Panavia Tornado 1:9

die Luftbremsen haben auch wieder ihren Platz gefunden
 

AnhÀnge

  • IMG_0001.JPG
    IMG_0001.JPG
    224,1 KB · Aufrufe: 125
  • IMG_2.JPG
    IMG_2.JPG
    252,5 KB · Aufrufe: 123
  • IMG_3.JPG
    IMG_3.JPG
    341,5 KB · Aufrufe: 125
  • IMG_0007.JPG
    IMG_0007.JPG
    499,4 KB · Aufrufe: 126
  • IMG_0008.JPG
    IMG_0008.JPG
    445,6 KB · Aufrufe: 126
  • IMG_0011.JPG
    IMG_0011.JPG
    257,3 KB · Aufrufe: 119
  • IMG_0013.JPG
    IMG_0013.JPG
    239,3 KB · Aufrufe: 112
  • IMG_0016.JPG
    IMG_0016.JPG
    266,9 KB · Aufrufe: 117

jezi

User
Lieber Bernd

Einfach immer eine Freude, deine TĂŒffteleien und Fortschritte mitzuverfolgen!
Nur Schade, dass du so hoch im Norden lebst, sonst wĂŒrde ich das gerne alles mal live und vor allem dann einmal dein Meisterwerk in der Luft sehen!

Liebe GrĂŒsse
Julius
 
besonders im Heck muss Gewicht abgebaut werden. Bei den Gedruckten Teilen ist es durch anderes Material und geÀnderter Konstruktion möglich :-)
Die neuen Teile sind jetzt aus ABS und sollten der Sonne stand halten.
 

AnhÀnge

  • IMG_008.JPG
    IMG_008.JPG
    371,8 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_0009.JPG
    IMG_0009.JPG
    429,3 KB · Aufrufe: 96
  • IMG_0010.JPG
    IMG_0010.JPG
    307,2 KB · Aufrufe: 99

jezi

User
Bernd - ich kann dich trösten. Das ist Superscale!
Beim Vorbild sind diese FlĂŒgelauflagen, auf der Ober- wie auch auf der Unterseite extrem eng gehalten.
Und zudem sind die Abriebspuren auf der Lackierung auch immer vorhanden...
 

AnhÀnge

  • IMG_3276.JPG
    IMG_3276.JPG
    351,8 KB · Aufrufe: 175
  • IMG_3314.JPG
    IMG_3314.JPG
    216,3 KB · Aufrufe: 176
warum ist es manchmal so schwer einfache Lösungen zu finden :rolleyes:
Die Haube ist im Scharnierbereich sehr instabil, musste aber gut ausgerichtet sein und eng am Rumpf anliegen um auch in die Hintere Abdeckung einzutauchen.
 

AnhÀnge

  • IMG_0033.JPG
    IMG_0033.JPG
    281,9 KB · Aufrufe: 139
  • IMG_0034.JPG
    IMG_0034.JPG
    312,9 KB · Aufrufe: 146
  • IMG_0035.JPG
    IMG_0035.JPG
    346,9 KB · Aufrufe: 146
  • IMG_0036.JPG
    IMG_0036.JPG
    291,5 KB · Aufrufe: 140
  • IMG_0037.JPG
    IMG_0037.JPG
    183 KB · Aufrufe: 137
  • IMG_0038.JPG
    IMG_0038.JPG
    241,9 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_0039.JPG
    IMG_0039.JPG
    260,8 KB · Aufrufe: 130
  • IMG_0040.JPG
    IMG_0040.JPG
    225,4 KB · Aufrufe: 138
  • IMG_0041.JPG
    IMG_0041.JPG
    348,8 KB · Aufrufe: 136
  • IMG_0042.JPG
    IMG_0042.JPG
    228,5 KB · Aufrufe: 137
ich bin jetzt fast durch mit der "DiÀt" und konstruktiven VerÀnderungen.
Eigentlich wollte ich es bei der Prototyp Farbgebung belassen, habe aber irgendwie den Wunsch auch daran zu arbeiten. Gefallen tun sie mir alle, aber ich brauch ein Vorbild das ich mit meinen nicht sehr weitreichenden Lackierkenntnissen fertig bekomme.

Bin auf der suche nach guten Vorlagen und könnte da den ein oder anderen Hinweis gut gebrauchen.

Gruß Bernd
 
Hallo Bernd,
tolle Arbeit was du da ablieferst!
ich wĂŒrde eine Sonderlackierung nehmen, die man in der Luft auch gut erkennt. (Ähnlich dem Prototyp)

Ich wĂŒrde die da nehmen.

gerade Linien sind am einfachsten anzukleben


GrĂŒsse
Eberhard
 

ohaack

User
Hallo Bernd,
tolle Arbeit was du da ablieferst!
ich wĂŒrde eine Sonderlackierung nehmen, die man in der Luft auch gut erkennt. (Ähnlich dem Prototyp)

Ich wĂŒrde die da nehmen.

gerade Linien sind am einfachsten anzukleben


GrĂŒsse
Eberhard
Moin Eberhard® dann hast du den nicht nicht von oben gesehen

.?
 

v.p.

User
Wie wÀr's mit was modernem?
Die Airdefender-Lackierung (Folierung) ist Recht easy und durch das farbige Leitwerk wahrscheinlich Recht gut zu sehen 😉

Beste GrĂŒĂŸe
Max v.P.
 

jezi

User
In der Tat finde ich die Airdefender-Variante auch einen echten Hingucker und wÀre relativ einfach zu bewerkstelligen.

Mein Favortit, fĂŒr dein Projekt, wĂ€re allerdings die Boelke 44+21 "Black Thunder"!!!
Vorausgesetzt dir gefÀllt "Schwarz"!


Bevor ich mich in die Monster und Tiger verguckt habe, war diese Lackierung die absolute Nr. 1 fĂŒr mich und zierte damals, vor 25 Jahren, meinen Topp Rippin Tornado... :)

Die Decals, resp. Klebevorlagen habe ich irgendwo noch auf der Festplatte und stelle sie dir gerne zur VerfĂŒgung...
 

AnhÀnge

  • JetRookie 005.jpg
    JetRookie 005.jpg
    777,2 KB · Aufrufe: 138
  • Modellbau 039.jpg
    Modellbau 039.jpg
    307,3 KB · Aufrufe: 132
  • modellbau 003.jpg
    modellbau 003.jpg
    513,2 KB · Aufrufe: 131
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten