• Liebe RC-Network Benutzer: Bitte beachtet, dass im August 2020 alle Passwörter zurückgesetzt wurden. Mehr dazu in den News...

Tannenalm

Mystic

User
Moin
Ich möchte Anfang Oktober zur Tannenalm fahren, ist es im Oktober noch möglich oder ist
es vom Wetter her schon so schlecht das man da nicht mehr so gut fliegen kann.

Gruß Hans-Jörg
 

Claus Eckert

Moderator , Hangflug, GPS-Modellfliegen, Computer
Teammitglied
Hallo Hans-Jörg

Du hast doch bestimmt E-Segler. Da kannst Du immer fliegen. Das Wetter im Oktober im Zillertal wird sonnig und freundlich werden. Ab und zu zieht eine Störung durch. Da kann es mal regnen.
 

heikop

User
Was wird denn renoviert?
Gibt's dann endlich auch moderne Zimmer mit Sat-TV, WLAN und abgeteilter Sitzecke mit Tisch und Steckdose?

Bisher habe ich meine Frau wegen der arg einfachen Zimmer nicht zur Tannenalm überreden können.
Und kein WLAN auf dem Zimmer ist für mich ein Ausschlußkriterium.

Das Hotel Goldenes Lamm in Weißenbach stellt für uns in der Hinsicht die Referenz dar, zumindest bei den
dort angebotenen größeren Zimmern (Nr. 10 z.B.).
 
Hallo,

Renovierung ist gut :-) ... Ich komme gerade von meinem Treffen auf der Tannenalm und durfte mit dem Helmut eine ausfuehrliche Fuehrung unter anderem durch den bis dato unbenutzten Bereich des Hauses machen. Ich schildere mal meine Eindruecke ganz grob damit man weiss was sich alles tut.

Neben der neuen riesigen Terrasse mit grosser Gruenflaeche in der Mitte, deutlich mehr Tischen, fixen grossen Sonnenschirmen, unterdachten Essbereichen mit typischen Holzarbeiten wurde der Eingangsbereich mit elektrischen Schiebetueren neu gestaltet. Gemuetliche Sitzbereiche laden zum Verweilen ein. Ein eigener langer Buffetbereich (Fruehstueck usw.) kombiniert mit einer Schaukueche innen im Zubau. Wer die bestehende Kueche kennt...nun...das ist kein Vergleich mehr. Edelstahl wohin das Auge guckt, top mit Geraeten ausgestattet. Und riesig...da wuerd ich auch mal gern kochen.
Im Haus befindet sich nun ein Lift, welcher dann auch den Menschen mit Gehbehinderung den Aufenthalt erleichtert.
Die neuen Zimmer; Boeden in Holzoptik, Decken mit Holzverzierungen, Bett/Tische/Kaesten in feiner Holzausfuehrung, indirekte Beleuchtungen, viel Holz zu den weissen Waenden. Sieht stylisch aus...auch wenn es kein Carbon ist ;-). Allein der Duft des frischen Holzes war beim Betreten ein Genuss. Flatscreen, WLAN, Minibar, Safe. Dusche mit 3D Steinfliesen, verglast, V&B zieht sich durch Bad und WC. Zugang mit Karte. Da gibt es meines Erachtens absolut nichts zu meckern...zu den Preisen noch dazu. Ich freu mich schon ziemlich darauf.

Waehrend der Renovierungszeit werden die bisherigen Zimmer auf den selben Standard gehoben.

Wer den Helmut kennt weiss wieviel Zeit und Liebe er neben seinen Fulltimejob fuer drei Personen in seine Tannenalm steckt. Da er handwerklich ziemlichst begabt ist (einfach die Holzarbeiten an den Balkonen angucken, berufsbedingt schau ich genau hin) hat er nicht nur die Planung uebernommen sondern stellt das Interieur auch noch teils selbst her bzw. baut zusammen. Jede Zimmerplanung geht durch seine Haende.
Von der finanziellen Investition in diese riesige Modellfliegeranlage braucht man erst gar nicht sprechen. Mir ist jetzt noch schwummrig davon.

Und ja...ein wichtiges Thema...der Schweinsbraten schmeckt nach wie vor bestens :-) Ich konnte nicht dran vorbei zwei Mal taeglich mir eine Hauptspeise zu goennen.
Die Unterkellerung mit Verkaufsraum fuer seine bekannten Produkte sei auch noch zu erwaehnen. Eigener Nachtzugang.

Helmut macht gerne Fuehrungen, da kann sich jeder ein Bild davon machen. Wie man liest bin ich ziemlich begeistert, man verzeih mir. Ich kenne den Helmut mit Familie und die Tannenalm seit exakt 10 Jahren...aber was sich jetzt sichtbar tut und wie er den Standard hebt...wow. Da freu ich mich nach vier Stunden Fahrt auf das naechste Mal spaetestens Juli 2019.

Beste Gruesse, Daniel
 

heikop

User
Das klingt schon ganz anders, bleibt zu hoffen daß die Homepage dann auch angepasst wird,
die Beschreibung dort und die Zimmerfotos erwecken einen eher primitiven Eindruck auf einem
Stand aus den 1970'ern.
 

FC28

User gesperrt
Umbau der Tannenalm

Umbau der Tannenalm

Hallo Daniel,
lese ich das jetzt richtig das da schon einige Umbauten gemacht wurden?
Sind die neuen Zimmer, Gaststätte Terrasse schon fertig?
Ich dachte das soll erst im Oktober alles passieren von oben bis unten.
Ich bin ab dem 19. auf der Tannenalm da lass ich mich mal überraschen.
 
Hallo,

Nein, es wird taeglich im ungenuetzten Bereich/Buffetbereich/Kueche gearbeitet und fertiggestellt. Da aber Boeden/Betten/Tische und der Sanitaerbereich am Fertigwerden sind kann man sich das Endergebnis vorstellen. Noch wohnt man im bekannten Bereich, nach der kurzen Schliessung soweit ich weiss dann im neuen Bereich. Aber nagle mich nicht fest :-)

Außenterrasse/Eingang erscheint mir fertig, ich haenge ein Foto von mir dran da man es von der Webcam nicht sieht. Da sieht man die neue grosse Terrasse mit der Ueberdachung.

Homepage wird sicher geaendert sobald Helmut mit der Arbeit abgeschlossen hat, das geht ja vorab nicht.

20180801_121234.jpg

Daniel
 

FC28

User gesperrt
Danke Daniel für die Info,
da freu ich mich ja schon sehr.
Dann ist das Frühstück noch wie gehabt und wird dann erst auf Buffet umgestellt wenn der neue Raum fertig ist.
Auf die gute Küche freue ich mich auch ganz besonders :-)
 
????

????

Ich kann dem Daniel nur recht geben....- die Zimmerpreise werden dann auch neu :-)....nicht vergessen!!!
By the way... wir haben für nächstes Jahr und für 2020 schon gebucht. Altbau und Neubau.
 

DonM

User
Tannenalm

Der Helmut und sein Team vollbringen dort wahre Wunder:D.

Wir waren im Juni dort und sind auch im September wieder da;), der Umbau nimmt richtig Formen an und wir Freuen
uns schon darauf wieder was neues zu entdecken:).

Man sieht sich auf der Tannenalm ;), dann wird Gerockt :cool:


Gruß DonM
 
Tannenalm

Hallo


Soweit so gut - Aber Alles Schoene hat auch seinen Preis.



Neue Preise : Ü/F im DZ 48-56 € pro Person und Tag
Einzelzimmeraufschlag: 18 € pro Tag


Gruß vom Superopa
 
ganz ehrlich: dafür, das ich auf einem Hügel sitze und nur meinen Flieger rauswerfen kann, o.k., nebenbei nen guten Schweinebraten geniessen, ist mir das zuviel...

Ich weiss aber auch, dass z.B. in Fiss weitaus höhere Preise verlangt werden, aber: mit mir nicht...;)

Ich stehe aber eh mehr auf Heuhotel...;), mein Traum wäre so ein alter Heustadel, direkt an der Kante...;)
 

Segelflieger

Vereinsmitglied
@ Ernst (schmie):
Der Kommentar lag mir auch schon auf der Zunge, wenn man das hier so liest....:eek:

Ich war noch nie auf der Tannenalm. Aber wenn ich mir die Bilder von der dort gebotenen Modellflieger-Infrastruktur ansehe, dann muss man doch konstatieren, dass sich der Gastwirt enorm um das Wohl seiner modellfliegenden Gäste kümmert. Vor diesem Hintergrund empfinde ich die Kommentare von mangelndem Luxus oder (zu) hohen Preisen schlicht peinlich.
 

Claus Eckert

Moderator , Hangflug, GPS-Modellfliegen, Computer
Teammitglied
Hallo

Die Preisdiskussionen sind immer fehl am Platz.
Jeder entscheidet selber was ihm etwas wert ist.

Abgesehen davon ist das Zillertal für Billig-Urlaub sowieso nicht geeignet.
 

DonM

User
Tannenalm

Ja Schade,

diese Diskussionen:rolleyes:.

Wir gehen dort sehr gerne hin:cool: die Umbauten verzaubern die Location zu einem neuen Bild :D, wir waren
mit dem alten Charme zufrieden gewesen, nehmen natürlich die Modernisierung gerne an, auch Preislich irgendwann.

Aber jeder so wie er mag ;).


Gruß DonM
 
Oben Unten