Tankgröße ?

Hi.
Ich baue gerade einen GNUMPF, der mit einem älteren OS MAX 15 motorisiert wird. Da ich bisher nur Motoren ab 6,5 ccm aufwärts betrieben habe, weis ich leider überhaupt nicht was für eine Tankgröße für den 2,5 er passend ist. Also klare Frage: Welche Größe ist zu empfehlen?
Habe das mal hier gepostet da ich denke das ihr hier beim Aircombat den größten Erfahrungsschatz mit diesen Motoren habt.

Gruß Thomas
 

Krauti

User
80-100ml wäre das was ich aus dem Bauch raus sagen würde.

Aber was macht der Gnumpf beim Combat?
 
Hi Krauti.
Der Gnumpf macht gar nix beim Combat :D. Den bau ich nur als Spaßmodell für nen saubillig ergatterten 2,5 er OS. Dachte halt nur das ihr hier am meisten Erfahrung mit den 2,5 er Motoren habt. Deswegen hab ich hier nachgefragt.

Gruß Thomas
 
Hallo,
jepp, 80 bis 100ml würde ich auch sagen. Drunter bringt keinen wirklichen Vorteil und drüber fängt es das schwappen an. In unseren alten 4ccm Gnumpfen hatten wir mein ich 120er drin, der würde auch gehen, füllt aber den Rumpf schon mächtig stramm aus und einen Max 15 wirst ja wohl kaum in der Drehzahl hochjubeln wollen das er das saufen anfängt.
Gruß, Daniel
 
N Abend.

Ich halte die 10 min Dauervollgas wohl schon aus. Hauptsache das Motörchen schaft das auch:D. Wenn das hier nicht so passend ist dann bitte ich vielmals um Entschuldigung. Trotzdem möchte ich mich ganz herzlich bei denen bedanken die mir meine Frage sehr einleuchtend beantwortet haben. DANKE MÄNNER :).
werde also mal sehen wo ich so nen kleinen Tank her bekomme.

Gruß Thomas

P.S. n 160 ml Graupner Tank geht schon rein. Allerdings nicht ganz nach vorne. Und er kam mir für den kleinen Motor schon n bisschen zu groß vor;)
 
Ansicht hell / dunkel umschalten
Oben Unten