Steirische Landesmeisterschaft F3f 2008

vanquish

User
Hallo,

Ich poste einfach mal hier im F3x-Forum.
Letzten Sonntag fanden am Plankogel (Sommeralm) die steirischen Landesmeisterschaften in der Klasse F3f statt.

Ein paar Leute aus dem Forum waren ja auch dabei, deshalb hier mal ein Link zu Bildern:
http://www.marioperner.net/landesmeisterschaft

Kurz zum Bewerb:
- gleichmäßig schwache, jedoch faire Wetterbedingungen
- relativ viel Materialschaden
- Landesmeister wurde auch der amtierende Staatsmeister Franz Prasch

Mfg
Mario
 
LM F3F 2008

LM F3F 2008

Hallo

Ja eine kleine aber feine Landesmeisterschaft, und somit hat sich heuer die Sommeralm schon wieder als guter Wettbewerbsberg bewiesen. Bedingt durch einige "plastische Verformungen" war das Teilnehmerfeld doch (leider) recht klein geworden und man musste zusehen um nicht nach dem Ausflug aus der letzten Strecke zu lange in der Thermik zu spielen, um nicht den Aufruf für die nächste Runde zu versäumen:)
Wiederum Top organisiert durch die Eisenerzer Modellflug Kollegen die jede Situation (auch bei kurzfristigenen Änderungen in der Wettbewerbsleitung;) ) voll im Griff haten.

Bis zu nächsten mal.
mfg
 
LM2008

LM2008

Hallo David

Die Zeiten die erflogen wurden lagen bedingt durch den schwachen Wind ( ca. 15-25km/h zuerst SW auf SSo drehend) natürlich im unteren Bereich wobei die guten Piloten auch hier um die 60 sec. zusammenbrachten( schnellste Zeit war glaub ich eine 56 iger). Im Schnitt lagen sie aber so um 65-75 sec. Ausreißer nach oben (so wie bei mir:cry: ) gabs auch mal so um die 85 sec.
Thermik Einfluss spielte ein untergeordnete Rolle, (vielleicht mal kleinere Blasen die am Hang entlagstrichen) da eine recht hartnäckige Schichtbewölkung herrschte.
Erst bei Siegerfoto schien die Sonne.
Spass machte es allen beteiligten trotzdem.

mfg
 
Oben Unten