220cm Modell mit C50 14XL ..geht das ?

misery

User
Hallo,

ich trage mich mit dem Gedanken demnächst ein 220cm Modell ( Yak 55 V2 von Staufenbiel) aufzubauen. Ich hätte da noch einen Hacker C50 14 XL "übrig". Ist mit dieser Motorisierung Kunstflug mit "Spaß" möglich ? oder reicht der Motor nur zum "Rundflug". Möchte keinen 3D Einsatz anstreben (kann ich nicht) Hat das schon jemand ausgetestet ?

Gruß RObert
 

misery

User
Vielen Dank für die vielen Antworten....

Vielen Dank für die vielen Antworten....

Hallo,

vielen Dank für die vielen Antworten. Hätte nicht gedacht, dass meine Frage / mein Problem so reinhaut.

Trotzdem vielen Dank an alle, die hier gepostet haben.

Gruß Robert
 
Hi, Ich weis jetz nicht genau was das Modell Flugfertig auf die Wage bringt (die 3,8 kg Herstellerangabe glaube ich niemals). Wen ich mal von 5,5 bis 6 kg abfluggewicht ausgehe ist der Motor in jedem fall vollkommen ausreichend. Ich würde ihn einbauen.

mfg Benjamin
 

typ62

User
Antrieb

Antrieb

Hy,

würde ich auch so sehen -> wenn die Yak die 6Kg nicht überschreitet sollte es funktionieren -> darüber wird sie zwar fliegen aber das hat dann nix mehr mit Spass zu tun.
Ich fliege den C50 in einer 2m Su mit 5Kg und die Kiste hat reichlich power !!
 
Oben Unten