Anzeige Anzeige
plettenberg-motoren.com   www.hoelleinshop.com
Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 258

Thema: Blitz vermeiden

  1. #61
    User
    Registriert seit
    18.09.2006
    Ort
    Voerde / Niederrhein
    Beiträge
    219
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Manni,

    mit Vorladewiderstand??

    Vom Threadverlauf her hätte ich jetzt die integrierte AVS erwartet?!

    cu
    Markus
    Es ist nicht die hohe Geschwindigkeit die zerstörerisch wirkt.
    Es ist der plötzliche Stopp!
    Mein Verein
    Like it!

  2. #62
    User
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Ennigerloh
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Antiblitz

    Hallo Markus

    Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten, die ich hier ja nur zum Teil aufgezeigt habe.
    Darum habe ich ja auch die Hülse alleine zum Verkauf angeboten, da kann sich dann jeder einfach selber seine Lieblingslösung basteln.
    Ich werde demnächst noch eine Hülse für die 5,5mm Massivstecker auslegen. Ich denke, dass die ja lieber mal für höhere Ströme genommen werden.

    Gruß

    Manni
    Like it!

  3. #63
    User
    Registriert seit
    04.02.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    2.547
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Daumen hoch Genial einfach - einfach genial !

    Hab`heute meine Ebay-Beute erhalten.
    Mannis Antiblitz-Buchsen sind wirklich genial und sauber gemacht - da kann nix kaputt gehen oder abbiegen.
    ... soviel positive Bewertung sei hier noch erwähnt und auch hoffentlich erlaubt !

    Gruß

    Banjoko ( Matthias Wever )

    P.S.: Die Zugabe wegen zu hoher Versandkosten bei vier gekauften
    Buchsen war wirklich sehr fair - bist ein echter Kavalier !
    Like it!

  4. #64
    User
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Ennigerloh
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Antiblitz

    Hallo!

    Danke Matthias!


    Aufgrund der Nachfrage hab ich noch ein Paar gelötet.
    Bei Enteresse einfach ne PN schicken oder bei Ebay klicken.

    Gruß

    Manni
    Like it!

  5. #65
    User
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Ennigerloh
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Antiblitz Kompakt

    Hallo Blitzkiller!!

    Wie Versprochen habe ich für alle lötfaulen ein paar kompakte Blitzkiller mit integrierter AVS von Sinusleistungssteller in 5,5 und 6mm gebastelt.
    Einfach einstöpseln und gut.
    Name:  Antiblitz 020.jpg
Hits: 6490
Größe:  62,1 KB
    Name:  Antiblitz 022.jpg
Hits: 6652
Größe:  55,0 KB
    Name:  Antiblitz 023.jpg
Hits: 6722
Größe:  65,8 KB



    Werde sie morgen mal inne Bucht werfen.

    Gruß

    Manni
    Like it!

  6. #66
    User
    Registriert seit
    12.12.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    138
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Zitat Zitat von Mannig
    Hallo Blitzkiller!!
    [...]

    Werde sie morgen mal inne Bucht werfen.

    Gruß

    Manni
    Hallo Manni,

    und in welcher "Bucht" liegen die jetzt? ... eBay is nix ...

    Gruß,
    Rolf
    www.SinusLeistungsSteller.de
    Like it!

  7. #67
    User
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Ennigerloh
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Hab sie versenkt

    Hallo!

    Hab sie versenkt
    Hatte wenig Zeit in den letzten Tagen.

    Gruß

    Manni
    Like it!

  8. #68
    User
    Registriert seit
    29.06.2006
    Ort
    Hechlingen am See
    Beiträge
    87
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo,

    die kompakten Blitzkiller mit integrierter AVS von Sinusleistungssteller sind genial. Nur zu empfehlen.

    Gruß
    Dieter
    Like it!

  9. #69
    User Avatar von ron van sommeren
    Registriert seit
    13.04.2002
    Ort
    bei Nimwegen (=Nijmegen)/NL
    Beiträge
    258
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    http://mgm-compro.com/index.php?cat=...al-information
    -> "How to prevent sparking when connecting batteries with higher number of cells"

    Vriendelijke groeten Ron
    Like it!

  10. #70
    User
    Registriert seit
    05.08.2002
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    2.094
    Daumen erhalten
    2
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Hinweis

    @ Manni,

    das sieht ja super aus, Dein Stecker mit angebauter AVS. Ich bin beeindruckt.

    Ich habe aber die Funktionsweise noch nicht so wirklich verstanden.

    1. Du lötest einen Stecker und eine Buchse 4mm. zusammen (gelb von AVS an die Buchse).
    2. Du isoliert die Buchse mit Schrumpfschlauch.
    3. Dann lötest Du eine größere Buchse (mit einem Innendurchmesser von dem Außendurchmesser der 4mm. Buchse) an rot des AVS.
    4. Diese schiebst Du über die mit Schrumpfschlauch isolierte 4mm. Buchse.

    Wenn Du nun den Stecker einsteckst muss dieser erst Kontakt mit der äußeren größeren Buchse haben, dann nachdem die gelbe LED erloschen ist, steckst Du den Stecker vollständig ein ?!?
    Also musst Du den Stecker "schief" einstecken um erst den Kontakt mit der äußeren Buchse zu haben ?????

    Vielleicht kannst Du mir ja mal einen letzten Tipp geben, damit ich die Funktionsweise auch verstehe

    Danke
    Beste Grüße
    and always happy landings.
    Frank
    Like it!

  11. #71
    User
    Registriert seit
    12.12.2005
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    138
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Hallo Frank,

    im Prinzip hast Du alles schon richtig verstanden.

    In Manni´s Bildern kann man erkennen, daß die äußere Buchse an der Einsteckseite auf den Innendurchmesser der kleineren Buchse (bzw. auf den Außerdurchmesser des Lamellensteckers) abgesetzt ist. Beim Einstecken berührt der Lamellenstecker also zwangsweise immer zuerst den Vorladekontakt. Da normale Regler i.d.R. in weniger als einer Sekunde vorgeladen sind kann man den Stecker in einem Rutsch einstecken - Verkannten ist nicht nötig...

    Gruß,
    Rolf
    www.SinusLeistungsSteller.de
    Like it!

  12. #72
    User
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    Ennigerloh
    Beiträge
    48
    Daumen erhalten
    0
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Standard Blitzkiller Funktionsweise

    Danke Rolf!

    Genau so isses!

    Gruß

    Manni
    Like it!

  13. #73
    Moderator
    Akkus & Ladegeräte
    E-Motoren, Regler & Steller
    Slow- und Parkflyer
    Avatar von Gerd Giese
    Registriert seit
    17.04.2002
    Ort
    RZ
    Beiträge
    14.715
    Blog-Einträge
    4
    Daumen erhalten
    191
    Daumen vergeben
    98
    0 Nicht erlaubt!

    Standard

    Moin,

    tolle Lösung von Manni (hätte ich mir zum Test gewünscht ) und nur zur Info:
    Test der AVS und erstaunliche Messwerte demnächst im Magazin.
    Geändert von Gerd Giese (03.06.2008 um 07:16 Uhr)
    Gerd und alles Watt ihr Volt
    -------------------------------------------------------------
    www.elektromodellflug.de - LiPo-ABC
    Was in einem Internetforum gesagt werden darf
    Tipps zur Beitragsgestaltung
    Like it!

  14. #74
    User
    Registriert seit
    07.10.2003
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    937
    Daumen erhalten
    3
    Daumen vergeben
    0
    0 Nicht erlaubt!

    Frage Vorwiderstand

    Hi,

    möchte zur Vermeidung des Blitzes einen Vorwiderstand wie auf Seite 1 beschrieben anlöten.
    Da ich aber kein Stromer bin, eine Frage:
    Hat nach einstecken des Steckers der Vorwiderstand weiterhin Kontakt? Ist das nicht auf Dauer schädlich für den Vorwiderstand?
    Gruß Jochen
    Like it!

  15. #75
    User Avatar von Eckehard
    Registriert seit
    10.04.2002
    Ort
    Ottobrunn
    Beiträge
    953
    Daumen erhalten
    1
    Daumen vergeben
    6
    0 Nicht erlaubt!

    Idee

    Hai Jochen,

    je nach Ausführung hat der Widerstand kontakt (Länge des Schrumpfschlauches auf der Steckerseite).
    Dies ist aber unerheblich, da dieser ja (relativ hohe) Widerstand ja durch den sehr viel kleineren Übergangs-Wiederstand der Steckverbindung eh kurzgeschlossen ist.

    Der Strom nimmt dann den weg des geringeren Wiederstandes, und so fließt - relativ gesehen - ein verschwindend geringer Strom durch den Ladewiederstand.

    Grüße
    Eckehard
    Mir fällt gerade keine ein...
    Like it!

Ähnliche Themen

  1. Wie Brandflecken im Gras vermeiden ?
    Von flying rob im Forum Turbinen Jets
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 11:44
  2. Frage zu einem Blitz - Röhrchen
    Von Ruppi19 im Forum Zubehoer, Servos & Elektronik allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 13:21
  3. Konfiguration Antrieb Renngleitboot Blitz aus den 50er Jahren
    Von Gast_10921 im Forum motorgetriebene Schiffsmodelle
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 05:49
  4. Balsaholz - Verzug vermeiden
    Von Wulf Stehr im Forum Holz, Metall & sonstige Werkstoffe
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 03:05
  5. Wie Lackkante vermeiden?
    Von Baste im Forum Folie, Lack, Dekor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2005, 14:51

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •