Von Spornrad auf Dreibein wechseln

Hallo zusammen,

mein schlepper beschäftigt mich immer noch intensiv. Da ich jetzt eh das Fahrwerk abnehmen musste um den Bodenbereich bissel zu verstärken, kam mir die Idee den Schlepper von einem Spornradflieger zu einem Dreibeinflieger umzubauen.

Kann man das machen oder zerstöre ich mir dadurch die gesamte Aerodynamik des Flugzeuges?

Ich habe bei Spornradflieger immer das Problem das die bei mir hüpfen bei der Landung. Ich komme halt mit Dreibein besser klar.

Freue mich auf Eure Feedbacks.
 
Hallo Georg.
Was für eine Maschine ist es denn? Grundsätzlich gesehen, geht dass nämlich (fast) immer.
Keine Frage, am Boden, beim starten und landen ist ein "Dreibeiner“ einfach besser. Vorrausgesetzt du hast eine Hartpiste oder guten Rasen. Ein knietiefen Rasen-Urwald, eine sumpfige Piste oder die „Mondlandschaft“ ist da nicht so geeignet.
In der Luft wirst du nur etwas an Top speed verlieren. Die Flugeigenschaften verändern sich nicht, und wenn, dann nur ein bisschen: Es bremst halt.

Wenn du ein anständiges(passend zu Modellgewicht, passend zur Modellgröße und zum Hauptfahrwerk...) Bugrad auftreiben kannst geht das recht einfach: Das Hauptfahrwerk muss dann etwas hinter dem Schwerpunkt an den Rumpf (verstärken nicht vergessen) gebaut werden. Das Bugrad kommt an den Motorspant.

Ich habe eine Champion Citabria (Uralter Bud Nosen Kit) mit’n ZG38. Als ich nach einem „Kleidchen“ für diese Maschine im Netz gesucht habe, ist mir aufgefallen das es zwei Versionen gibt: Zwei und Dreibein Fahrwerk.
Da ich aber mal was anderes als die ewigen Spornradflieger haben wollte, habe ich die schöne Maschine gleich beim bauen in eine die andere Version umgebaut. Statt eine 7EC, ist es eine 7FC (Tri-Traveler) geworden.
Dadurch ist der Flieger schon was besonderes: Gibt’s so nicht zu kaufen. Und jeder fragt mich was für eine Maschine das ist.
 
Ich bezeichne meinen schlepper mal als noname. Spricch auf den traglächen steht zwar pullmann aber iwie finde ich dazu nichts m netz. Der Schlepper hat eine spannweite von 2,60m und ist 2,20m lang. Als motor verwende ich einen 50ccm Area51 von Baytec? Aktuell baue ich neue servos ein und versuche im innenraum das chaos zunordnen. Ich habe von dem flieger nicht mal einen bauplan sprich man kann den schwerpunkt nur schätzen. Ich werde zur sicherheit mal einen unserer rentner fragen ob er mir die maschine fertig bauen kann. Finde einfach keine zeit dazu.
 
gell Hänschen ...

gell Hänschen ...

... det hat wat, wenn sich der Schwaz von Fliecher langsam hebt und irchendwann dann det janze Fliecherchen ....

Aber mal im Ernst Georg, Landen und Starten geht auch mit einem Zweibeinfahrwerk gut und entspannt, wenn man des lange genug übt. Beim Starten hat es sogar den Vorteil, dass nur zwei Räder durchs Gras müssen und man kaum zu früh den Flieger in den Himmel reißt, da man durchs Heck gut sehen kann, dass die Geschwindigkeit ausreichend ist, zum abheben.
 
... det hat wat, wenn sich der Schwaz von Fliecher langsam hebt und irchendwann dann det janze Fliecherchen ....
Ja, klaro, zwee Beene. Dat sind die Fliecha die uff’ne kleene Hartpiste bei’m bisschen Seetenwind erst’ma Zickzack rumeieren müssen... ejal, ob’se ruff soll’n oder runter müssen.;):D
 
lieber georg,

lern erstmal den sicheren umgang mit dem modell bevor du auf dreibein wechselst.
das fängt schon beim starten des motors an.....
ist doch noch eine ganze nummer anspruchsvoller zu landen mit dreibein.

vor allem beim schlepper eher unbrauchbar.

gruß, tom
 
Ich muss jetzt das Thema noch mal aufgreifen. Ich habe am Wochenende den Flieger noch weiter zerlegt. Dabei kam nach Ausbau auf Aufräumen im Rump und Abziehen der Folie der Hauptfahrwerksbereich zum Vorschein.

Ich behaupte mal, dass ich hier nie wieder die Struktur hereinbringen werde, die ich für stabile und härtere Landungen brauche. Was würdet Ihr machen? Den Bereich aus dem Rumpf herausschneiden, neues Holz rein und mit GFK-Matten von innen verstärken oder doch lieber weiter hinten das Hauptfahrwerk ranbauen und den flieger auf Dreibein umbauen.

Ich bin mir echt unsicher was ich machen soll.

8053605ari.jpg


8053606qhv.jpg


8053631ehc.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Es sieht nicht sooo schön aus aber gar nicht instabil. Glaube du verpfuscht mehr wenn du dort etwas rauschneidest und reinklebst.
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten