• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Einladung zum 4. Stader Schleudercup

Thomas_V

User
thermik ist immer da, das finden ist nur die Herausforderung...

abwarten, ich freu mich trotzdem

gruß
thomas
 
Flaute

Flaute

hmmm 13 km/h hier im Norden..., das ist doch Fliegen bei absoluter Windstille. :D

Ich seh mir das Ganze nochmal als Zuschauer an - Beim nächsten Mal evtl. dabei. ;)
 

whity

User
Wind....

Wind....

Moin,

also für die kleine Angst gibt´s Taschentücher, für größere Angst die kleine Hütte mit dem 00 drauf.......:cool::cool::cool:

Wind seperates the man from the boys!

Freue mich auf Samstag.

Grüße
Dirk
 
Toi,Toi,Toi,
es sieht ganz so aus, als könnten wir uns auf einen wunderschönen Tag gefasst machen! Leichte Brise, fünfzehn Grad, durchgehend Sonne...
Ich freu mich riesig und kann es kaum abwarten mal endlich wieder "unter Leute" zu kommen.
...Und der Wald ist doch durch die rosa Brille betrachtet eher ein vernachlässigter Knick, der auch eine erreichbare Luvseite hat...
Alles Gute bis Samstag,
Johannes
 
Kann jemand 2S 350 MAh Lipo´s gebrauchen?

Kann jemand 2S 350 MAh Lipo´s gebrauchen?

Moin Männers (und Frauen),
da Gerald mir meinen Whirli dankenswerter Weise repariert hat, kann ich doch morgen meinen ersten Wettbewerb in Angriff nehmen.
Frage in die Runde: Fliegt jemand mit 2S Lipo´s ?
Da ich ja doch mit 1S fliege, sind die 3 x 2S Lipo´s, die ich mir besorgt hatte, über.
Ich würde sie günstig oder für lau abgeben, es sind welche von HK und von Dymond, Abmessungen sind die Gleichen.
Sie wurden noch nie geflogen und sind nur einmal voll geladen worden.
Oder vielleicht kennt ja jemand der Teilnehmer im Bekanntenkreis jemand, der die gebrauchen kann.
Ich bringe sie morgen auf jeden Fall mit.
Bin schon mega aufgeregt und um es mit whity zu sagen: Die Variante mit den Taschentüchern reicht vermutlich nicht aus!:D
Gruß
Stephan
 
Wettbewerb

Wettbewerb

Hallo Leute,

auch wenn ich tierisch Lust drauf habe und das Wetter mitspielen wird kann ich morgen leider meinem Hobby nicht nachkommen.:(

ICH WÜNSCHE EUCH VIELE GUTE FLÜGE UND LASST ALLES HEILE !!!;)

So leid es mir auch tut, ich muss absagen !!! :cry::cry::cry::cry:


Lieben Gruss aus Bremen
Jens
 
Scheinen ja interessante Bedingungen gewesen zu sein ;)...
Und die "Ein-Streicher-Regel" macht die Sache doch extrem spannend :D...

Nächstes Jahr bin ich bestimmt dabei :)...

Alles Liebe,

Rollo
 
Guten Morgen!
Auch von meiner Seite einen herzlichen Dank an alle Beteiligten für diesen schönen ersten Wettbewerb dieses Jahres. Norbert und Jan Henning haben wieder mit viel gutem Willen und Grosszügigkeit beste Rahmenbedingungen geschaffen. Vielen Dank! Zu den "Beteiligten" gehörte ja auch wieder einmal das Wetter, dass von aussen betrachtet sehr hui hui war und manchmal heimlich auch ein bischen pfui! Pfui, weil man manchmal einfach nicht recht wissen konnte, wo einem der Bart steht und jederman nicht immer ungeschoren davon kommen konnte. Durch den über die Kante des Waldes kommenden Ostwind waren die Landeanflüge immer wieder ein kleines Abenteuer und die bodennahe Thermik wo sie wollte frech und fetzig. Auch war die oft versuchte Taktig der "Hochwerfer", über den Wald hinaus nach Ablösungen zu schürfen, nicht immer der Weisheit letzter Schluss und führte hin und wieder genauso schnell nach unten, wie ein anderes mal in gute und sichere Höhen. Das kein Flieger zum Wipfelstürmer geworden ist, ist wohl einer ganzen Hand voll "mehr Glück, als Verstand"-Situationen zu verdanken.
Im grossen und ganzen ist dieser Tag wohl für jeden ein tolles Lehrstück gewesen.
Bis auf ein Neues,
Johannes
 
moin moin jungs

ist es möglich das ihr ne kleine liste für die jugendwertung hochläd??
würd mich freuen da ich das gut für die jugendarbeit im verein gebrauchen kann :)

war ein spass gestern...ich komm wieder ;)
und meinen jungs hatts auch spass gemacht :D
 
Moin moin,
eigentlich hatte ich mir meinen ersten DLG-Wettbewerb überhaupt etwas anders vorgestellt.
Aber insgesamt betrachtet war es für mich ein sehr schöner Tag, da ich erstens ziemlich viele nette Leute kennen gelernt habe und zweitens sehr viel über F3K/DLG gelernt habe durch die zahlreichen Tipps.
Dafür vielen Dank und auch an Gerald und die Anderen, die mir bei der Reparatur meines Modells zur Seite gestanden haben.
Nächstes Mal bin ich auf jeden Fall wieder dabei, da DLG Virus wurde noch verstärkt und scheint unheilbar zu sein.
Ein großes Dankeschön an Norbert und Jan-Henning für die Organisation und an die anderen zahlreichen Helfer.
Lieben Gruß
Stephan
 
Hallo,

auch von mir vielen Dank für den gelungenen Saisonauftakt.

Gruß Marc

Ps: Kristian Franke, bitte melde dich mal per PN bei mir.
 

Peer

User
Auch aus dem sonnigen Süden einen schönen Dank für diesen Wettbewerb, mein lieber Janni !

Den fehlenden Schnee haben wir nicht vermisst und am Abend stand sogar ein Mini-Sonnenbrand auf dem Konto !

Fliegerisch fand ich es ziemlich, um nicht zu sagen extrem anspruchsvoll: Jede Gruppe hatte völlig andere thermische
Bedingungen, während die eine Gruppe fast komplett voll machte (z.B. "letzter Flug"), lagen die Piloten aus der nächsten alle
nach gefühlten 80 Sek. wieder am Boden.

Im höchsten Maße erfreulich war die Suppe am Mittag ! Danke, Rita!

Neue Flieger gab es bis auf die Schnepfen (Snipe) kaum, die Whirlis lehrten in der Thermik andere Modelle das Fürchten und
die Selbstbauriege um Jan und Gerald bringt immer noch mehr davon in die Luft :D

Ein toller Saisonanfang !

Bis nächsten Samstag beim Super-Launch !
Peer
 
Oben Unten