Update MPX Synth Empfaenger!?

SB 13

User
Hallo,

ich habe heute meine beiden RX7 Synth DS mit dem Data Manager von Multiplex von Version 1V21 auf die aktuelle Version 1V26 upgedatet.

Problem ist nun, keiner der beiden Empfaenger laesst sich nach dem update mit dem Data Manager verbinden um Fehlerspeicher auszulesen oder Einstellungen zu aendern!?

Im Versuchsaufbau auf der Werkbank funktioniert beide Empfaenger ohne Probleme, nur moechte ich das im Flieger nicht wirklich probieren!

Hat jemand Infos zu diesem Thema?


Gruss,
Ralf
 

FlyFast

User
Hallo Ralf,

das von Dir beschrieben Phänomen ist bei mir noch nie aufgetreten, obwohl ich mittlerweile recht viele von den MPX Synth Empfängern unterschiedlicher Typen im Einsatz habe.

Es kann sein, daß die RX7 Synth Empfänger einen eingelernten Kanal benötigen, um sich anschließend ansprechen zu lassen. Probier das mal bitte aus.

Viele Grüße, Jürgen
 

SB 13

User
Hallo Juergen,

hab ich schon versucht, aendert sich nichts!

Vor dem update gab es kein Problem mit dem Verbindungsaufbau mit Data Manager, nach dem erfolgreichen durchgefuehrten update klappt es nicht mehr. Zur Probe habe ich noch einen neuen Empfaenger (gleicher Typ) probiert und das Programm funktioniert ohne Probleme!

Gruss,
Ralf
 
Moin Ralf,

auf der letzten Seite der Anleitung die mit dem DataManager kommt sind einige häufige Fehler und deren Behebung aufgeführt. Hast Du die alle durchgearbeitet ?

Gruß

gecko
 

SB 13

User
Hi Gecko,

hab ich abgearbeitet!
Leider ist das problem was ich habe nicht in den aufgefuehrten punkten enthalten!

Gruss,
Ralf
 
Moin Ralf,

macht ja nix. Die Tips kann man ja trotzdem ausprobieren. ZB noch einmal flaschen oder verschiedene Einschaltprozeduren.

Wenn das nichts hilft würde ich MPX mal ne Mail schicken und fragen was da zu tun ist.

Aber da es beide Empfänger von Dir betrifft sieht es nach einem systematischen Fehler aus.

Noch eine Idee: mit einem frischgeladenem Akku an einem anderen PC einfach noch mal flashen.

Gruß

gecko
 

SB 13

User
Hi geko,

ich hab zur sicherheit einen neuen Empfaenger angeschlossen (1V26) und der wird sofort erkannt.

Einschalt und Ansteckreihenfolge hab ich alle durchgespielt!

Alle Tests wurden mit einem frisch geladenen und ueberprueften Akku durchgefuehrt!

Deine Idee mit einem anderen PC werde ich diese Woche noch probieren!

Dank und Gruss,
Ralf
 

VOBO

User
Was ist denn bei der neuen Version anders/besser?
ich konnte das auf der MPX-Homepage nicht in Erfahrung bringen.

gruß Volker
 

SB 13

User
Nun habe ich auch die Probe mit einem anderen PC abgeschlossen, Ergebniss ist das gleiche, mal schauen was nultiplex auf meine Anfrage Antwortet!

Gruss,
Ralf
 

eisi

Vereinsmitglied
Tach auch,

@SB 13: Hallo Ralf. Bevor Du den Empfänger neu flashst. Bitte setze den Empfänger komplett zurück. Den Knopf mindestens 10 bis 15 sek gedrückt halten bis die LED in den Zustand resetet umspringt. Dann neu flashen. Dann sollte es wieder funktionieren.

Gruß
Frank
 

SB 13

User
Hi Frank,

das wars!

Herzlichen Dank fuer den Tipp!!!

Nun sag mir noch wo das geschrieben steht?

Gruss,
Ralf
 

eisi

Vereinsmitglied
Tach auch,

@ Ralf: steht noch niergends, wird aber wohl in den neuen Anleitungen stehen. Die Verweilzeit von <10 sek ist zu kurz.

Freue mich das es Dir und somit vielleicht auch anderen geholfen hat.

Gruß
Frank
 
Oben Unten