PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fahrwerk E-flight 15-21 Fahrwerksbeine



"M"
28.09.2013, 10:58
Hi zusammen,

möchte zwecks Anpassung und Einbau die Fahrwerksbeine am Fahrwerk E-flight 15-21
demontieren.

Ist das problemlos ohne Beschädigungen möglich ? Wie ginge das ?

1054734

Grüße
Meinhard

AntonW
28.09.2013, 11:05
Hallo Meinhard,
hatte mal das Große. Da waren doch einfach nur Madenschrauben die man Lösen mußte.

Gruß
Toni

Daniel Jacobs
28.09.2013, 11:08
In der Lagerachse sind links und rechts Madenschrauben, die müssen gelöst werden, dann kann man den Draht entfernen.


Gruß.

"M"
28.09.2013, 16:41
Hi,

dank euch Beiden, hab die Madenschrauben gefunden.;)
...brauche ne neue Brille....

Grüße
Meinhard

AntonW
28.09.2013, 18:26
Hallo Meinhard,

na ja, man wird halt älter;)

LG
Toni

Daniel Jacobs
28.09.2013, 18:28
Hi,

dank euch Beiden, hab die Madenschrauben gefunden.;)
...brauche ne neue Brille....

Grüße
Meinhard

Hey Meinhard,

Gerne :)

Gruß.

Bulli82
28.09.2013, 21:18
Hallo miteinander

kurze Frage zur Gewichtsklasse. Ist das Fahrwerk auch noch für ein Modell bis 3kg geeignet oder sollte man ein anderes nehmen?

Danke für Antwaorten und

grüße

Walter

Daniel Jacobs
28.09.2013, 21:22
Hi,


nutze das Fahrwerk seit etwas über 1 Jahr in meiner F5 mit 3,1 Kg vollgetankt. Fliege nur auf Rasen. Funktioniert Problemlos. Kommt nartürlich auch auf die Qualität der Rasenpiste an. Wie man Landet, spielt auch ne Rolle.

Gruß.

Bulli82
28.09.2013, 21:31
Hi Daniel

Danke für die schnelle Antwort. Dann weis ich jetzt was ich für meine Gina brauche.

Grüße Walter