Wie lang halten bei euch die Akkus bei dem Spektrum DX6i Sender?

Wie lang halten bei euch die Akkus bei dem Spektrum DX6i Sender?

Bei ist der Sender, ohne zu fliegen, nach 4-5 Tagen leer :confused: :confused:. Wenn ich fliege schon viel früher. Ich habe 4 Sanyo mit 2700 mAh drin.
Bei meinem alten Sender (MC 12) hielt der Akku ewig.

Wie ist das bei euch?

Was habt Ihr für Akkus drin?

Gruß

Alex
 

Anhänge

Rolf-k

User
Hallo Alex

also das Foto ist wirklich schlecht.
aber wenn die Akkus nach 5 Tagen herumliegen leer sind ist was faul.
hast du das mal mit anderen Akkus getestet?
ich hatte auch mal eine DX6i und die muste ich sehr selten Laden.
ansonsten ab zu HH.


Gruß Rolf-K.
 
Zuletzt bearbeitet:
Habt ihr die Akkuzellen wirklich nur mit Federklemmen fixiert im Sender??
Ist sicher nicht optimal, aber in vielen elektrischen/elektronischen Geräten leisten solche Batteriehalterungen recht sicher ihren Dienst. In fast allen TV, DVD, BluRay Fernbedienungen finden sie Anwendung und solange das Gerät nicht auf den Boden fällt, funktioniert das einwandfrei.

:) Jürgen
 
In fast allen TV, DVD, BluRay Fernbedienungen finden sie Anwendung und solange das Gerät nicht auf den Boden fällt
Ich würde mich eher fürchten, dass das Modell auf den Boden fällt, weniger der Sender! ;)
Meine TV-Fernsteuerung braucht schon manchmal einen zarten Klaps, damit die Zellen wieder greifen. Nicht oft, aber 1x im Jahr wäre mir schon zu viel!
 
Wie lang halten bei euch die Akkus bei dem Spektrum DX6i Sender?

Bei ist der Sender, ohne zu fliegen, nach 4-5 Tagen leer :confused: :confused:. Wenn ich fliege schon viel früher. Ich habe 4 Sanyo mit 2700 mAh drin.
Bei meinem alten Sender (MC 12) hielt der Akku ewig.

Wie ist das bei euch?

Was habt Ihr für Akkus drin?

Gruß

Alex
Da sind wohl die Akkus fertig.

Ich selbst habe die 2000mah Eneloop Zellen in der DX6i.
Benutzt wird die Anlage sehr selten nur für meinen E-Flight MSR Heli und 4Site, bis jetzt vielleicht insgesamt 10 Stunden
Die Akkus habe ich vor ca. 1,5 Jahren neu eingesetzt und bis jetzt einmal in einem billig Lader von Aldi geladen (kein Scherz).

PS: Hält der Batteriedeckel auch so schlecht? Meinen hab ich immer mit nem Klebstreifen gesichert.
Ne kann ich überhaupt nicht bestätigen.
Bis jetzt keine Probleme.

Habt ihr die Akkuzellen wirklich nur mit Federklemmen fixiert im Sender??
Bei der DX6i geht das nicht anders.

Gruß Rene
 
PS: Hält der Batteriedeckel auch so schlecht?
Nee kann ich auch nicht bestätigen, bei mir hält der gut.

Danke allen für die schnellen Antworten und Entschuldigung für das schlechte Foto ;)
So hab jetzt vier neue Eneloop mit 2000 mAh bestellt. Mal schauen wie die sich verhalten.

Gruß

Alex
 
Oben Unten