieger bekomme, an welchem die Bleche fehlen. Währe schade wenn ich alle Anlenkungen neu machen müßte.

Gruß
Thomas

20201129_180050_resized.jpg
 

Dix

User
Meinst, das ist wirklich nötig?

Alternativvorschlag:
Ein Stück Schlauch über den Gabelkopf schieben bis zur Gewindehülse. Gabelkopf einhängen, Schlauch so weit wie unbedingt nötig auf den Gabelkopf. Fertig.
Kann z.B. Schrumpfschlauch sein, den man schonmal passend geschrumpft hat, bevor das Gestänge eingehängt wird.
 

tomtom

User
Hallo Dirk,
normalerweiße verwende ich 6mm PUN Festoschlauch und schneide da einen kleinen Ring ab, welchen ich dann drüber schiebe.
Ich stelle aber fest, dass sich diese Ringe mit der Zeit nach hinten schieben.
Bei dem Modell sind die Anlenkungen alle verdeckt, also nicht einfach ein zu sehen, hier hätte ich schon eine Sicherung, wo ich mir keine Gedanken machen muss, dass sich was lösen könnte.
Hab in Holland welche gefunden, allerdings für 22€ Versand.... nö.

Gruß
Thomas
 

Malmedy

User
Kannst von mir ca. 11 Stück plus die Gabelköpfe haben. Schick mir einen Brief mit Rückporto (Kompaktbrief -,95) drauf, dann sind sie Deins! Ich kann damit nichts mehr anfangen. Adresse etc. per PN.
Gruß
Michael
 
Oben Unten