Kabellängen bei KTW

Hi Folks !

Überall kann man lesen, dass man die Kabel so kurz wie möglich halten soll. Wie sieht es zwischen Regler und Motor bzw. zw. Regler und Akku beim Einbau von Klapptriebwerken aus?? Hattet Ihr schon Probleme? Mit dem Anlauf? Störungen?

Danke + Grüße
Helmut
 
Hallo,.
ich fliege ein Modell mit KTW, allerdings ein guter, alter Bürstenmotor vom Typ Ultra 1300 an 24 Zellen und mit ca. 40-42A Standstrom.
Mein Tip, Starkstromkabel und Servokabel raumlich trennen, verdrillte Servokabel mit Ferritkernen, Empfänger MPX RX 12 DS IPD.

Von den Kollegen mit BL-Motor habe ich gehört, daß man lieber die drei Kabel zum Motor lang belassen soll, das Kabel vom Akku zum Regler soll jedoch möglichst kurz sein.
Die Hintergründe kenne ich dazu jedoch nicht.

Gruß Markus
 
Oben Unten