Ariane V11

fliegt hier jemand die ariane v11 ? bin auf der suche nach einstelldaten und vor allem verwendbaren set-ups , die vom hersteller / händler vorgestellten set-ups gehen nicht auf die verwendung von lipos ein, so dass mich natürlich speziell der einsatz von lipos (möchte gerne für den anfang ein leichtes setup z.b. 480er klasse an 3s einsetzen , evtl. später dann mehr ) interessiert;
wäre natürlich aber auch über flugerfahrungen , überziehverhalten und landeeigenschaften dankbar, also zusammengefasst, jegliche information die ich über das modell erhalten kann ;)

mfg
andreas
 
eurotour1 schrieb:
fliegt hier jemand die ariane v11 ? bin auf der suche nach einstelldaten und vor allem verwendbaren set-ups , die vom hersteller / händler vorgestellten set-ups gehen nicht auf die verwendung von lipos ein, so dass mich natürlich speziell der einsatz von lipos (möchte gerne für den anfang ein leichtes setup z.b. 480er klasse an 3s einsetzen , evtl. später dann mehr ) interessiert;
Hi, Andreas;

Einstellwerte kannst du getrost die von Weissgerber übernehmen, damit passt der Flieger...

Ich fliege die V11 jetzt schon im vierten Jahr, zuerst mit Hacker B50 7S und 12 Zellen GP3300 P&M 16x19 Weissgerber- Latte, mittlerweile mit immer noch dem selben Motor und wahlweise 3S Kokam 4000 und 16x19 oder 4S Xcell 4900 und 16x16 schmal.

An 3S geht der Flieger super, an 4S wirds schon brutal... vor allem laut :)

durch das geringe Gewicht ist die Ariane super zahm im Langsamflug, Thermikfliegen geht auch schön...

Mit einem Motor in der 480- er Klasse wirst Du wohl Schwerpunktprobleme kriegen...

Besser eben B50 oder Fun 500/33 o.ä. mit 3S, später 4S...

Wie auch immer, mit der V11 machst Du nichts falsch :)

Gruß Peter

P.S. lebt die Mini- Elli noch?
 
hallo peter, vielen dank für deine erfahrungen mit der ariane,
hoffe mit dem schwerpunkt hinzukommen, hab noch einen polytec 480-32 xl überzählig, der liegt gewichtsmäßig ziemlich gleich auf mit b50 und co.

deine erfahrung mit lipos stimmt mich auch zuversichtlich..

@ mini elli : die fliegt schon wieder in deutschland herum ;) , war aber ein tolles modell , speziell die e-version war ein super einstieg ins schnellere fliegen

mfg
andreas
 
Oben Unten