Gaskanal bei Horus/Opentx abfragen - Mittelstellung

xjo

User
Hallo Leute,

Kann mir jemand einfach erklären wie ich mir bei der Horus ein Signal einrichten kann das mich informiert wenn der Gashebel in der Mitte steht?
Ich habe da gerade einen Knoten im Hirn, bin mir aber sicher mal gelesen zu haben das es geht...

Danke euch!
 
Bei den logischen Schaltern einen einrichten mit Abfrage a=x und als Wert "0" und Quelle den Gasknüppel eintragen. Den LS dann bei den Sonderfunktionen nutzen um einen Sound abzuspielen.
Hat dann den Nachteil, dass nur bei exakt 0 der "Alarm" kommt. Dass kann man umgehen, indem a~x als Funktion genutzt wird.

Gruss
Christoph
 
da gibt es unter openTx wie üblich mehrere Möglichkeiten

Automatisch, bei Mitte nur einen Mittelstellungs-Pieps erzeugen

oder in den log Schaltern
einen einstellbaren Bereich von z.B. +/-10%, abfragen
und dann eine beliebige Reaktion auslösen, z.B. in den Inputs, Mischern, Spezialfunktionen

oder in den Log Schaltern
per Tilde-Zeichen a~X "ungefähr" 0 (kleine Hyterese von +/-2% um einen Wert X)
und dann eine beliebige Reaktion auslösen, z.B. in den Inputs, Mischern, Spezialfunktionen

oder in den Log Schaltern
a=X auf exakt Null
und dann eine beliebige Reaktion auslösen, z.B. in den Inputs, Mischern, Spezialfunktionen


oder
alle 4 Möglichkeiten gleichzeitig


Ist auch alles ausführlich im dt. Handbuch beschrieben


Was hättest du den gerne?

--
 
Moin Christoph und Walter,

Danke für eure Antworten, habe mich dadurch motiviert gestern Mal in die Anleitung gestürzt und (evtl....) Geschnallt wie das funktioniert mit den logischen Schaltern.
Dadurch motiviert habe ich mir die Höhe geschnappt und wollte es ausprobieren, bin aber von der "Gaskanal nicht null" Warnung abgelenkt worden. Da ich aktuell ein Schiff steuern will brauche ich diese nicht, also ins Menü und deaktivieren.

Was finde ich da im gleichen Abschnitt?

Die Funktion Mittelstellungspiep, also genau was ich suche auch wenn ich eigentlich den logischen Schalter mit Tilde einsetzen wollte 😂
Ich habe das dann Mal für G aktiviert und es funktioniert prima!

Jetzt muss ich mir nur noch etwas einfallen lassen, wie ich per Schalter einen Mischer aktivieren kann der von QUE die zwei Gaskanäle gegenläufig ansteuert.
Dies möchte ich nutzen um bei An- und Ablegemanövern die Motoren gegenläufig laufen zu lassen und dadurch vorbildähnlich manövrieren kann.

Im normalen Fahrbetrieb benötige ich das nicht, daher soll es nur bei einer Schalterstellung aktiv sein.
 
Nachtrag,

es war eigentlich mal wieder ganz einfach, ich sollte mich vielleicht nur mal regelmäßig mit dem Thema beschäftigen ;-)

Motor-Lenkung bei entsprechender Schalterstellung funktioniert 1A!
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten