• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Aktuelle Hotliner

Moin zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Hotliner. Bisher hatte ich nen Hawk III, hätte aber gerne was schnelleres ;) Habe mal bisschen rum geschaut, aber so richtig finde ich irgendwie nix. Bin über den Raketenwurm gestolpert, aber der scheint nicht mehr so recht aktuell zu sein bzw. gibts nur noch den RW1 und die anderen Versionen sind ausverkauft ?! Würde gerne meine vorhandenen 4s 3300 weiter einsetzen und freue mich über Vorschläge ;)

Vielen Dank
vg
David
 

v.p.

User
Aktuelle Hotliner (F5B/F) gibt es einige....
Speedfire 1/2
Backfire 1/2 (F5B.cz)
Raketenwurm 4B (stratair)
Avionik (z.b.Leomotion)
Surprise (RFM)
ION Pro (RFM)
Etc.

Die auswahl ist riesig ;-)

Beste grüße
Max v.P.
 
Ich bin den Hawk davor auch mit 4S im PNP-Setup mit 4S 3000 geflogen.

Natürlich erreicht man auch mit 4S entsprechende Leistungen, wenn man dafür die entsprechenden A in Kauf nimmt.

Rechenbeispiel: 5000W/14,8V= 338A
 
Danke für die Liste, das sind ja schon mal ein paar die ich so nicht gefunden hätte :)

Bei meinem Hawk mit 13x10er und 4s hatte es den Spant samt Motor raus gerissen... zum Glück hat sich Horizon sehr kulant gezeigt. Hat mich aber nachdenklich gemacht ob der Hawk die Belastung auch aushält oder es bei mir nur ein Herstellungsfehler war der dazu geführt hat. Hab auch mal auf den Limit Pro geschielt, scheint ja das selbe Modell zu sein wie der Hawk nur das Design find ich persönlich etwas schicker. Bei dir läuft der Hawk mit 5s und der Power ohne Problem ?


HJK Big Monster ist natürlich geil, aber etwas zu teuer ;)
 

GJV0

User
Wir haben den Hawk über 3,5 KW geflogen mit ein Hacker B50 mit Getriebe.
Auch den Ion Pro kann damit fliegen.
Es sind beide Hotliner aber nicht richtig schnell.
Ich werde dich empfehlen ein gebrauchter Surprise (ab 16), Speedfire, Backfire oder Avionik zu kaufen.
Modelle sind flugfertig ohne Akku ab etwa 800 Euro zu kaufen von Wettbewerbspilote.

GJ
 
Das Monster ist sicherlich nicht gemeinhin ein Modell, was man als Hotliner ansehen würde. Das ist eher dafür da, um viel Energie in kurzer Zeit auf der Geraden zu vernichten.
 
@NewUser
was willst du andauernd mit der Gurke kennst du den Unterschied nicht ?? mit dem Monster kann man nach Ende der Motorlaufzeit nur noch zum Landeanflug über gehen, mit einem Hotti / F5B Modell kann man auch Segeln
 
Fliege den Limit Pro mit B50-8S an 4S und 16*17er RFM.
Geht mit 58m/s rauf und ist mit den 1450gr absolut unkritisch.
Nur den Spant unbedingt tauschen!

Meine Surprise 17 mit B50-7L an 5S und 17*18er RFM
Für sie gilt das gleiche, fliegt nur satter, runder und schneller.
Hat auch 200gr mehr auf den Rippen.

Mir als Freizeitheizer reicht das, muss jeder selber für sich entscheiden.
 
Fliege den Limit Pro mit B50-8S an 4S und 16*17er RFM.
Geht mit 58m/s rauf und ist mit den 1450gr absolut unkritisch.
Nur den Spant unbedingt tauschen!
Das Setup hört sich interessant an :) Gegen was hast du den Spant denn getauscht ? Darf ich fragen welche Servos & Regler du im Einsatz hast ?


Beim Hawk 3 gab es ein Problem mit der Verklebung des Motorspant.
Ich habe den Spant mit Epoxy von innen und aussen nachgeklebt.
Habs gemerkt als er bei Vollgas seine Innereien raus gehauen hat :cry: Werde ich beim nächsten auf jeden Fall machen, danke für den Hinweis.
 
Das Setup hört sich interessant an :) Gegen was hast du den Spant denn getauscht ? Darf ich fragen welche Servos & Regler du im Einsatz hast ?
Regler YGE FAI160 + UnisensE 140A ( Bei Neukauf würde ich den 135LVT Slim nehmen, hat Telemetrie bis auf Vario schon intern )
Servos 3x Graupner DES 488

Strom senkrecht von 140A auf 120A fallend, beschleunigt dabei gut.
Horizontal geht er auf 80A bei 9200 1/min zurück.

Akkus SLS Magnum V2 4S2650mAh 45C immer schön vorgeheizt auf 40°C

BEC-Pufferakku 4x300mAh NiMh

Spanten passend für B50 mit 38mm von Höllein oder Hacker, zwei Stück zusammengeklebt, angepasst und dann sauber mit Endfest 300 eingeklebt.

Temperaturen hatte ich bei 35°C aussen maximal 65°C am Regler und Motor ( habe Sensoren verbaut )
Gestern waren es nur etwa 45°C an beiden.
 
Die Rechnung ist sowieso Milchmädchen!
Es gibt keinen Lipo, der bei dem Strom und 4S 14,8V hergiebt.
Da kannst von Glück reden, wenn er pro Zelle 3,3V hält.
Und dann sind es 13,2V auch nur am Anfang.
 
Oben Unten