Antiblitzschutz Robbe Roxxy

Moin Jungs,

habe nen Robbe Roxxy 100 A Regler hier liegen den ich gerne mit dem beiliegen Antiblitzschutz verlöten würde (6s) Allerdings ist die Anleitung nur in schwarz Weiß. Der Beiliegende Schrumpfschlauch ist Rot, so das ich vermute das der Blitzschutz auf + kommt, oder liege ich da falsch? Wie ist denn das ANschlussprozedere, erst minus, dann antiblitz und dann + anschließen?

Gruß.
 
Hallo Daniel

Ich denke du hast den Roxxy 9100-6.
Ist aber auch egal wen du hast.

Du kannst den Widerstand in die Plus- oder Minusleitung löten.
Wenn du dich an dem roten Schrumpfschlauch orientieren möchtest löte ihn in die Plusleitung.

Wo du den Stromkreis schließt ist egal.
Ob erst Plus oder erst Minus .....

Du kannst auch den "Hilfsstromkreis" verbunden lassen oder auch nicht.
Wenn du ihn öffnest schaue aber das er Akkuseitig isoliert ist.

Nodda bis denne
Frido
 
.....links unten im Bild siehst du ein Beispiel.
Habe übrigens auch den 9100-6.
Ist ein 10 Ohm Widerstand bei.

DSC02118a.JPG
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten