REELY Freemen Crawler: Was könnte ich noch umbauen, updaten oder besser machen?

Moin,

ich habe mir soeben den REELY Freemen Crawler bestellt.
Offenbar soll er als Einstieg ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Was könnte man denn noch umbauen, updaten oder besser machen?

Viele Grüße
Cappy
 

mcxer

User
Moin,

als RC-Car Einsteiger habe ich ganz fix gelernt, das man alles umbauen, updaten und auch immer besser machen kann..... :)

Allerdings habe ich mich vor Kurzem für einen RTR Crawler entschieden, der erstmal aus der Schachtel heraus funktioniert.

Schau mal hier im Forum über die Rubrik Cars - wie wenig da gepostet wird.
Daher ziehe ich meine Informationen unter anderem aus einem Forum, was ich sehr intensiv mit RC Modellbau - und insbesondere mit Autos beschäftigt. ( Im Gegenzug braucht man sich dort nicht wirklich über Flugzeuge zu Informieren .......)
mfg
Roland
 

onki

User
Hallo Cappy,

Ich hab mir vor ein paar Wochen den G500 4x4² zugelegt, weil ich den auch in real toll finde (wenngleich nur ein winziger Bruchteil das Ding artgerecht bewegt).
Die Entscheidung fiel - auch wenn das Ding doppelt so teuer ist - nicht zuletzt deshalb, weil die TRX-4 Basis viele Features bietet (schaltbare Sperren, Portalachsen etc.) und auch viel an Tuning bei Thingiverse verfügbar ist.
Überlegenswert ist die Wahl eines niedriger drehenden Motors (z.B. 35T), um besser im Gelände dosieren zu können. Beleuchtung ist auch noch ein Thema, da kann man viel machen. Ich für meinen Teil hab zuerst den Pistolensender in Rente geschickt, weil ich damit absolut nix anfangen kann.
Nun kann ich Dinge wie Lenkeinschlag, Drehzahlbegrenzung etc. über (Flug)Phasen steuern.
Eine Winde ist auch noch denkbar. Hier gibt es günstige Möglichkeiten das mit einem normalen Servo zu berwerkstelligen.

Viel Spaß beim RC-Kraxeln und schöne Weihnachten

Onki
 

mcxer

User
Ich hatte auch mit de Traxxas Scalern geliebäugelt, mich dann doch für ein Traxxas Summit entschieden.
Beim Preis ist das ähnlich, also eher teuer, aber schon vergleichsweise gut ausgestattet und vor allem mit sehr guter E-Teile-Versorgung !
Serienmäßig habe ich schon Beleuchtung, 2 Gänge und Sperrdifferential die per Funke bedient werden - und auch noch genug Power um mal flott über einen Platz zu driften. Crawlen kann er auch. :)
Also brauche ich erst mal nichts umbauen, ich darf jetzt "nur" fahren. :)
mfg
Roland
 
Moin,
ich bin inzwischen etwas in die Materie eingestiegen.
Unser Flugplatz ist gesperrt und irgendwas muss man ja basteln.

Mein Licht ist inzwischen per Arduino gesteuert, neue Reifen sind im Zulauf, ein Anhänger ist gedruckt und wir gerade hübsch gemacht ... und und und ...
IMG_20210101_163500.jpg
Das geheimnisvolle Forum könnte ggf rockcrawler sein, oder?
Sehr gutes und freundliches Forum.

Für die Fliegerei bleibe ich aber hier oder / und auf der RCline ...

Cappy
 

onki

User
Hallo Cappy,

schick gemacht. Ich hab gestern auch endlich an meiner Lichtsteuerung über SBUS (Schaltkanäle) erfolgreich weiter gemacht.
Welche Arduino-Steuerung hast du denn in Verwendung?
Ich bin auch ab und an bei den Felsenkrabbelern.

Wegen der aktuellen Wettersituation. Gibt es eigentlich so eine Art Schneeketten oder sowas in der Art, deamit man im Schnee besser vorankommt.
Ich meine ausdrücklich nicht die Raupenaufsätze für TRX4 sondern eine Art Überstülpversion für die Reifen.

Gruß

Onki
 

mcxer

User
@ Cappy
Nö, geheimnissvoll ist an den Car Foren nichts.
Eins hast Du gefunden, ein weiteres findest Du ganz sicher auch, wenn Du nach : RC Modellbau Portal ......suchst.
Da findet man halt zu (fast) jedem erdenklichen Auto jede Menge Beiträge - auch zum Umbau, schöner und schneller machen usw. usw. usw. usw.
Allerdings habe ich nicht die "Spielregeln" von jedem Forum in dem ich mal was poste, auswendig parat ......von daher, bitte selber suchen.
mfg
Roland
 
Oben Unten