PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie kann man einzelne Linien in eine Polylinie mit CD konvertieren



Gisbert
14.02.2005, 12:30
Hi @all

Gibt es mit Corel Draw eine Möglichkeit, ein Linienzug, der aus vielen einzelnen Linien besteht, mit Corel Draw in eine Polylinie um zu wandeln?

Danke für die Antworten

Gisbert

Fred
14.02.2005, 12:46
Hallo Gisbert !

das gibt es natürlich !

Welche version von CDraw hast du denn ?

grundsätzlich die lienien "kombienieren" und dann mit dem werkzeug "formen" umfassen und verbinden .
bei neueren versionen geht auch alle verbinden.

Servus Fred

[ 14. Februar 2005, 12:51: Beitrag editiert von: Fred ]

Gisbert
14.02.2005, 12:56
@ Fred,

es ist die 8ter Version

Gisbert

Fred
14.02.2005, 13:15
Hallo Gisbert !

Muß zumindest von linie zu linie gehen, das ging schon bei vers.4, habe CD vers.9 in gebrauch, werde es noch versuchen alle lienien auf einmal zu schließen.
die Endpunkte müssen nahe beisammen sein !!

Servus Fred

Tut es nicht schließt nur die endpunkte, wenn du zwei endpunkte näherst dann schließen sich die lienien automatisch, bei vers 9

[ 14. Februar 2005, 13:29: Beitrag editiert von: Fred ]

Gisbert
14.02.2005, 13:19
Fred,

das ist nicht das Problem. Ende der 1. Linie ist gleich der Anfang der 2. Linie. Es soll aber nur 1 Linienzug von Anfang Linie 1 bis Ende Linie 2 sein.

Gisbert

Fred
14.02.2005, 13:44
Hallo gisbert !

Die erste lienie markieren,dann umschalttaste (großbuchstaben) die zweite lienie markieren, dann kombienieren,dann mit dem formnwerkzeug umfassen, dann in der Eigenschaftsleiste Kurven und Poligone, verbinden markieren.

Servus Fred

Dennis Schulte Renger
14.02.2005, 16:00
HI Gisbert!!

Die Methode in Corel Draw ist recht umständlich, je nach Anzahl der Linien.

Wenn es mehrere sind kann ich nur BOCNC empfehlen. BOCNC kann das mit einem klick. Schau mal ins Magazin, ansonsten lass mir mal die Datei zukommen, ich schick dir dann das ganze verbudnen zurück.

Fred
15.02.2005, 07:23
Hallo !

Ich vermute er möchte es selber lernen, um mit CDraw umgehen zu können.

ich weiß nicht ob es bei Version 8 möglich ist, aber bei V 9 kann mann die Endpunkte zusammenziehen ,die verbinden sich automatisch.

servus Fred

Dennis Schulte Renger
15.02.2005, 16:25
Hi!!

Nein Corel Draw 8 kann das nicht ;)

Bin gerade mit ihm im RCN-Chat ;) Er hat es nun auch mit BOCNC gemacht ;)

Fred
15.02.2005, 19:53
Hallo Dennis!

Einzelne Linien verbinden konnte schon CDraw 4, dann kann das CDraw 8 sicher auch. ich bin von version 4 auf version 9 umgestiegen,kenne daher CDraw 8 nicht.Kannte BOCNC nicht bis heute, brauche auch nicht Fräserkorrektur und fräsrichtung kann mein Fräsprogramm Step4.

Hallo Gisbert !

und mit welchen Programm Schneidest oder Fräst du ??

Servus Fred

[ 15. Februar 2005, 19:56: Beitrag editiert von: Fred ]

Dennis Schulte Renger
15.02.2005, 20:31
HI Fred!!

Ja klar kann Corel Draw 8 das.

Nur kann Corel Draw 8 nur einzelne Linien verbinden und nicht mehrere gleichzeitig.

Von daher ist die Funktion meist unbrauchbar, da zb viele Profilprogramme ein Profil beim exportieren in hunderte von Linien zerlegen. Nicht wirklich praktikabel jede einzelne Linie zu verbinden.


Kannte BOCNC nicht bis heute, brauche auch nicht Fräserkorrektur und fräsrichtung kann mein Fräsprogramm Step4.Hehe, da nehme ich lieber ein fräsprogramm, dass um mehrere hundert Euro günbstiger ist (was kostet die Step4 Software momentan??) und nehme als Ergänzung ein Freewareprogramm aus dem Internet ;)

RSO
16.02.2005, 08:31
Hallo,

kann das tolle Step4 Programm DIN-Code für 3d?

Da nehme ich lieber PCNC für 140,-EUR

Gruss, Raimund

Sátori Gyula
16.02.2005, 09:40
Die Linien zu vereinigen ist sehr mühsam. Wenn es aber schon gemacht worden ist, musst Du auch kontrollieren, ob es tatsächlich gelungen ist. Die Kontrolle kannst Du durch Ausfüllen mit Farbe durchführen. Wenn sich die umschlossene Fläche färben lässt, hast Du Erfolg. Viel Spaß! Gyuszi aus Ungarn

Sátori Gyula
16.02.2005, 09:40
[ 16. Februar 2005, 09:47: Beitrag editiert von: Sátori Gyula ]

Gisbert
16.02.2005, 12:30
@ all

erstmal danke für Eure Hilfe. :)
Problem ist gelöst. Ich bin wieder auf BOCNC zurück gekommen- danke Dennis für den Tip- nachdem ich merkte, daß die Skalierung beim Konvertieren bei CD nicht stimmte.

Gruss

Gisbert

Fred
18.02.2005, 21:13
Hallo Raimund !

Ich glaube du missverstehst da etwas, :confused: Ich bin kein Vertreter von Stepfour, noch bekomm ich Provision, ich habe nur eine Fräse! mein Programm 3.19 kann noch kein 3D.

ich wollte nur Gisbert bei Corel Draw helfen!

Wenn du näheres über das Fräsprogramm wissen willst es gibt auf www.stepfour.at (http://www.stepfour.at) ein Demoprogramm 4.xx zum downloaden, ich glaube das kann auch 3D.

Servus Fred