Shark s30 E

Hallo...
Sebastiano Silvestrie hat mal wieder etwas gebastelt..;-)

Daten zum Shark S30:

Spannweite: 1570 mm
Gewicht: ca.1430-1700 g
empf.Motor: Hacker A30-14L
Steuerung: S,H,Q,M
Hersteller: Sebart
Rumpf: Holz
Flächen: Holz/Rippenb.
Ausführung: F-Fertigmodell
empf.Akku: 3S LiPo 3300

Der shark s30 soll auf gutmütige Flugeigenschaften aber auch leichten 3D oder Kunstflug konzipiert sein.

Im RcLinefourm gab es ihn als Thema schon:

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=192024&sid=&hilight=Shark%20s30&hilightuser=0

Was haltet ihr davon??






Grüße Tim
 
Naja sagen ich es mal vorsichtig: Ich finde das Design ist nicht ganz so gelungen:D
Fliegt sich bestimmt aber klasse. ;)
Nils
 

max-1969

User
mal was anderes

mal was anderes

Ich finde das Design auch sehr gewöhnungsbedürftig, ist aber einfach mal was anderes.
3D kann ich mir bei dem Modell auf Grund der kleinen Ruderflächen (v.a Seite) und den weit aussen beginnenden Querruder nicht so recht vorstellen, aber als guter Kunstflugtrainer mit sehr guten Langsamflugeigenschaften schon (da sehr leicht für die Grösse) ... bin schon gespannt, wann die ersten das Teil fliegen.
 
Der Shark ist für entspanntes Elektromotorfliegen im Taxistil mit einfachen Kunstflugeinlagen interessant.
Die verwendeten Komponenten, 3s Akku, Regler und 800 /Vmin Aussenläufer können später in den Üblichen 3s Kunst- und 3D Modellen eingesetzt werden.
 

max-1969

User
Gerhard_Hanssmann schrieb:
Der Shark ist für entspanntes Elektromotorfliegen im Taxistil mit einfachen Kunstflugeinlagen interessant.
Die verwendeten Komponenten, 3s Akku, Regler und 800 /Vmin Aussenläufer können später in den Üblichen 3s Kunst- und 3D Modellen eingesetzt werden.
Super Formulierung :cool: :cool: ... ganz ein eigenes Fliegen, wenn man sich das Video ansieht.
 
Shark

Shark

Hallo,
habe am RatisbonaCuo mit Rainer Hacker gesprochen und Ihn gefragt, was der Seba da mit dem Shark gemcht hat?
Er meinte: " Beim ersten Blickkontakt zu diesem Modell habe ich auch gedacht "hoppla", was ist da passiert, aber als ich Ihn geflogen habe, war ich so begeistert das ich mir gleich selbst einen gebaut habe. Am Anfang mit kleinen Rudern, und später auf große Ruder umstellen, dann sind alle 3D möglich. Und die kleinen Vorflügel machen das Modell extrem gutmütig und langsam."
Und ich denke das wir auf den Winter vllt. auch einen Bauen.
Viele Grüße
Robin
 
Der Shark ist ein Feierabendwiesenschleicherflieger zum entspannen.
Ich denk, im Winter mit Skiern unten dran, mach er richtig Spaß.
Segelschlep mit kleinen Seglern sollte auch gut gehen.
 

micbu

User
Das Design ist wohl Geschmacksache. Mein Geschmack ist es definitv nicht, egal wie gut das Modell fliegt, dieses Ding werde ich mir mit Sicherheit nie zulegen. Für meinen Geschmack ist es das, mit Abstand, häßlichste Modell was ich seit langem gesehen habe.


Viele Grüße, Michael
 

Gast_2783

User gesperrt
Servus,

also mir gefällt der Shark sehr gut, und wenn ich nicht schon genug Flieger hätte, würde ich Ihn mir sicher zu legen.


Gruß Niels

PS: sieht irgendwie dem kleinen dicken Flugzeug ähnlich.
 

H.F

User
nöööö, dann doch lieber gleich eine cub, rein vom zuschauen her würd ich sagen meine fliegt ähnlich, mal abgesehen davon das sie im messer nicht lange hält, ist eher ein slip.
auf dem rücken ist sie auch ähnlich wackelig, nur die langsamflugeigenschaften macht sie so nicht mit, die aussen angesetzten vorflügel sind da sehr interessant, muss ich auch auspropieren.. :cool:
 
Och ich find den FLieger auch ganz putzig ;-)

Ist mal was anderes und als ,,Trainer" zum Faxen machen sicherlich nicht das schlechteste, zumal mal ihn sicher einigermaßen günstig ausstatten kann.

Was soll denn das Modell alleine kosten?

Servos würden ja Hitec 225BB reichen, Empfänger wie es beliebt, Motor und Regler irgendwas nettes auch China ;-) und shcon hat man was zum Trainieren und für die kleinen Geschwister zum üben.

Ist auf jedenfall eine Option
 

sfluck

User
hi zusammen

ich finde es ist eine eierlegende wollmilchsau :D
wenn ich nicht andere projekte hätte und wenn meine studentenkasse besser gefüllt wäre würde ich ernsthaft über einen kauf nachdenken:rolleyes:
 

Jey

User
Also wenn mal ein Award für die häßlichste Maschine überhaupt verliehen wird nominier ich den Shark als erstes ! :D

Kann daran garkeinen Gefallen finden.

Gruß Jochen
 
Oben Unten