F3B/F3F Dingo von Vaclav Vojtisek

Nobby_segelflieger

Vereinsmitglied
Hallo Gemeinde

Kann mir jemand etwas über den F3B/F3F Dingo von Vaclav Vojtisek sagen/schreiben. Welches Material wird verwendet usw.? Von Paul Schneider Modellbau wird er zwar Angeboten Spw 3040mm Fluggew.2200g V-Tail Profil Special??? Mehr weis ich nicht.

Danke schon mal
 
Hi Norbert,

Welches Material wird verwendet usw.?
Standard CfK und GfK gehe ich davon aus :-)

Was meinst du genau? Welche Ausführungen? Ich kenne den Ascot, wenn er den gleiche Aufbau übernimmt würde ich sagen, gibt es z.B. eine CfK Fläche in 160Gr CfK Material (F3F) oder 80Gr CfK Material (F3B)... Die Flügel sind durch den Einsatz von Rippen sehr stabil und torsionfest.

Den Ascot kannst du dir mal am Dreisamtalpokal Wettbewerb in Kirchzarten in Oktober anschauen du bist ja auch dabei oder?

Liebe Grüsse,

Bob
 
Dingo/Ascot

Dingo/Ascot

Hi Bob

Ja ich habe vor beim Dreisampokal mal meine erste Wettbewerbserfahrung zu machen.Werde am Samstag (24.10.) vielleicht auch schon bei Euch auf dem Platz sein zum Zuschauen, ist immer lustig und gute Stimmung, besonders wenn die Schwaben da sind.
Zum Ascot: ein Vereinskollege von mir fliegt ihn jetzt seit fast einem Jahr und ist seeeeehr zu frieden damit, auch bei schwachen Bedingungen mit 3,5 Kg geht er noch sehr gut.
Er hat ihn direkt von Vaclav bezogen und wollte mir einen besorgen/ Kontakt erstellen, hat mir aber geraten das neue Modell den "Dingo" zu nehmen, der soll noch einen Tick besser gehen als der Ascot. Paul Schneider von dem ich meinen F3J EVO-XL Vers.2 habe bietet ihn schon seit ca 2 Monaten auf seiner HP an, macht aber keine Angaben zum Material usw ausser Spw, Länge, Fuggew, Profil usw und kassiert pro Modell sicher schätzungsweise ca. 3-400 €uro nur für´s verkaufen. Habe auch sonst noch nichts darüber gelesen. Suche was für den Hang bei uns am Platz wenn es Kachelt, aber auch bei schwächeren Bedingungen zum Flitschen usw. Denke da aber eher an 80Gr CFK. DS ist nicht mein Ding. Deswegen meine Anfrage.

OK Danke schon mal und bis dann bei Euch auf dem Platz
 
Hi,

I have just ordered a Dingo. Talking to Vaclav, he told me that the layup is the following:

F3F: 25g glass/80g carbon/herex/54g glass.

F3B: 80g carbon/herex/54g glass.

I special ordered the following:

F3F with stronger full carbon fuselage (not 2,4ghz friendly)
and the following wing lay up:

54g glass/80g carbon/herex/54g glass.

It is also possible to order with 160g carbon skins.

Delivery time is 6 months.

Sorry for not writing german...
 
So,

hab mir bei Vaclav auch einen Dingo bestellt.
Liefertermin ist im April beim F3B Contest in Salzburg.
Kanns kaum noch erwarten.

mfg Markus
 

Anhänge

  • Dingo.JPG
    Dingo.JPG
    56,9 KB · Aufrufe: 208
ich warte nur noch auf das bestätigungsmail vom vaclav über die bestellung.
:D
ich freue mich schon wie ein kleines kind!

vielleicht geht essich ja bis zum braunsberg-bewerb im april aus, dass ich dort das modell von ihm bekomme.


lg, christian
 
Dingo

Dingo

Hi Leute

Joh, danke mal für eure Antworten, aber leider ist es mit meinem Englisch nicht so weit her, deshalb kann ich auch nichts oder nicht viel mit den Englischen Beschreibungen und Webseiten anfangen ausser Videos ansehen und immer "Heisser" nach dem Flieger zu werden.
Wenn ich dann eure Liefertermine so sehe wirds mir bange dabei.

Sch..... ,dachte das es bis Weihnachten noch klappen würde/ könnte, aber das kann ich wohl in die Tonne Kloppen.:cry::cry::(:(:confused::confused:

Das mit den infos ist aus meiner sicht schon ein bisl dürftig und wie gesagt mit Englisch ist es nicht so weit her. Schade eigendlich, dachte das es hier im Netz mehr Infos dazu gibt.

OK danke noch mal
 
Dingo

Dingo

Hi Leute

Hat denn aus dem Deutschen Raum mir niemand Infos und Erfahrungen über den "Dingo". Es gibt ihn doch jtzt schon fast ein halbes Jahr, oder taugt der Flieger nix??????

Würde mich sehr freuen darüber
 
hat vielleicht jemand aktuelle Lieferzeiten und Preise? (Gerne auch per PN). Der gute Vaclav hat wahrscheinlich sehr viel zu tun - deswegen antwortet er auf keine E-Mails ;-)

lg
 
Dingo

Dingo

Hi Roland

Uns geht es auch so, wir (mein Kollege und ich) warten auch schon ca 6 Wochen auf Antwort/ Zusage für 2 Dingos.:cry::cry::cry::(:(:(
 
Ein Kollege von mir hat den Dingo und hat ihn auch schon geflogen. Da ich Ihn noch nicht habe fliegen sehen, kann ich mir kein Urteil erlauben. Nach seiner ersten subjektiven Meinung ist er im Speedflug ein Tick schneller als der Ascot den er auch besessen hatte.
 
Dingo

Dingo

@LS8-18

Hi Daniel

was kann denn Dein Kollege so berichten, oder kann er hier im forum vielleicht mal was Posten?????????

Würde mich BRENNEND interessieren von jemandem aus erster Hand was zu dem Teil zu erfahren.
Wäre nett:):):):)
 
Ein Kollege von mir hat den Dingo und hat ihn auch schon geflogen. Da ich Ihn noch nicht habe fliegen sehen, kann ich mir kein Urteil erlauben. Nach seiner ersten subjektiven Meinung ist er im Speedflug ein Tick schneller als der Ascot den er auch besessen hatte.
Tja, mir geht´s da sehr ähnlich! Ein Kollege von mir besitzt sowohl Ascot short wie auch den Dingo. Seiner Meinung nach sind die beiden Flieger identisch, vom fliegerischen gesehen...

Ich selber hab den Dingo erst einmal fliegen gesehen. Das war heuer beim Hohe-Wand-Pokal. Geflogen von Vaclav selber. Nunja, rein vom ZUSEHEN her ging der schon nicht schlecht! Kommt gut aus der Wende raus. Nicht ganz so zackig vielleicht wie ein FS3, aber da fehlt nicht viel. Ich weiß aber auch nicht, wie schwer Vaclav da geflogen ist!

Wie gesagt: Ich selber habe keinen Dingo und kann nur vom Hören-Sagen und selber sehen meine Eindrücke schildern! Aber meiner Einschätzung nach dürfte der Dingo zur Zeit nebst FS3, Ascot und Ceres mit zum Besten bei F3f zählen

Mfg, Mario
 
@LS8-18

Hi Daniel

was kann denn Dein Kollege so berichten, oder kann er hier im forum vielleicht mal was Posten?????????

Würde mich BRENNEND interessieren von jemandem aus erster Hand was zu dem Teil zu erfahren.
Wäre nett:):):):)

Naja ich glaube es ist müsig hier irgendwelche subjektiven Vermutungen aufzustellen, nur damit Du was zu lesen bekommst. ;)

Mein Kollege wird auch hier nichts schreiben, da es tatsächlich noch Leute gibt, die keinen PC haben und auch keinen anrühren wollen. Zudem kann er ja auch nicht zeitgleich Ascot und Dingo fliegen, so daß ein Vergleich immer hinken wird.
 
Dingo

Dingo

Hi Leute

@LS8-18

Sorry!!!!
Ja ist OK, bin nur langsam ungeduldig geworden, weil wir keine Antwort bekommen hatten.
AAAAAAber Heut hat es endlich ein wenig Licht im Tunnel gegeben.

Mein Kollege hat mir mitgeteilt das es zur Messe in Karlsruhe höchstwarscheinlich klappt mit dem Dingo.:):):):):cool::cool::cool:

Hatte aber zwischendurch auch noch ein paar Mails zu dem Thema bekommen die sehr interessant waren.

Ich/ Wir glauben wir haben da ein Super-Sahne-Teil geordert, dessen Potential wir als Wald und Wiesen-flieger nicht ausschöpfen können.

Kanns kaum erwarten bis die Messe in Karlsruhe los geht, glaube so März/April 2010
 
Dingo News

Dingo News

Hi

Jaaaa, Bingo "Dingo", Lieferung/ Übergabe Ende Januar Irgenwo in Deutschland???.:):):):):):):):D:D:D:D
Kanns kaum erwarten.

Werde weiter Berichten
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten