• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Speedwochenende Pasewalk 2020

Hallo an alle Speedbegeisterten,
nachdem sich die allgemeine Corona- Situation doch schon etwas normalisiert hat, haben wir beschlossen, das Speedwochenende in Pasewalk wie gehabt durchzuführen. Das heisst, das von Freitag, den 31.07.2020 bis zum 02.08.2020 ein gemütliches Speedwochenende durchgeführt wird. Anreise kann ab Donnerstag abend erfolgen, es besteht wieder die Möglichkeit des Zeltens bzw Campens. Wasser ist vor Ort, Strom mit großer Wahrscheinlichkeit auch. Am Samstag Abend werden wir ein Spanferkel auf den Spieß stecken und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Die Meßanlage (RC- Network Anlage)wird dann ab Samstag zur Verfügung stehen. Willkommen ist jeder, egal ob er sein Modell nur mal zum Spaß über die Strecke schicken möchte oder der Eine oder Andere vielleicht sein Set- Up für die DM testen möchte. Wir haben zwar die 250 kn- Begrenzung, aber die Verbrenner haben dafür soundmäßig volle Fahrt! Schön wäre es natürlich, wenn sich die Teilnehmer vorher bei mir übers RC- Network oder auch per Email (huebner@wbv-mv.de) anmelden würden. Ich wünsche uns actionreiche Tage, gemütliche Abende und natürlich auch einen reichlichen Erfahrungsaustausch.
Viele Speedergrüße aus dem Norden wünschen die Pasewalker Ueckerfalken

Jörg
 

winky

User
:cool::cool:

:cool::cool:

Hallo Jörg,

das freut mich sehr und passt terminlich sehr gut. Ich bin Freitag und Samstag auf jeden Fall dabei.

Gruß Stefan

PS: Wenn sich Zwecks Fahrgemeinschaft jemand einklinken möchte gern per PN
 

doom_2

User
Zuschauer

Zuschauer

Hallo zusammen,

ich würde gerne als Zuschauer vorbeischauen wenn dies möglich ist. Wo ist denn genau der Flugplatz in Pasewalk?

Gruß
Kai
 
Hallo Kai,
selbstverständlich sind interessierte Zuschauer gern gesehen. Du findest den Flugplatz, wenn du von der Kreuzung B 109/ B104 (Shelltankstelle) Pasewalk auf die B 104 Richtung Papendorf fährst. Von der Kreuzung sind es genau 2 km , dann rechts auf unseren Flugplatz abbiegen. Die Koordinaten für Google Earth sind 33.430.520,0 und 5.928.785,0.
Wir würden uns freuen, dich zu sehen.
Viele Grüße
Jörg
 
Speedwochenende Pasewalk 2020

Hallo Miteinander,
Ich möchte hiermit mal die Teilnehmer verkünden. Bis jetzt haben sich folgende Piloten( manchmal auf Grund der Entfernung auch mit Vorbehalt):
1. Tim, Kristina und Thomas Moldtmann
2. Stefan Winkler
3. Oliver Zanker
4. Markus Schweinhuber
5. Jörg Hübner
6. Marko Schreiber
7. Sebastian "Rennsemmel"
Da zeichnet sich doch schon ein schönes Speedwochenende ab!

Beste Speedergrüße aus dem Norden
Jörg
 

winky

User
kleine Planänderung

kleine Planänderung

Hallo Jörg,

das freut mich sehr und passt terminlich sehr gut. Ich bin Freitag und Samstag auf jeden Fall dabei.

Gruß Stefan

PS: Wenn sich Zwecks Fahrgemeinschaft jemand einklinken möchte gern per PN
Hallo Jörg,

nun kann ich am Samstag und Sonntag bei euch teilnehmen.

Gruß Stefan
 
Hallo !

Ich muss mich abmelden, bekomme meinen Krempel nicht fertig. Hatte einfach zu viel Arbeit die letzten Wochen. Hab noch versucht was hinzubekommen.. Nur mit nem 250g Speeder und nem Gnumpf mit ENYA ist mir das zu viel action, da ich mir die Zeit auch sehr aus den Rippen schneiden muss. Die Kollegen mt dem Pulso haben auch was anderes vor.
Schade...
Viel Spaß beim Knattern euch..

Sebastian
 
Hallo Sebastian,
das ist natürlich schade, aber vielleicht klappts nächstes Jahr. Für alle Anderen noch zur Info: der Wetterbericht sagt für Freitag 25°C und für Samstag 29°C voraus, also super Flugwetter! Für Samstag und Sonntag früh werden Brötchen, Butter, Marmelade, Eier und Kaffe bereitstehen, Mittags wird gegrillt und Samstag abend Spanferkel vom Spieß mit einem Fäßchen Bier. Für den Rest muß jeder selbst sorgen. Strom, Toiletten und Wasch-/ Duschmöglichkeiten sind vorhanden.
Viele Grüße aus dem Norden
Jörg
 
Hallo miteinander,
unser Speedtreffen ist erfolgreich zu Ende gegangen und ich hoffe, dass Alle eine gute Heimreise hatten. Wir waren am Samstag 14 Speedpiloten und haben 95 Flüge absolviert. Die oft geschmähte RC- Network- Meßanlage wurde von uns nochmal auf Vordermann gebracht und sie zeigte sich von ihrer besten Seite: alle Piloten bekamen reichlich Wertungen ! Es war ein wirklich entspanntes Wochenende bei besten Wetter, erst ab Sonntag mittag schlug das Wetter um und wir konnten vormittag noch etliche Flüge durchziehen. Die Verflegung hat auch allen gefallen und wir konnten den Samstag wie versprochen mit Spanferkel vom Spieß und einem kühlen Faß Bier ausklingen lassen. Das Faß hatte ein Clubmitglied anläßlich seines 80-sten Geburtstags ausgegeben: Danke Willi, auf das du uns noch lange erhalten bleibst. Mein Dank gilt natürlich auch allen anderen Helfern, die die Durchführung dieses Treffens in diesem Rahmen möglich gemacht haben: unserem Sektionschef Peter mit seiner ganzen Familie, Bruno, Cordula und alle anderen hier nicht genannten.
Ich glaube, es hat allen Spaß gemacht und würde mich über ein Feedback freuen, vielleicht stellt der eine oder andere noch ein paar Bilder rein,damit die, die nicht kommen konnten, einen Eindruck bekommen, was sie verpasst haben.;) Damit bis zum nächsten mal und viele Speedergrüße aus dem Norden
Jörg
 
Hallo,

ich war das erste Mal bei Speedfliegen dabei, eigentlich wollte ich nur wissen was meine BF109 so drückt. Ich habe auch ein paar Fotos geschossen, hier eine kleine Auswahl. Weitere Fotos sind bei Facebook zu Finden ( RcFreakPictures)

Es war wirklich ein tolles beisammen sein, war erstaunt was Eure Modelle so drücken, war echt geil und ich bin angefixt, ein Stinkerspeeder mit Jörg zu bauen ^^.

Beste Grüße
Rolf
 

Anhänge

gert

User
Hallo Jörg, Hallo Peter, Hallo Marko und alle anderen fleißigen Helfer im Hintergrund die das Speedwochenende in Pasewalk möglich gemacht haben.
Euer Eventmanagement war einfach perfekt. Das Wetter war optimal, Sonne pur, ein warmer lauer Wind und ein TipTop präpariertes Flugfeld mit Messanlage.

Geflogen wird mit Sonne im Rücken, genau wie es sein soll, ohne lästige Blendeffekte.

Der Flugtag in so illustrer Gesellschaft wie Ueckerfalken, Nachbarverein Anklam, Speedteam Rügen, Roland, Markus, Julian und viele Andere war sehr inspirierend - interessant zu sehen was nach oben in Richtung Topspeed geht.

Sehr schön und stimmungsvoll waren auch die zahlreichen Windenstarts der Ueckerfalken-Vereinskollegen auf der benachbarten Start- und Landebahn mit ihren manntragenden Segelfliegern.

Vielen Dank für die tolle Gastfreundschaft mit der ich bei Euch aufgenommen wurde.
Für Leib und Seele wurde bestens von Euch gesorgt - Kurzum ich hab mich sauwohl bei Euch gefühlt.
Als besonderes Sahnehäubchen gab es sogar einen extra aufgebauten SPA-Bereich mit Warmwasser und Dusche.

Viele Grüße aus Berlin
Gert
 

winky

User
Hallo,

das war eine wirklich tolle Veranstaltung wie oben schon beschrieben. Toller Platz, sehr gute Verpflegung, coole Felddusche, nette Leute. Gern kommen wir zur Wiederholung wieder!!!
Es wäre sehr angenehm wenn sich eine Tradition/Regelmässigkeit wie in Wünnenberg um Pfingsten und für die Pasewalker im Sommer ergeben würde. 😁😉😃

Meinen Speedtrainer die gute alte Speedcat konnte ich in 3 Flügen durch die Messanlage scheuchen und habe 95% Messungen erhalten. Für die offene Verbrennerklasse sind ca. 250 zuschlagen 😁😁😁😁😁
Bei meinem Caller hatte ich während der Messflüge beklagt das er nichts ansagt. Von Christian kam dann nur die Antwort:" Du triffst doch jedes mal und hast eine Messung, was soll ich da noch sagen" 😁
Bei der Wende waren öfter Zucker auf dem Höhenruder, auf Grund dessen habe ich die Wende etwas enger geflogen.😚
Da bahnte sich dann wohl das Ende meines Senders an....

Als nächstes wurde der kleine Donner mit dem selben Setup der DM 2019 mit dem 2,5er aktiviert und wollte den Wert der DM bestätigen bzw. verbessern. Dazu ist es leider nicht mehr gekommen, weil der Empfang meiner Anlage (35MHz) wohl nun ihre Zuverlässigkeit verloren hat...
Der kleine Donner ich schon fast wieder bereit. Mir wurde aber die Arbeit abgenommen den Motorträger heraus zu dremeln um für den 2,11/3,0er Carmotor Platz zu machen....

Der neue Jeti Sender ich schon da und nun müssen erstmal die ganzen Speeder konfiguriert und an den neuen Sender angeglichen werden.
Die dusselige Antenne (35MHz) die sonst mit geschleppt wurde sollte die Speeder nun auch noch etwes schneller werden lassen.

Gruß Stefan
 
Hallo Stefan und natürlich auch alle anderen Interessierten,
erst mal Danke für euer positives Feedback, Das gibt gleich wieder den Antrieb, auch im nächsten Jahr das Treffen zu organisieren. Unser Treffen gibt es schon seit einigen Jahren: am Anfang hatten wir das Treffen in unser Modellflugfest integriert, was aber nicht so optimal war. Seit 2016 haben wir das Speedtreffen separat durchgeführt. Da unser Modellflugfest immer auf das letzte Juliwochenende fällt, und wir Toiletten, Stromaggregat, und Wasserversorgung gleich noch mal nutzen wollen, findet das Speedtreffen immer das darauf folgende Wochenende (also erstes Augustwochenende) statt. Also alle Interessierten, den Termin schon mal für's nächste Jahr vormerken. Bei genügend Anmeldungen würden wir auch wieder einen Pokal ausfliegen wollen. Die Regeln werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Viele Grüße aus dem Norden
Jörg
 
Oben Unten